DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Hamburger Berufsbildungsatlas

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Link: http://www.ichblickdurch.de

Für Jugendliche mit besonderem Förderbedarf gibt es eine Vielzahl an Unterstützungsmöglichkeiten, von der Berufsorientierung ab der 7. Klasse über die Berufsberatung der Arbeitsagenturen, die Berufsvorbereitungsmaßnahmen und außerbetrieblichen Ausbildungen bis hin zur Vermittlung in die betriebliche Ausbildung. Ichblickdurch schafft durch die Darstellung aller Angebote für Jugendliche mit schlechten Startchancen beim Übergang von der Schule in den Beruf Transparenz und unterstützt Jugendliche und Sie in Ihrer täglichen Arbeit bei der Suche nach einem passenden Angebot. Die KWB Koordinierungsstelle Weiterbildung und Beschäftigung e. V. hat Ichblickdurch im Auftrag der Behörde für Bildung und Sport (BBS) erstellt. Die BBS koordiniert die Förderangebote für Jugendliche mit besonderem Förderbedarf am Übergang Schule Beruf in enger Kooperation mit der Agentur für Arbeit Hamburg, der Behörde für Wirtschaft und Arbeit (BWA) und der Behörde für Soziales und Familie (BSF). Das Angebot steht als Download (PDF-Datei) in verschiedenen Sprachen (englisch, farsi, türkisch, polnisch, portugiesisch, russisch, serbokroatisch) zur Verfügung.

Schlagwörter: AUSBILDUNG; BERUFSBILDUNG; BERUFSBERATUNG; BERUFSORIENTIERUNG; BERUFSVORBEREITUNG; BETRIEBLICHE AUSBILDUNG; FOERDERUNG; HAMBURG; JUGENDLICHER; SCHUELER; SCHULE; UEBERGANG IN DIE ARBEITSWELT; VERMITTLUNG; MIGRANT;
Fach, Sachgebiet: Sozialarbeit / SozialpädagogikArbeitsfelder der Sozialarbeit/SozialpädagogikKinder- und JugendhilfeJugendarbeit / Jugendsozialarbeit / Jugendschutz
Schule_ohne fachliche Zuordnung
Autor/Kontakt: KWB Koordinierungsstelle Weiterbildung und Beschäftigung e.V. ;info@kwb.de
Sprache: Deutsch; Englisch; Persisch; Polnisch; Portugiesisch; Russisch; Türkisch
Datensatz aktualisiert am: 20.06.2007


Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen