DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Lyrikline

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Link: http://www.lyrikline.org/

lyrikline.org ist ein Projekt des Hauses für Poesie, das auf internationaler Zusammenarbeit basiert. Die Website präsentiert zeitgenössische Poesie multimedial als Originaltext, in Übersetzungen und vom Autor oder der Autorin in Originalsprache gesprochen. lyrikline.org schafft das scheinbar Unmögliche: die älteste literarische Kunstform, die Poesie, und das jüngste Kommunikationsmedium, das Internet, gehen zusammen. Auf Tastendruck erklingen Gedichte, die nach Sprache, Edition und Übersetzung abrufbar sind. Zu den Autorinnen und Autoren gibt es kurze biografische Informationen und weiterführende Links. 2005 wurde lyrikline.org der Grimme-Online-Award in der Sparte Kultur und Unterhaltung verliehen. Derzeit (November 2016) sind auf lyrikline.org rund 10.000 Gedichte von mehr als 1.100 Dichterinnen und Dichtern in 70 Sprachen und an die 15.000 Übersetzungen zu finden.

Schlagwörter: Lesen; Leseförderung; Lesemotivation; Lesekultur; Gedicht; Lyrik; Poesie; Dichtung; Autor; Autorin; Autorenlesung; Hörtext;
Fach, Sachgebiet: SchuleSprachen und LiteraturDeutschLiteratur
Autor/Kontakt: strunk@lyrikline.org
Sprache: Afrikaans; Albanisch; Arabisch; Bengali; Bulgarisch; Chinesisch; Dänisch; Deutsch; Englisch; Estnisch; Finnisch; Französisch; Griechisch; Isländisch; Italienisch; Japanisch; Katalanisch; Koreanisch; Kroatisch; Lettisch; Litauisch; Máori; Niederländisch; Norwegisch; Persisch; Polnisch; Portugiesisch; Rätoromanisch; Rumänisch; Russisch; Schwedisch; Serbisch; Slowakisch; Slowenisch; Spanisch; Tschechisch; Türkisch; Ungarisch; Vietnamesisch; Walisisch
Lizenz: Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Datensatz aktualisiert am: 04.11.2016


Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen