DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Mehr Lesen! - Auf der Frankfurter Buchmesse wurde das Handbuch „Leseförderung“ vorgestellt

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Link: http://www.lesen-in-deutschland.de/html/content.php?object=journal&lid=5 99

Das „Bulletin Jugend & Literatur“ präsentierte das gemeinsam mit dem Eulenhof Verlag und der Frankfurter Buchmesse herausgegebene Handbuch zur Leseförderung „Mehr Lesen!“. Die Praxisberichte, die im Handbuch vorgestellt werden, sind vielfältig und geben Eltern, Lehrern, Bibliothekaren sowie Kindern und Jugendlichen einen Überblick über einfache Möglichkeiten der Leseförderung. So wird aufgezeigt, wie Jugendliche selbst den ersten Wermelskirchener Kinder- und Jugendliteraturpreis entwickelten und wie Kinder mit einem umsichtig gepackten Lesekoffer zum Lesen verführt werden können. Profivorleserin Tina Kemnitz gibt Tipps wie man so spannend vorliest, dass auch Lesemuffel in den Bann gezogen werden und man erfährt, wie Buchhandlungen die Geburtstage populärer kinderliterarischer Figuren und spannende Aktionen wie Fahrradrallyes dazu nutzen, Kinder zum Lesen zu motivieren. Vervollständigt wird das Handbuch „Mehr Lesen!“ durch einen nützlichen Überblick über Institutionen und Dienstleister der Leseförderung sowie Verlage in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Luxemburg und Italien.

Schlagwörter: LESEN; LESEFOERDERUNG; LESEMOTIVATION; LESEKULTUR; LESEKOMPETENZ; LESEERZIEHUNG;
Fach, Sachgebiet: Schulefachunabhängige BildungsthemenMedienerziehung
Autor/Kontakt: redaktion@lesen-in-deutschland.de
Sprache: Deutsch
Übergeordneter Link: http://www.lesen-in-deutschland.de/
Datensatz aktualisiert am: 27.03.2013


Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen