DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Entwicklung und Evaluation eines psychoedukativen Elterngruppen-Trainingsprogramms für Familien mit autistischen Kindern

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Link: http://www.pedocs.de/volltexte/2010/949/pdf/Probst_Elterngruppen_Trainin gprogramm_autistische_Kinder_2003_W_D_A.pdf

In der Einleitung wird das Konzept des Psychoedukativen Elterntrainings erläutert und ein Überblick über den Forschungsstand zum Thema Elterntraining in Familien mit autistischen Kindern gegeben. Ausgehend von dieser Analyse wurde ein psychoedukatives Eltern-Gruppentraining für Familien mit autistischen Kindern entwickelt und im Rahmen eines 3-Monate-Follow-up-Versuchsplans evaluiert. Die beiden Hauptziele des Trainingcurriculums waren Vermittlung eines Konzepts über Wesen, Ursachen, Behandlung und familiäre Auswirkung von Autismus und Vermittlung von Strategien und praktischen Fertigkeiten zu Erziehung und Förderung des Kindes.

Schlagwörter: Autismus; Familie; Elternhilfe; Behindertes Kind;
Fach, Sachgebiet: BehindertenpädagogikSoziologische Aspekte der BehindertenpädagogikFamilie und Behinderung
BehindertenpädagogikSpezifische BehinderungenEntwicklungsstörung
BehindertenpädagogikFörderung, Therapie Behinderter
Autor/Kontakt: Probst, Paul
Erscheinungsjahr: 2005
Sprache: Deutsch
Lizenz: CC-by-nc-nd, Namensnennung, nicht kommerziell, keine Bearbeitung
Weitere Angaben: Adobe Reader
Datensatz aktualisiert am: 27.01.2016


Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen