DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Berufsausbildungsbeihilfe BAB

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Link: https://www3.arbeitsagentur.de/web/wcm/idc/groups/public/documents/webda tei/mdaw/mdew/~edisp/l6019022dstbai378655.pdf?_ba.sid=L6019022DSTBAI3786 58

Die Bundesagentur für Arbeit informiert über Bedingungen des Bezugs von Berufsausbildungsbeihilfe BAB während einer Ausbildung. Laut BA wird Berufsausbildungsbeihilfe (BAB) während einer beruflichen Ausbildung sowie einer berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahme geleistet. Auszubildende erhalten Berufsausbildungsbeihilfe, wenn sie während der Ausbildung nicht bei den Eltern wohnen können, weil der Ausbildungsbetrieb vom Elternhaus zu weit entfernt ist. Schulische Ausbildungen werden nicht, Zweitausbildungen nur in Ausnahmefällen gefördert.

Schlagwörter: duale Ausbildung; Beihilfe; Ausbildung; Berufsausbildung; Finanzierung; Förderung;
Fach, Sachgebiet: Berufliche BildungBerufliche Bildung allgemeinBerufsausbildung
Autor/Kontakt: Bundesagentur für Arbeit
Sprache: Deutsch
Lizenz: Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Übergeordneter Link: http://www.arbeitsagentur.de
Datensatz aktualisiert am: 11.01.2017

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen