DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Debatten, Begriffsbestimmungen und Forschungsansätze zum informellen Lernen und zum Erfahrungslernen

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Link: https://www.uni-kassel.de/fb05/fileadmin/groups/w_150701/bbj.pdf

Bei Untersuchungen in Entwicklungsländern wie dort in Lehrberufen bei Schneidern Wissen vermittelt wird, wurde erstmals der Begriff “informelle Lehre´´ geprägt. Der Text gibt einen Einblick in Forschungsarbeiten zu informellem Lernen in anderen Ländern und stellt eine Verbindung her zu Forschungserkenntnissen in Deutschland. Zudem wird ein Einblick vermittelt in die Verwendung der Begriffe formales, non-formales und informelles Lernen, die unterschiedliche Bedeutung haben je nach Land in dem sie verwendet werden und je nach Denktradition auf die die Begriffe zurückgehen. Zugleich wird eine Präzisierung der Begrifflichkeiten vorgenommen auf der Basis verschiedener Studien zu informellem Lernen.
(PDF-Datei, 18 Seiten, 2001)

Schlagwörter: Begriffsbestimmung; Kompetenz; Kompetenzerwerb;
Fach, Sachgebiet: Bildungswesen allgemein
Weiterbildung und ErwachsenenbildungWeiterbildung / Erwachsenenbildung allgemeinErwachsenenbildungs- und WeiterbildungsforschungLebenslanges Lernen
Autor/Kontakt: Dr. Bernd Overwien, E-Mail: bernd.overwien@uni-kassel.de
Sprache: Deutsch
Lizenz: Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Übergeordneter Link: http://www.uni-kassel.de/fb05/fachgruppen/ politikwissenschaft/didaktik-der-politisch en-bildung-powi.html
Datensatz aktualisiert am: 22.09.2016


Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen