DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Expertise für den Nationalen Bildungsbericht 2014: Berufliche Inklusion Behinderter und Benachteiligter

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Link: http://www.bildungsbericht.de/daten/bojanowski1112.pdf

Fragestellungen, die in Zusammenhang mit der Ausgestaltung des Schwerpunktthemas "Menschen mit Behinderungen" für den Bildungsbericht 2014 diskutiert wurden waren unter anderem der Begriff von Behinderung und bildungsrelevante Formen von Behinderung, der Umgang mit Behinderung bei Institutionen sowie deren Aufgaben und zu ergreifende Maßnahmen. Es wurde festgestellt, dass Behinderte und Benachteiligte in Bezug auf die berufliche Eingliederung weitgehend getrennt voneinander in Maßnahmen der beruflichen Rehabilitation bzw. im Übergangssystem behandelt werden. Erwogen wird eine gemeinsame Betrachtung der beiden Gruppen als beruflich Unversorgte und die Zusammenführung der verschiedenen Förderangebote in einem einheitlichen Berufsbildungsangebot im Rahmen eines neuen Lern-Arbeits-Systems, das verschiedenste Elemente bündelt.

Schlagwörter: Chancengleichheit; Inklusion; Behinderter; Lebenslauf; Biografie; Bildungsbiografie; Ausbildung; Beschäftigung; Arbeitsmarkt; Berufsausbildung; Berufsbildung; Benachteiligung; Übergangssystem; Behinderte; Benachteiligter;
Fach, Sachgebiet: BehindertenpädagogikAusbildung, Studium, Beruf und Behinderung
Wissenschaft und BildungsforschungBildungsforschung
Berufliche BildungBerufliche Bildung allgemeinBerufsbildungsforschung
Autor/Kontakt: Bojanowski, Arnulf; kuehne@dipf.de
Sprache: Deutsch
Lizenz: Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Übergeordneter Link: http://www.bildungsbericht.de/zeigen.html? seite=10908
Datensatz aktualisiert am: 17.04.2014


Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen