DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Projekt „Lesen macht stark: Lesen und digitale Medien“

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Link: http://www.lesen-und-digitale-medien.de/

„Lesen macht stark: Lesen und digitale Medien“ ist ein Projekt des Deutschen Bibliotheksverbands e.V. in Kooperation mit der Stiftung Digitale Chancen im Rahmen des Förderprogramms „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung. Das auf fünf Jahre angelegte Programm unterstützt Bündnisse lokaler Partner bei der Umsetzung von altersgerechten Lesefördermaßnahmen mit digitalen Medien. Zielgruppe der Fördermaßnahmen sind insbesondere bildungsbenachteiligte Kinder und Jugendliche im Alter von drei bis 18 Jahren. Ehrenamtlich Tätige unterstützen die Bündnispartner bei der Leseförderung mit digitalen Medien. Die Stiftung Digitale Chancen bietet kostenlose Fortbildungen zum Umgang mit neuen Medien an. Die neue Website bietet übersichtlich aufbereitet die wichtigsten Informationen zum Projekt, zur Antragsstellung und zur Durchführung von Aktionen.

Schlagwörter: LESEN; LESEFOERDERUNG; LESEMOTIVATION; LESEKULTUR; MEDIENKOMPETENZ; LESEKOMPETENZ; NEUE MEDIEN; KINDERMEDIEN; JUGENDMEDIEN; DIGITALE MEDIEN;
Fach, Sachgebiet: Bildungswesen allgemeinLesen / Leseförderung
Autor/Kontakt: wuehr@bibliotheksverband.de
Sprache: Deutsch
Lizenz: Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Datensatz aktualisiert am: 17.07.2014


Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen