DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Durch Sprache Wirklichkeit verändern. Reflexion kommunikativen Vorgehens in Beratung und Supervision

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Link: http://www.ibs-networld.de/Ferkel/Archiv/hernandez-j-02-07_deutsch.html

Die zentrale These dieses Aufsatzes ist, dass Sprache (Laute, Gesten oder Gebärden) Chance und Hindernis zugleich ist. Sprache als Eigenart des Menschen, sich an einander und an der Wirklichkeit gemeinsam zu beteiligen und sie und sich zu verändern wird bezogen auf Beratung und Supervision als Möglichkeit beschrieben, Veränderungen beim Ratsuchenden zu bewirken.

Schlagwörter: KOMMUNIKATION; SPRACHE; BERATUNG; SUPERVISION; INTERAKTION;
Fach, Sachgebiet: Sozialarbeit / SozialpädagogikGrundlagen der Sozialarbeit/SozialpädagogikMethoden und HandlungsfelderSupervision
Sozialarbeit / SozialpädagogikGrundlagen der Sozialarbeit/SozialpädagogikMethoden und HandlungsfelderBeratung / Therapie / Mediation
Autor/Kontakt: Prof. Dr. Jésus Hernández Aristu, E-Mail: jha00005@teleline.es
Erscheinungsjahr: 2002
Sprache: Deutsch
Übergeordneter Link: http://www.ibs-networld.de/
Datensatz aktualisiert am: 13.11.2009


Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen