DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Die EU-Jugendgarantie

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Link: http://europa.eu/rapid/press-release_MEMO-14-571_de.htm

Die EU-Jugendgarantie wurde am 8. Oktober 2014 in Brüssel beschlossen. Sie besagt, dass die EU-Mitgliedstaaten dafür sorgen sollten, dass allen jungen Menschen unter 25 Jahren innerhalb von vier Monaten, nachdem sie die Schule verlassen haben oder arbeitslos geworden sind, eine hochwertige Arbeitsstelle, die ihrer Ausbildung, ihren Fähigkeiten und ihrer Erfahrung entspricht, angeboten wird oder dass sie im Wege einer Lehre, eines Praktikums oder einer Weiterbildung, die Ausbildung absolvieren bzw. die Fähigkeiten und die Erfahrung erwerben können, die notwendig sind, um einen Arbeitsplatz zu finden. Die Jugendgarantie gilt als Strukturreform zur Verbesserung des Übergangs von der Schule ins Berufsleben und als Sofortmaßnahme zur Förderung der Beschäftigung junger Menschen.

Schlagwörter: Berufsbildung; Berufsausbildung; Arbeitsmarkt; Beschäftigung; Beschäftigungspolitik; Deutschland; Europa;
Fach, Sachgebiet: _Bildung weltweitBerufliche BildungEuropäische Zusammenarbeit
Berufliche BildungBerufliche Bildung allgemeinArbeitsmarkt
Autor/Kontakt: Europäische Kommission
Erscheinungsjahr: 2014
Sprache: Deutsch
Lizenz: Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Übergeordneter Link: http://ec.europa.eu/social/main.jsp?catId= 1036&langId=de
Datensatz aktualisiert am: 04.12.2015


Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen