DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Unterricht im „Grün-Weißen Klassenzimmer“

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Link: https://www.vfl-wolfsburg.de/fussballwelt/bildung.html

Die Schulbank drücken im Fußballstadion? Beim VfL ist das seit März 2015 möglich. Im neuen AOK Stadion im Allerpark steht interessierten Lehrern und Schülern seit März 2015 ein Klassenzimmer zur Verfügung, in dem unterschiedliche Workshops durchgeführt werden können. Das grün-weiße Klassenzimmer ist Teil der jüngst eröffneten VfL-FußballWelt auf 800 Quadratmetern mit zahlreichen vor allem interaktiven Stationen, Fotos sowie Film- und Audiobeiträgen. Im grün-weißen Klassenzimmer wird das gerade Erlebte mit Inhalten des schulischen Lehrplans verknüpft. Die Frage, welche Rolle gesunde Ernährung für den Profi spielt, macht beispielsweise Themen aus dem Sachunterricht greifbar. Wie die Fußballstars mit Erfolgen und Niederlagen umgehen, berührt wiederum Aspekte des Werte- und Normenunterrichts. Das Land Niedersachsen unterstützt die BNE-zertifizierte Bildungsinitiative des VfL Wolfsburg.

Schlagwörter: Unterrichtsmaterial; Unterricht; Unterrichtseinheit; Unterrichtsmethode; Unterrichtsplanung; Unterrichtsgestaltung; Projektmethode; Schüler; Schülerorientierter Unterricht; Schüleraktivität; Schulklasse; Klassengröße; Frontalunterricht; Klassenraum; Workshop; Trainingslehre; Fußball; Fußballfan; Fußballspieler; Fußballverein; Fußballmannschaft; Ausstellung; Exponat; Interkulturelle Bildung; Internet; Interaktion; Interkulturelles Lernen; Interkulturelle Kommunikation; Internationalität; Interkulturalität; F;
Fach, Sachgebiet: Schulepraktische FächerSportSportartenSportspieleFußball
Autor/Kontakt: fussball@vfl-wolfsburg.de
Sprache: Deutsch
Lizenz: Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Datensatz aktualisiert am: 07.04.2015


Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen