DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Das Bibliothekscurriculum der Bücherhallen Hamburg

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Link: http://www.schulmediothek.de/oeb_und_schule/spiralcurriculum/Hamburg.pdf

Über 400 bis zu sechszügigen allgemeinbildenden Schulen stehen 34 Öffentliche Bücherhallen gegenüber - mit einem einheitlichen Gesamtbild (zentraler Katalog, einheitliche Bestandserschließung, Gebührenordnung, interner Leihverkehr usw.). Das Bibliothekscurriculum hat zum übergeordneten Lernziel, flächendeckend die Hamburger Kinder vom Kitaalter an bis zur Sekundarstufe 1 kontinuierlich mit der altersgerechten Nutzung der Bücherhallen vertraut werden zu lassen.
Die Bücherhallen Hamburg kooperieren in diesem Zusammenhang mit der Behörde für Schule und Berufsbildung, der (für die Kitas zuständigen) Behörde für Soziales, Familie, Gesundheit und Verbraucherschutz und der Behörde für Kultur, Sport und Medien. Sie finanzieren ihre Kooperationsmaßnahmen gemeinsam mit den Behörden.

Schlagwörter: Sekundarstufe; Kindertagesstaette; Lesefoerderung; Hamburg; Curriculum; Schulung; Grundschule; Schule; Lesekompetenz; Bibliothek; Öffentliche Bibliothek;
Fach, Sachgebiet: Bildungswesen allgemeinLesen / Leseförderung
ElementarbildungPädagogikLeseförderung
Schulefachunabhängige BildungsthemenMedienerziehung
Autor/Kontakt: schulmediothek.portal@stadt-frankfurt.de
Erscheinungsjahr: 2008
Sprache: Deutsch
Lizenz: Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Weitere Angaben: Acrobat Reader
Übergeordneter Link: http://www.schulmediothek.de
Datensatz aktualisiert am: 01.11.2016


Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen