DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Ausgewählte Sichtweisen, Einstellungen und Haltungen der Lehrer/innen und Erzieherinnen zu den Kindern in einer Ganztagsschule in Berlin

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Link: http://ganztag-blk.de/ganztags-box/cms/upload/sicht_ad_kind/pdf/2_Anlage _Sicht_der_Pdagogen.pdf

Die Ganztagsschule bietet die Chance, andere Lernformen als bisher zu entwickeln. In der lernstofforientierten und erwachsenendominierten Halbtagsschule werden die Selbstständigkeit und Eigenartigkeit der Schüler meist nicht gestaltend wahrgenommen, sondern Lernen wird als Wissensaufnahme aufgefasst. Die Lehrtätigkeit an der traditionellen Halbtagsschule ist bestimmt vom Anleiten, Belehren, Beherrschen und Bestimmen. Dagegen verfolgt die kindzentrierte Haltung der Ganztagsschule das Beobachten und differenzierte Wahrnehmen und die Orientierung an den Interessen und Fähigkeiten der Kinder. In diesem Schulbild stehen die Lernenden im Zentrum. Der vorliegende Bericht zeigt die Innensicht der Hunsrück-Grundschule, einer Berliner Ganztagsschule. Behandelt werden die Lebensbedingungen der Schüler, d.h. Wohnumfeld, sprachlicher Hintergrund, Herkunft und soziale Lage, außerdem die Zusammensetzung der Schülerschaft, die Lehrer/innen und Erzieherinnen und die Entwicklung der Hunsrück-Grundschule zur Ganztagsschule.

Schlagwörter: Ganztagsschule; Grundschule; Lernkultur;
Fach, Sachgebiet: SchuleSchulwesen allgemeinSchulleben, Schulalltag, Schulklima
Autor/Kontakt: Engelmann, Sylvia
Sprache: Deutsch
Lizenz: Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Weitere Angaben: PDF-Reader
Übergeordneter Link: http://ganztag-blk.de
Datensatz aktualisiert am: 22.01.2015

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen