DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Sachsen und Thüringen sind wieder vorn : Pressedossier zum „Bildungsmonitor 2014“

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Link: http://www.bildungsserver.de/innovationsportal/bildungplus.html?artid=93 1

Wieder haben Sachsen, Thüringen, Bayern und Baden-Württemberg die besten Bildungssysteme in Deutschland. Zu diesem Ergebnis kommt der „Bildungsmonitor 2014“, eine Vergleichsstudie des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln (IW) im Auftrag der Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft (INSM). Die Studie ermittelt seit 2004 jährlich anhand von 12 Handlungsfeldern und 93 Indikatoren, inwieweit die Bundesländer Bildungsarmut reduzieren, zur Fachkräftesicherung beitragen und Wachstumskräfte stärken. Die Studie zeigt unter anderem auf, dass Sachsen eine exzellente Förderinfrastruktur aufweist, eine hohe Schulqualität hat und sehr erfolgreich die Entstehung von Bildungsarmut vermeidet. Thüringen gibt Bildung bei den Ausgaben eine hohe Priorität und überzeugt durch gute Betreuungsrelationen. Bayern verwendet die Mittel sehr effizient und hat ein leistungsstarkes System der beruflichen Bildung. Rheinland-Pfalz liegt bei der Integration vorn, Bremen im Bereich Hochschule/MINT, Berlin bei der Forschung, Hamburg bei der Internationalisierung und Schleswig-Holstein beim effizienten Umgang mit Zeit im Bildungssystem. Baden-Württemberg erreicht zweite Plätze bei Internationalisierung, Zeiteffizienz und beruflicher Bildung. Gegenüber dem Vorjahr konnte das Saarland am deutlichsten zulegen. Starke Verbesserungen weisen auch Hamburg, Hessen und Brandenburg auf. Schlusslichter sind NRW und Berlin.

Schlagwörter: Bildungsmonitoring; Bildungssystem; Bundesland; Dossier; Ländervergleich; Vergleich; Vergleichsuntersuchung; Bildungsmonitor 2014;
Fach, Sachgebiet: Wissenschaft und BildungsforschungBildungsforschungBildungssoziologie, Bildungsgeographie
Bildungswesen allgemeinBildungssystemeDeutschland
Autor/Kontakt: Schraml, Petra; bildung-plus-innovation@dipf.de
Erscheinungsjahr: 2014
Sprache: Deutsch
Lizenz: Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Übergeordneter Link: http://www.bildungsserver.de/innovationspo rtal/bildungplus.html
Datensatz aktualisiert am: 26.08.2014


Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen