DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Die Entwicklung der EU-Bildungspolitik

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Link: http://www.europa-digital.de/dschungelbuch/polfeld/bildung/entwickl.shtm l

Bildungspolitik fällt in den Kompetenzbereich der Nationalstaaten und gehörte in der Anfangszeit der Europäischen Gemeinschaft nicht zu deren Aktivitätsschwerpunkten. Zum ersten Mal trafen sich die EG-Bildungsminister 1971, 1973 wurde ein eigenes EU-Bildungsressort eingerichtet. Ziele waren z.B. eine bessere Zusammenarbeit der Hochschulen und gegenseitige Anerkennung von Diplomen und Studienzeiten. 1976 wurde ein `Aktionsprogramm im Bildungsbereich` verabschiedet, 1996 war das `Europäische Jahr des Lebenslangen Lernens`. Bildungspolitik hat als europäisches Thema zunehmend an Bedeutung gewonnen. Der Artikel gibt einen chronologischen Überblick und enthält Links auf aktuell bedeutsame Dokumente wie den `Bericht zu den Zielen für die Systeme der allgemeinen und beruflichen Bildung` und dem `Zehn-Jahres Arbeitsprogramm` des Bildungsrates und der Kommission.

Schlagwörter: Europäische Union; Bildungspolitik; Entwicklung; Chronik; Rückblick;
Fach, Sachgebiet: Bildungswesen allgemeinEuropa und InternationalesEuropäische Union
Bildungswesen allgemeinBildungspolitik, Bildungsplanung, Bildungsverwaltung
Autor/Kontakt: Klein, Ina
Erscheinungsjahr: 2005
Sprache: Deutsch
Übergeordneter Link: http://www.europa-digital.de
Datensatz aktualisiert am: 07.10.2008


Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen