DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Vorbereitungsdienst für ein Lehramt im Land Niedersachsen

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Link: http://www.mk.niedersachsen.de/master/C26562_N12343_L20_D0_I579.html

Erst mit der vollständigen Ableistung des Vorbereitungsdienstes und dem Ablegen der Zweiten Staatsprüfung wird die Laufbahnbefähigung für ein Lehramt erworben. Der Vorbereitungsdienst dauert bei den Lehrämtern an Gymnasien und an berufsbildenden Schulen 24 Monate (Praktika und berufspraktische Zeiten im Umfang eines Schulhalbjahres, die Zulassungsvoraussetzung zur Ersten Staatsprüfung waren, werden mit 6 Monaten auf den Vorbereitungsdienst angerechnet). Bei den Lehrämtern an Grund- Haupt- und Realschulen sowie für Sonderpädagogik dauert der Vorbereitungsdienst 18 Monate. Die Bewerberinnen und Bewerber müssen die beamten- und laufbahnrechtlichen Voraussetzungen erfüllen.

Dokumente von Servern von Bund und Ländern: Niedersächsisches Kultusministerium
Schlagwörter: LEHRER_WERDEN; NIEDERSACHSEN; LEHRAMT; LEHRERBILDUNG; SCHULDIENST; STAATSPRUEFUNG; VORBEREITUNGSDIENST; ZWEITES STAATSEXAMEN; LEHRERAUSBILDUNG; REFERENDARIAT; LEHRER; LEHRERBERUF;
Fach, Sachgebiet: SchuleSchulwesen allgemeinLehrerberufLehrerbildung
Autor/Kontakt: Bernd.Oetzmann@mk.niedersachsen.de
Sprache: Deutsch
Übergeordneter Link: http://www.nibis.de/
Datensatz aktualisiert am: 01.04.2008


Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen