DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Bücher in afrikanischen Sprachen

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Link: http://www.biblionefsa.org.za/

Die Organisation Biblionef bemüht sich darum, die Anzahl der Buchveröffentlichungen in den afrikanischen Minderheitssprachen zu erhöhen. Damit Bücher in jeder der Muttersprachen der Kinder gespendet werden können, beauftragt Biblionef Verlage mit der Veröffentlichung von Büchern. Biblionef regt Verlage häufig dazu an, afrikanische Übersetzungen von englischsprachigen Büchern und Bücher in Afrikaans zu drucken. Verleger werden auch oft gebeten, außergewöhnliche Geschichten, die vergriffen sind, neu aufzulegen. Seit 1998 hat Biblionef 49 Titel in Auftrag gegeben sowie die Neuauflage von acht weiteren Titeln veranlasst.

Schlagwörter: LESEN; LESEFOERDERUNG; LESEMOTIVATION; LESEKULTUR; SUEDAFRIKA; BUCH; KINDERBUCH; JUGENDBUCH; BILDERBUCH;
Fach, Sachgebiet: Bildungswesen allgemeinLesen / LeseförderungLeseförderung weltweit
Autor/Kontakt: bibsa@iafrica.com
Sprache: Englisch
Datensatz aktualisiert am: 20.09.2010


Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen