DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

ICD 10 GM - Internationale statistische Klassifikation der Krankheiten und verwandter Gesundheitsprobleme

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Link: http://www.dimdi.de/static/de/klassi/icd-10-gm/index.htm

Die Abkürzung ICD steht für -“International Statistical Classification of Diseases and Related Health Problems-“; die Ziffer 10 bezeichnet deren 10. Revision. Diese Klassifikation wurde von der Weltgesundheitsorganisation erstellt und von DIMDI ins Deutsche übertragen. Sie ist Teil der Familie der internationalen gesundheitsrelevanten Klassifikationen. In der Todesursachenstatistik wird die ICD-10 seit dem 1.1.1998 eingesetzt. In der ambulanten und stationären Versorgung werden Diagnosen seit dem 1. Januar 2000 nach der ICD-10 in der SGB-V-Ausgabe verschlüsselt. Seit dem 1.1.2004 trägt diese Adaptation der ICD-10 den Namen ICD-10-GM (German Modification).

Schlagwörter: Diagnostik; Behinderter; Klassifikation; ICD 10;
Fach, Sachgebiet: BehindertenpädagogikDiagnostik Behinderter
BehindertenpädagogikSpezifische Behinderungen
Autor/Kontakt: DIMDI, Deutsches Institut für Medizinische Dokumentation und Information; posteingang@dimdi.de
Sprache: Deutsch
Weitere Angaben: Die Klassifikation kann online oder als Download benutzt werden, auch als gedruckte Version erhältlich.
Übergeordneter Link: http://www.dimdi.de/
Datensatz aktualisiert am: 17.01.2013


Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen