DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Bachelor-Studiengang “Bildung und Förderung in der Kindheit“ (Justus-Liebig-Universität Gießen)

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Link: https://www.uni-giessen.de/cms/studium/studienangebot/bachelor/kindheit

Der Studiengang „Bildung und Förderung in der Kindheit“ (seit Wintersemester 2006/2007) erstreckt sich über einen Zeitraum von sechs Semestern. Besonderheiten und Schwerpunkte sind: a.) ein sich an den BA anschließender Master, der auch eine wissenschaftliche Laufbahn ermöglicht; b.)verschiedene Institute, die durch ihre Zusammenarbeit einen interdisziplinären Zugang zur Frühen Kindheit ermöglichen; c.) Fundierung der Bildungsbereiche durch die Fachdidaktiken; d.) medienpädagogische und mediendidaktische Angebote; e.)eine Bildungswerkstatt, in der elementarpädagogische Materialien und Methoden getestet, evaluiert und entwickelt werden. Eine ausführliche Beschreibung findet sich auf der Website.

Schlagwörter: Gießen; Elementarbildung; Bachelor-Studiengang; Studium; Frühpädagogik;
Fach, Sachgebiet: ElementarbildungErziehende in KindertagesbetreuungErzieherInnenErzieheraus-/fortbildung, Berufsbild
Autor/Kontakt: Justus-Liebig-Universität Gießen, Institut für Schulpädagogik, Elementarbildung und Didaktik der Sozialwissenschaften; Studienfachberatung-bfk@erziehung.uni-giessen.de
Sprache: Deutsch
Lizenz: Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Übergeordneter Link: https://www.uni-giessen.de/
Datensatz aktualisiert am: 04.03.2015


Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen