DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Autismus : Von der Außen- zur Innenperspektive.

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Link: http://bidok.uibk.ac.at/library/beh3-03-schirmer-autismus.html

Als Pioniere der Erforschung des Autismus gelten Leo Kanner und Hans Asperger, die unabhängig voneinander anhand von Falldarstellungen ein eigenes Störungsbild bei Kindern beschrieben, zu dessen begrifflicher Kennzeichnung sie das Adjektiv autistisch verwandten. Die Autorin gibt einen kurzen Abriss über die Forschung seit 1938 und geht auf den sich abzeichnenden Perspektivenwechsel ein, der gekennzeichnet ist durch die Berücksichtigung der Aussagen von Menschen mit autistischer Behinderung. Die Betroffenen sind dann nicht mehr Objekt, sondern werden zum aktiv beteiligten Subjekt der pädagogischen und der wissenschaftlichen Bemühungen.

Schlagwörter: Autismus; Forschung; Kanner; Asperger;
Fach, Sachgebiet: BehindertenpädagogikSpezifische BehinderungenEntwicklungsstörung
Autor/Kontakt: Schirmer, Brita; drbritaschirmer@netscape.net
Erscheinungsjahr: 2003
Sprache: Deutsch
Übergeordneter Link: http://bidok.uibk.ac.at/
Datensatz aktualisiert am: 25.04.2007


Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen