DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

DER DIGITALE HEINE – EIN INTERNETPORTAL

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Nathalie Groß: Der Digitale Heine – Ein Internetportal als integriertes Informationssystem. In: Jahrbuch für Computerphilologie - online. Hg. v. Georg Braungart, Karl Eibl und Fotis Jannidis. München 2005.

Link: http://computerphilologie.uni-muenchen.de/jg04/gross/gross.html

Mit dem HHP wird erstmals in dieser umfassenden Form ein deutscher Autor im Internet präsentiert. Der Ausgangspunkt einer vollständig vorliegenden kritischen Edition, die zusätzlich im Rahmen des Projektes neu überarbeitet wird, stellt den entscheidenden Mehrwert gegenüber anderen im Internet zugänglichen autorbezogenen Portalen dar. Insbesondere wird es in der Zukunft die zentrale Informationsplattform für die Heine-Forschung bilden, da der Schwerpunkt auf der Bereitstellung der Textinhalte und den damit verknüpften Dokumenten (Originalhandschriften, Erstdrucke, Portraits und so weiter) liegt. Neben der inhaltlich-philologischen Seite stellt auch die technische Realisierung eine Innovation dar. Der gezielte Einsatz eines Content Management Systems und der damit involvierten programmtechnischen Methoden ermöglicht die Portierung des Systems und somit seine Anwendung auf andere Autoren.

Schlagwörter: Literatur; Deutschunterricht; Schriftsteller; Romantik; Projekt; Edition; Essayisten;
Fach, Sachgebiet: SchuleSprachen und LiteraturDeutschLiteratur
HochschuleSprach-, Geistes- und Kulturwissenschaften
Autor/Kontakt: gros2201@uni-trier.de
Erscheinungsjahr: 2006
Sprache: Deutsch
Übergeordneter Link: http://computerphilologie.uni-muenchen.de
Datensatz aktualisiert am: 14.03.2006


Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen