DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Handyroman

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Link: http://www.handyroman.net/

Romane, die auf dem Handy gespeichert und gelesen werden können, erfreuen sich besonders in Japan großer Beliebtheit. Dort wurde das literarische Format im Jahr 2000 von dem jungen Tokioter Yoshi erfunden. Auch im deutschsprachigen Raum hat sich die mobile Literatur bereits etabliert. Oliver Bendel informiert auf seiner Seite über den Stand der Forschung, verweist auf relevante Internetseiten und stellt seine Handy-Romane vor.

Schlagwörter: LESEN; LESEFOERDERUNG; LESEMOTIVATION; LESEKULTUR; LITERATUR; ROMAN; HANDY;
Fach, Sachgebiet: SchuleSprachen und LiteraturDeutschLiteraturEpik
Autor/Kontakt: oliver.bendel@gmx.ch
Sprache: Deutsch
Datensatz aktualisiert am: 20.04.2010


Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen