DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Trompete, Tuba, Horn & Co.: Auf zum SWR4 Blechduell!

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Link: http://www.swr.de/swr4/Blechduell

Wem bei Blasmusik nur Bierzelt und Marschmusik einfällt, sollte im Sommer 2015 die Ohren spitzen, denn SWR4 Baden-Württemberg lädt die Blasmusiker des Landes zum großen SWR4 Blechduell ein. Egal ob Trompeter, Posaunist oder Tubist – wer in einer Brass-Band, einem Blasmusik-Ensemble oder einer Musikkapelle spielt, kann sich bei SWR4 Baden-Württemberg bewerben und im Juni 2015 auf einer von fünf regionalen Vorentscheiden vor großem Publikum auftreten. Bei diesen Sommerpartys entscheidet eine fachkundige Jury, das Publikum vor Ort und das Votum der Zuhörer am Radio, welche Combo eine Runde weiter kommt. Beim großen Finale im Juli treten dann die fünf Gewinner der Sommerpartys gegeneinander an.

Bis zum 28. Februar 2015 kann sich jedes Blasmusik-Ensemble mit zwei bis maximal 30 Musikern über 16 Jahren mit einer schriftlichen Vorstellung der Band und einem aussagekräftigen Video online unter SWR4.de/Blechduell bewerben. Neben den Blasinstrumenten – zu denen selbstverständlich auch die Holzblasinstrumente wie etwa Saxophon, Klarinette oder Flöte zählen – dürfen auch Begleitinstrumente jeglicher Art sowie Gesang in der Band vertreten sein.

Die besten Chancen beim SWR4 Blechduell haben die Bands, die das Motto des Musikwettstreits am gelungensten umsetzen: „Blasmusik mal anders“ lautet die Devise, mit der SWR4 Baden-Württemberg einmal mehr zeigen möchte, was das Land musikalisch alles drauf hat. Nachdem in den Jahren zuvor die besten Chöre des Landes im SWR4 Chorduell gegeneinander angetreten sind, sind 2015 die Blasmusiker dran. Von traditioneller Polka über Jazz, bis hin zu Schlager und Pop – erlaubt ist alles, Hauptsache: Blech! Zunächst beurteilt eine Jury aus Mitgliedern der Blasmusikverbände aus Baden-Württemberg, SWR4-Musikredakteuren und Redakteuren der beteiligten Partnerzeitungen die eingereichten Stücke hinsichtlich Intonation, Rhythmik, Zusammenspiel, Dynamik und Originalität in der Präsentation. Auf den Sommerpartys und beim Finale im Rahmen eines großen Sommerfestivals im Land ist dann neben der Jury auch das Publikum vor Ort sowie die Zuhörer am Radio gefragt: Sie wählen per TED und Handy-Votum den Gewinner des SWR4 Blechduells.

Der offizieller Videotrailer für das SWR4 Blechduell ist ab sofort online: http://youtu.be/fwusPbmaDbc

Schlagwörter: MUSIK; WETTBEWERB; BLASINSTRUMENTE; BLECHBLASINSTRUMNENTE; BLECHMUSIK;
Fach, Sachgebiet: Schulemusische FächerMusikSelber Musik machenMusikinstrumente
Autor/Kontakt: Marion Erös, Tel.: 0711/929-14296, marion.eroes@swr.de
Sprache: Deutsch
Lizenz: Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Datensatz aktualisiert am: 12.01.2015


Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen