DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Beleuchtungsmodelle der Computergrafik

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Link: http://olli.informatik.uni-oldenburg.de/i-light/index.html

Beleuchtungsmodelle der Computergrafik beschreiben, wie Körper von Lichtquellen beleuchtet werden und wie sie das Licht reflektieren. Damit lassen sich im Idealfall photorealistische Bilder im Computer generieren. Das Lernprogramm beschreibt im tutoriellen Teil die mathematische Grundlage der Beleuchtungsmodelle. Aus dem Text heraus lassen sich Beispiele aufrufen, die in einem separaten Fenster präsentiert werden. Hier kann man einzelne Parameter des jeweiligen Modells verändern und einen entsprechend beleuchteten Körper sehen. Im Simulator des Lernprogramms lassen sich dann alle Parameter der Beleuchtungsmodelle frei wählen.

Schlagwörter: COMPUTERGRAFIK; COMPUTERSIMULATION; MODELL; OPTIK; SIMULATION;
Fach, Sachgebiet: Schulemathematisch-naturwissenschaftliche FächerPhysikOptik
Autor/Kontakt: Oliver Stephan <Oliver.Stephan@Informatik.Uni-Oldenburg.de>
Sprache: Deutsch
Weitere Angaben: keine;
keine
Übergeordneter Link: http://olli.informatik.uni-oldenburg.de/
Datensatz aktualisiert am: 08.08.2002


Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen