DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Das Internet spricht Latein (Unterrichtseinheit)

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Link: http://www.lehrer-online.de/internet-latein.php

Viele Fachbegriffe in den Bereichen PC, Internet und Software lassen sich auf lateinische Grundwörter zurückführen. Die Schülerinnen und Schüler entschlüsseln in dieser Unterrichtseinheit durch ihre Sprachkompetenz im Fach Latein gängige IT-Fachbegriffe und dokumentieren ihre Ergebnisse. Die meisten Lehrbücher bieten Übungen an, in denen Schülerinnen und Schüler ihre Vokabelkenntnisse an der Entschlüsselung von Fremdwörtern überprüfen und damit die Bedeutung des Lateinischen bis in unsere Zeit hinein erfahren können. Mit den neuen Medien haben inzwischen zahlreiche englischsprachige Fachbegriffe Eingang in den passiven und auch aktiven jugendlichen Wortschatz gefunden, die letztenendes - für die Schülerinnen und Schüler sicherlich überraschend - lateinischen Ursprungs sind. Das Internet selbst kommt zum Einsatz, wenn die Schülerinnen und Schüler weitgehend selbständig die Bedeutung ausgewählter Fachbegriffe recherchieren, sammeln und dokumentieren. Material steht zum Download zur Verfügung.

Schlagwörter: LATEINUNTERRICHT; UNTERRICHTSEINHEIT; LATEIN; WORTSCHATZARBEIT; GRAMMATIK; TEXTARBEIT; INFORMATIONSTECHNOLOGIE; FACHBEGRIFF; COMPUTEREINSATZ; INTERNET;
Fach, Sachgebiet: SchuleSprachen und LiteraturLateinSprache, Sprachliche Fertigkeiten, Kompetenzen
Autor/Kontakt: Welskop, Peter; welskop@lehrer-online.de
Erscheinungsjahr: 2000
Sprache: Deutsch
Übergeordneter Link: http://www.lehrer-online.de
Datensatz aktualisiert am: 05.01.2005


Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen