DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Von Heterogenitäten zu Ungleichheiten im Kontext von Organisationen

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Link: http://www.sfb882.uni-bielefeld.de/de/areas/b

Die fünf Teilprojekte im Projektbereich B des ´Sonderforschungsbereich 882 - Von Heterogenitäten zu Ungleichheiten´ beschäftigen sich mit Bildungs- und Arbeitsorganisationen als Akteure und Kontexte der Ungleichheitsproduktion. Die gemeinsame Grundidee besteht darin, dass Organisationen wesentlich an der Produktion sozialer Ungleichheiten beteiligt sind, weil sie individuelle Heterogenitäten sehr unterschiedlich und selektiv wahrnehmen, interpretieren und zum Kriterium von Mitgliedschaft sowie der Zuteilung von Ressourcen machen. Das Projekt wird von der Fakultät für Soziologie die Universität Bielefeld durchgeführt.

Schlagwörter: Heterogenität; Ungleichheit; Bildungsorganisation; Arbeitsorganisation; Soziale Ungleichheit; Selektion; Chancengleichheit; Forschungsprojekt;
Fach, Sachgebiet: HochschuleRechtswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, SozialwissenschaftenSozialwissenschaften, SoziologieSoziologie
Autor/Kontakt: Universität Bielefeld, Fakultät für Soziologie
Sprache: Deutsch
Lizenz: Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Übergeordneter Link: http://www.sfb882.uni-bielefeld.de/de
Datensatz aktualisiert am: 16.10.2014

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen