DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Onlineressourcen: Meer, Watt [Biologie]

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo
Innerhalb von "Meer, Watt"


Gesamtzahl der gefundenen Einträge: 15   |   Seite 1 von 2   |   Datensätze 1-10

  1. Bildungsmaterial Arktis: Schutzgebiet oder industrielle Nutzung ohne Grenzen? (Sekundarstufe I+II) 

    Lehr-Lernmittel/Aufgabensammlung

    Die Arktis ist in großer Gefahr. Nirgendwo sind die Folgen der globalen Erwärmung so spürbar wie in der Arktis. Fast doppelt so schnell wie im weltweiten Durchschnitt steigen die Temperaturen im hohen Norden; das arktische Meer schmilzt im Rekordtempo. Das hat gravierende Folgen für die Menschen, Tiere und Pflanzen vor Ort. Doch nicht alle sehen die Veränderungen als bedrohlich an. Der Rückgang des Eises macht es auch leichter, die vermuteten Schätze der Arktis auszubeuten. Inwieweit kann die Einrichtung eines Schutzgebiets Arktis noch die industrielle Ausbeutung verhindern?

    Das Material besteht aus Bildtafeln und Arbeitsblättern, welche die Arktis anschaulich aus sechs verschiedenen Blickwinkeln betrachten. Wer lebt dort? Was hat sich dort in den letzten Jahrzehnten verändert? Welche Länder würden gerne über die Arktis bestimmen und warum? Was macht den Lebensraum Arktis aus? In welcher Weise ist das arktische Meer vom Klimawandel betroffen? Welche Bedeutung hat die Region für die industrielle Fischerei, als Erdölreservoir und nicht zuletzt als politischer Raum?

    Greenpeace will mit dem Bildungsmaterial den respektvollen, nachhaltigen Umgang mit unseren Lebengrundlagen vermitteln. Als Interessenvertreter für den Umweltschutz will die unabhängige Organisation Lehrerinnen und Lehrern helfen, die komplexen Zusammenhänge der Umweltprobleme aufzubereiten.
    Zuletzt gelesen: 2017-06-24

  2. Erklärfilm Meere und Ozeane 

    Lehr-Lernmittel/Aufgabensammlung

    Rund 70% unserer Erde ist von Meeren und Ozeanen bedeckt: groß, voller Leben und geheimnisvoll. Sie sind Nahrungsquelle, Transportweg, Sauerstoffproduzent und vieles mehr.
    Aber das Meer ist in Gefahr: Überfischung, Plastikmüll, Übersäuerung, Artensterben. Wir müssen das Leben im Meer besser verstehen und nachhaltiger mit ihm umgehen. Denn unser Leben ist eng verbunden mit dem Meer. Wenn es krank ist, können wir nicht gesund bleiben.
    Zuletzt gelesen: 2017-06-24

  3. Im Watt gibt´s keine dummen Fragen 

    Nachschlagewerk

    Das Wattenmeer ist eine besondere Naturlandschaft mit vielen Eigentümlichkeiten. Über Ebbe und Flut und Quallen und Würmer gibt es viel Spannendes zu berichten. Oder wissen Sie schon, wie der Einsiedlerkrebs zum Klo geht, wozu Quallen nütze sind und was der Wattwurm im Winter macht? Also, schauen Sie mal nach!
    Zuletzt gelesen: 2017-06-24

  4. Kinder-Magazin „forscher ahoi!“ 

    Hier werden Kinder zum Staunen gebracht: In der neuen Ausgabe des Kinder-Magazins „forscher ahoi!“ geht es unter anderem um eine Geheimsprache von Fischen und fliegende Sturmmessgeräte. Das Magazin kann kostenlos auf der Seite bestellt und heruntergeladen werden.
    Zuletzt gelesen: 2017-06-24

  5. Kindermeer - Kinderseiten des Deutschen Meeresmuseums 

    Die Kinderseite des Meeresmuseums gibt Informationen zu Angeboten und dem aktuellen Programm für Kinder und Familien. Es finden sich Spiele, Malvorlagen und Bastelideen, Trickfilme und Wissenswertes rund um das Thema Meer und seine Bewohner. Die Standorte des Deutschen Meeresmuseums mit dem Ozeanum, dem Nautineum und dem Natureum werden vorgestellt.
    Zuletzt gelesen: 2017-06-24

  6. Lebensraum Ozean 

    Lehr-Lernmittel/Aufgabensammlung

    Der Hamburger Bildungsserver bietet auf dieser Seite Informationen zu folgenden Themen: Lebensraum Nord- und Ostsee, Korallenriffe, Wale und Delphine, Seebeben, Rohstoffe aus dem Meer, Ölverschmutzung, Ozean und Klima.
    Zuletzt gelesen: 2017-06-24

  7. Mein mobiles Küstenlabor 2017 

    Im Sommer 2017 startet das „Küstenlabor“ in die nächste Runde. Von Juni bis September heißt es an Nord- und Ostsee wieder: Nehmt die Küste unter die Lupe! Dann können Kinder und Familien das kostenfreie Angebot des Wissenschaftsjahres erneut nutzen, wieder mit dem mobilen Küstenlabor auf Entdeckungstour gehen und den Sommerurlaub zur Forschungsreise machen.
    Zuletzt gelesen: 2017-06-24

  8. Nordmeerforscher 

    Im Spiel “Nordmeerforscher“ können Kinder in die Tiefen der nördlichen Meere tauchen, die faszinierende Unterwasserwelt entdecken und spannende Abenteuer erleben. In einer “Nordmeerdatenbank“ gibt es viel Wissenswertes rund um die Nord- und Ostsee zu erfahren.
    Zuletzt gelesen: 2017-06-24

  9. Ozeanworkshop für Jugendliche - bis zum 13. März bewerben! 

    Jugendliche ab 16 Jahren sind aufgerufen, sich für einen zweiwöchigen Ozeanworkshop zu bewerben, der im September 2017 auf Helgoland stattfindet.
    Schülerinnen und Schüler, die mehr über das Meer und speziell die Ozean- und Küstenforschung erfahren wollen, haben ab sofort die Chance, sich auf einen der 20 Plätze beim Ozeanworkshop „Mehr Meer 2017“ auf der Nordseeinsel Helgoland zu bewerben. Gesucht werden Jugendliche ab 16 Jahren, die mit Gleichgesinnten und Experten zwei Wochen lang Themen der Meeresforschung kennenlernen und Messmethoden erproben möchten. Beim Experimentieren im Labor, in der Diskussion mit Fachleuten vom GEOMAR Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung Kiel, Alfred-Wegener-Institut Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung (AWI) Helgoland und vom Helmholtz-Zentrum Geesthacht (HZG), aber auch auf Exkursionen und Beprobungen rund um die Insel entdecken die Jugendlichen die Vielfalt der Fachgebiete, die zu den Meereswissenschaften beitragen. Dabei sind Initiative, Teamgeist und Begeisterungsfähigkeit gefragt sowie Arbeitswille und sogar Seefestigkeit, die möglicherweise schon bei der Überfahrt auf die Hochseeinsel auf die Probe gestellt werden wird.
    Zuletzt gelesen: 2017-06-24

  10. Pädagogisches Begleitmaterial des Filmprogramms zum WISSENSCHAFTSJAHR 201617 - Meere und Ozeane 

    Lehr-Lernmittel/Aufgabensammlung

    Vision Kino bietet pädagogisches Begleitmaterial für das Filmprogramm zum WISSENSCHAFTSJAHR 2016 und 2017 zum Thema Meere und Ozeane. Die sieben Filme für Kinder und Jugendliche aller Altersstufen illustrieren dabei nicht nur wissenschaftliche Erkenntnisse über die Rolle der Meere und Ozeane im gesamten Ökosystem der Erde, sondern zeigen auch die Schönheit, die Weite und die Magie des Meeres. Sie thematisieren ihre Gefährdung und die bedrohlichen Folgen des Klimawandels an Küsten und auf Inseln.
    Zuletzt gelesen: 2017-06-24

Zurück   [  1]     2  Weiter

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen