DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Es kann doch zumindest nicht schaden? - Risiken beim Einsatz von Gestützter Kommunikation

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Link: http://www.uni-koblenz.de/~proedler/res/fc.pdf

Gestützte Kommunikation (FC) wird in Deutschland zunehmend populärer. Um aktuellen und potentiellen FC-Anwendern eine möglichst informierte Entscheidung und Risikoabschätzung bezüglich des Einsatzes des Verfahrens zu ermöglichen, wird, ausgehend vom aktuellen Forschungsstand, dargestellt, mit welchen Wirkungen und ethischen Problemen für verschiedene Untergruppen von FC-Benutzern zu rechnen ist.

Schlagwörter: Gestützte Kommunikation; Kommunikationshilfe; Lautsprache; Sprachbehinderung; Autismus;
Fach, Sachgebiet: BehindertenpädagogikSpezifische BehinderungenSprachbehinderung
BehindertenpädagogikFörderung, Therapie Behinderter
Autor/Kontakt: Roedler, Peter; proedler@uni-koblenz.de
Erscheinungsjahr: 2005
Sprache: Deutsch
Weitere Angaben: Adobe Reader
Datensatz aktualisiert am: 11.11.2009


Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen