DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Förderatlas Deutschland 2012. Kennzahlen zur öffentlich finanzierten Forschung in Deutschland.

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Link: http://www.dfg.de/download/pdf/dfg_im_profil/evaluation_statistik/foerde ratlas/dfg-foerderatlas_2012.pdf

Mit der diesjährigen Ausgabe erscheint bereits der sechste Bericht des Förder-Rankings der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG), allerdings jetzt unter dem neuen Namen „Förderatlas 2012 – Kennzahlen zur öffentlich finanzierten Forschung in Deutschland“. … Der Förderatlas dient als Nachschlagewerk und vermittelt ein Gesamtbild der Wissenschaftslandschaft und ihrer finanziellen Unterstützung, vor allem durch die verschiedenen Forschungsförderer in Deutschland. Darüber hinaus bietet er einen Überblick über die fachlichen Schwerpunktsetzungen von Hochschulen und außeruniversitären Forschungseinrichtungen sowie deren Vernetzungen untereinander. (DIPF/Orig.)

Schlagwörter: Deutschland; Europa; Nachschlagewerk; Netzwerk; Bibliometrie; Ingenieurwissenschaft; Außeruniversitäre Forschungseinrichtung; Naturwissenschaften; Lebenswissenschaften; Sozialwissenschaften; Geisteswissenschaften; Hochschule; Leibniz-Gemeinschaft; Helmholtz-Gemeinschaft; Fraunhofer-Gesellschaft; Max-Planck-Gesellschaft; Deutsche Forschungsgemeinschaft; Forschungsprogramm; Alexander-von-Humboldt-Stiftung; Finanzierung; Staat; Forschungsförderung; Struktur; Bildungsforschung; Forschung;
Fach, Sachgebiet: Wissenschaft und BildungsforschungForschungsförderung
Autor/Kontakt: Juergen.Guedler@dfg.de
Erscheinungsjahr: 2012
Sprache: Deutsch
Datensatz aktualisiert am: 13.07.2012


Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen