DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Школа детского чтения - Leseschule für Kinder in Russland

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Link: http://www.deti.spb.ru/knigi_det/hdz-2009/

Seit sieben Jahren organisiert die Zentrale Stadtbibliothek von Slanci jährlich das Projekt „Leseschule für Kinder“. Drei Tage lang haben Kinder die Möglichkeit, russische und ausländische Autoren persönlich oder durch eine Online-Konferenz kennenzulernen und den Autoren ihre Fragen zu stellen. Für die Kinder werden außerdem verschiedene Wettbewerbe angeboten.
Im Rahmen des siebten Treffens 2009 haben die Kinder die besten Bücher ausgewählt, die dann mit der Auszeichnung versehen wurden: „Dieses Buch gefällt den Kindern im Raum Leningrad“. Kinder und Eltern konnten online die Vertreter der größten russischen Verlage kennenlernen. Bei der abschließenden Pressekonferenz zum Thema „Gewöhnliche und ungewöhnliche Kinder und Erwachsene. Wie verstehen sie sich?“ hatte die Bibliothek berühmte finnische Autoren sowie Bibliotheksnutzer eingeladen. Der Wettbewerb „Überrasche mich mit einem Buch“ begleitete die Lesetage.

Schlagwörter: LESEN; LESEFOERDERUNG; LESEMOTIVATION; LESEKULTUR; AUTORENLESUNG; LESUNG; AUTOR; AUTORIN; KINDERBUCH; BIBLIOTHEK; ELTERN; RUSSLAND;
Fach, Sachgebiet: Bildungswesen allgemeinLesen / LeseförderungLeseförderung weltweit
Autor/Kontakt: slandetbibl@yandex.ru
Sprache: Russisch
Übergeordneter Link: http://www.deti.spb.ru/
Datensatz aktualisiert am: 26.10.2010


Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen