DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Das Irlen-Syndrom

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Link: http://www.irlen-center.de/hauptseiten/main.php

Das Irlen-Syndrom, von Helen Irlen einer amerikanischen Psychologin entdeckt, ist eine Störung der visuellen Wahrnehmung, die als Folge einer Überempfindlichkeit gegen eine oder mehrere Frequenzen des Lichtspektrums auftritt. Bei vorliegender Legasthenie, ADS und Autismus kann das Irlen-Syndrom ein Teilaspekt des Problems sein.

Schlagwörter: Lernbehinderung; Visuelle Wahrnehmung; Wahrnehmungsstörung; Legasthenie; Meares-Irlen-Syndrom;
Fach, Sachgebiet: BehindertenpädagogikSpezifische BehinderungenSehbehinderung, Blindheit
BehindertenpädagogikSpezifische BehinderungenLernbehinderung
BehindertenpädagogikSpezifische BehinderungenGeistige Behinderung
Autor/Kontakt: The Irlen Institute; Irlen@Irlen.com; perpeet@irlen-center.de
Sprache: Deutsch
Datensatz aktualisiert am: 30.07.2004


Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen