DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen
Am Donnerstag, dem 30.3.2017, wird der Bildungsserver wegen Arbeiten am Berliner Wissenschaftsnetz zwischen 13 und 16 Uhr nicht erreichbar sein. Wir bitten um Verständnis.

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Liebeslyrik

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Link: http://wiki.zum.de/Liebeslyrik

Liebeslyrik ist diejenige Untergattung der Gattung Lyrik, auf welche die Kategorien der Subjektivität, der Stimmung und des Erlebnisses in besonderem Maße zutreffen. Liebeslyrik als Gefühlspoesie und Ich-Aussage prägt seit der Goethezeit und der Romantik das vorherrschende Lyrikverständnis.

Schlagwörter: Lyrik; Liebe; Liebeslyrik; Mittelalter; Barock; Romantik; Gegenwart; Deutsch; ZUM-Wiki; Heinrich Heine; Merkmale; Creative Commons; CC-by-sa; Wiki;
Fach, Sachgebiet: SchuleSprachen und LiteraturDeutschLiteraturLyrik
Autor/Kontakt: Karl Kirst; http://wikis.zum.de/zum/Benutzer:Karl_Kirst
Erscheinungsjahr: 2013
Sprache: Deutsch
Lizenz: CC-by-sa, Namensnennung, Weitergabe unter gleichen Bedingungen
Übergeordneter Link: http://wiki.zum.de/Hauptseite
Datensatz aktualisiert am: 21.03.2015


Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen