DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen
Am Donnerstag, dem 30.3.2017, wird der Bildungsserver wegen Arbeiten am Berliner Wissenschaftsnetz zwischen 13 und 16 Uhr nicht erreichbar sein. Wir bitten um Verständnis.

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Onlineressourcen per FIS-Bildung-Schlagwort-Index suchen

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

INDEX

FIS-Bildung-Schlagwort = STUDIE

387 Treffer:

  1. A Cooperative Approach for Facilitating Intercultural Education
  2. Abschlussbericht des Forschungsprojektes „Studie zur Kompetenz und Zufriedenheit von Erzieherinnen in Niedersachsen“
  3. ADORE - Untersuchung des Leseunterrichts für leseschwache Jugendliche in 11 europäischen Ländern
  4. Adult Education and Open Educational Resources - Study
  5. Adult Literacy and Lifeskills Survey (ALL)
  6. Adult Literacy bei der OECD
  7. Aktuelle Bildungsdiskussionen im europäischen und außereuropäischen Rahmen
  8. Aktuelle Trends der nachfrageorientierten Weiterbildungsfinanzierung in Europa – eine Synopse
  9. Analyse möglicher Modelle und Entwicklung eines konkreten Konzepts zum Bildungssparen
  10. Anforderungen an Trainerinnen/Trainer in der beruflichen Weiterbildung von Lerngruppen mit Teilnehmenden deutscher und ausländischer Herkunft - Grundlagen einer Zusatzqualifikation
  11. Approches interculturelles en éducation. Etude comparative internationale
  12. AQUA - Qualität der Arbeitsverhältnisse und Arbeitsbedingungen frühpädagogischer Fachkräfte in Deutschland
  13. Arbeitsmarktintegration hochqualifizierter Migrantinnen - Berufsverläufe in Naturwissenschaft und Technik
  14. ARD/ZDF-Studie Massenkommunikation 2015
  15. Auswirkungen und Verwendung von Studienbeiträgen in Bayern
  16. Bei der Beschäftigung Älterer liegen andere Länder vorn (IAB-Kurzbericht)
  17. Belastungen und der Arbeits- und Gesundheitsschutz bei Erzieherinnen
  18. BELLA-Studie - Befragung zum seelischen Wohlbefinden und Verhalten
  19. Benachteiligte und Bildungsferne – Empfehlungen für die Weiterbildung
  20. Beratungsangebot und Beratungsbedarf österreichischer Unternehmen im Bereich “Barrierefreiheit“
  21. Bericht politische Bildung
  22. BERLIN-Studie: Bildungsentscheidungen und Bildungsverläufe vor dem Hintergrund struktureller Veränderungen im Berliner Sekundarschulwesen
  23. Beschluss der Kultusministerkonferenz zu den IGLU-Ergebnissen vom 08.04.2003
  24. Bestandsaufnahme und Konsistenzprüfung beruflicher Weiterbildungsförderung auf Bundes- und Länderebene
  25. Betriebliche und berufliche Weiterbildung für Bildungsferne in Hessen
  26. Bildung auf einen Blick 2013: Ländernotiz Deutschland
  27. Bildung auf einen Blick: OECD-Indikatoren 2003 Edition
  28. Bildung durch Bilder, Musik, Phantasie oder Wissen? - Über die Bedeutung des konstruktivistischen Bildungsverständnisses für eine einheitliche Handlungsdidaktik in der Pädagogik der frühen Kindheit. Eine Praxisstudie
  29. Bildung in der Kindertageseinrichtung und der Übergang zur Grundschule in regionalen Strukturen
  30. Bildung neu denken! - Das juristische Konzept (Zusammenfassung)
  31. Bildung neu denken! Das Finanzkonzept (Zusammenfassung)
  32. Bildungsmonitor 2007 - Studie der Initiative Neue Soziale Marktwirschaft (INSM)
  33. Bildungsökonomie und Qualität der Schulbildung : Kommentar zur bildungsökonomischen Auswertung von Daten aus internationalen Schulleistungsstudien
  34. BMBF vergibt Auftrag für Machbarkeitsstudie an den am DIPF koordinierten Deutschen Bildungsserver - Welche Infrastruktur braucht Deutschland für freie Bildungsmedien?
  35. Buchkäufer und Leser - Profile, Motive, Wünsche (Langzeitstudie, 2008)
  36. Bücher – „Medienklassiker“ mit hoher Erlebnisqualität
  37. Bundesamt für Migration und Flüchtlinge: Unbegleitete Minderjährige
  38. Bundesweite Studie zum Thema “Interkulturelle Kompetenz von Lehrkräften”
  39. CÉREQ - Centre d-`études et de recherches sur les qualifications
  40. Chances of progressing to dual vocational education and training and training success of young migrants (BIBB Report 5/2014)
  41. Children’s Worlds – International Survey of Children’s Well-Being (ISCWeB)
  42. CiLL 1 + 2 - Competencies in later life - Begleitstudie zur deutschen PIAAC-Erhebung inkl. Erweiterung der Stichprobe im Feldtest auf Personen im 80. Lebensjahr
  43. COCON – Schweizer Befragung von Kindern und Jugendlichen
  44. Comparative Indicators of Education in the United States and Other G-8 Countries: 2009
  45. Computational Thinking (internationale Zusatzoption zu IEA-ICILS 2018)
  46. Computers and Student Learning: Bivariate and Multivariate Evidence on the Availability and Use of Computers at Home and at School
  47. Consolidating Governmental Early Childhood Education and Care - Services Under the Ministry of Education and Science: A Swedish Case Study
  48. D.A.CH.-Studie: Medienvorlieben der Deutschen, der Österreicher und der deutsch sprechenden Schweizer
  49. D21-Digital-Index. Jährliches Lagebild zur Digitalen Gesellschaft.
  50. Das anti-demokratische und rechtsextreme Potenzial unter Jugendlichen und jungen Erwachsenen in Deutschland. Expertise für das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)
  51. Das Bildnis eines behinderten Mannes : Kulturgeschichtliche Studie zu Behinderung und ihre Aktualität.
  52. Das Menschenrecht auf Bildung und der Schutz vor Diskriminierung.: Exklusionsrisiken und Inklusionschancen
  53. Das Studium der Geisteswissenschaften (Kurzbericht)
  54. Das Teilzeit-Studium an deutschen Hochschulen – Wo stehen wir und was ist möglich?
  55. Das Tutorenprogramm der Studentenwerke für ausländische Studierende. Auswertung einer Umfrage
  56. Das Wissen zur Kinder- und Jugendarbeit - Die empirische Forschung 1998 - 2008. Ein kommentierter Überblick für die Praxis
  57. Datenarchiv für Sozialwissenschaften an der Universität zu Köln
  58. Dauerhaft ungleich – Berufsspezifische Lebenserwerbseinkommen von Frauen und Männern in Deutschland (Studie – Kurzfassung)
  59. Demokratie lernen in Schule und Gemeinde - Demokratiepolitische und gewaltpräventive Potenziale in Schule und Jugendhilfe : Expertise für das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)
  60. Der Ausbildungsmarkt und die Bildungsgänge am Berufskolleg
  61. Der Bildungsmonitor
  62. Der Bildungsmonitor 2006
  63. Der Einfluss des Betreuungsgeldes auf die Betreuungsentscheidung von Eltern - Auszug aus dem Abschlussbericht Kommunale Bedarfserhebungen von DJI/TU Dortmund
  64. Der Zugang zur Hochschullehrerlaufbahn im Fach Physik an deutschen Universitäten: Habilitation, Juniorprofessur, Nachwuchsgruppenleitung
  65. Deutlicher Zusammenhang zwischen Schulnoten und sozialem Status : Dossier zur Bildungsstudie der Vodafone Stiftung
  66. Deutsche Grundschüler können gut lesen und rechnen : Dossier zu den Schulleistungsstudien IGLU und TIMSS
  67. Deutscher Alterssurvey (DEAS)
  68. Deutsches Jugendinstitut: Themenschwerpunkt Flucht
  69. Deutschland bildet sich. OECD-Studie belegt positive Entwicklungen insbesondere bei Bildungsbeteiligung und Berufsvorbereitung in Bund und Ländern
  70. DFG-Projekt zur Schulprogrammarbeit: Innere Schulreform durch Kriseninduktion?
  71. Die `Gelehrte DDR` und ihre Akteure.
  72. Die berufliche, familiäre und ökonomische Situation von Erzieherinnen und Kinderpflegerinnen. Sonderauswertung des Mikrozensus 2012
  73. Die Berufsbildung kriselt : Studie belegt hausgemachten Arbeitskräftemangel
  74. Die digitale Gesellschaft in Deutschland - 6 Nutzertypen im Vergleich
  75. Die Einführung von Bachelor- und Masterprogrammen an deutschen Hochschulen. Survey: The introduction of Bachelor- and Master-Programmes in German Higher Education Institutions
  76. Die Erzieher-Kind-Relation in Tageseinrichtungen für Kinder
  77. Die frühpädagogische Ausbildungslandschaft. Strukturen, Qualifikationsrahmen und Curricula. Gutachten für die Robert-Bosch-Stiftung
  78. Die schulische Integration der Migrantenkinder in Europa: Vergleichende Analyse
  79. Die Umsetzung der Professurenbesoldungsreform in den Bundesländern
  80. Die Zeit: ´´Der Studien-Rat´´
  81. Die Zukunftsfähigkeit technischer Berufe im dualen System. Empirische Analysen auf der Basis der Berufsbildungsstatistik. Gutachten im Rahmen der Berichterstattung zur technologischen Leistungsfähigkeit Deutschlands
  82. Discover the Past for the Future: A study on the role of historical sites and museums in Holocaust education and human rights education in the EU
  83. Dissertation: Visual History und Geschichtsdidaktik Beiträge zur Bildkompetenz in der historisch-politischen Bildung
  84. DIVSI U9-Studie: Kinder in der digitalen Welt
  85. DJI - Jugendverbandserhebung : Befunde zu Strukturmerkmalen und Herausforderungen.
  86. DJI-Kinderbetreuungsstudie 2005 - Erste Ergebnisse
  87. Does School Privatization Improve Educational Achievement? Evidence from Sweden`s Voucher Reform
  88. Dossier Geflüchtete Kinder und Jugendliche
  89. Dringender Forschungsbedarf angemahnt. Studie des DIPF: Ganztagsschule auf dem Prüfstand.
  90. E-Learning in der Berufsbildungspraxis
  91. E-Learning und Blended Learning in der betrieblichen Weiterbildung
  92. E-Learning-Potenziale im E-Government in Nordrhein-Westfalen
  93. EDUCATION FOR ALL GLOBAL MONITORING REPORT 2006 SPECIAL THEME: LITERACY . Online consultation: Key issues and implications
  94. Education policy and equality of opportunity.
  95. Ein Blick hinter die Kulissen der betrieblichen Weiterbildung in Deutschland. BIBB Report Ausgabe 7, Januar 2009
  96. Einbeziehung von Ergebnissen informellen Lernens in den DQR – eine Kurzexpertise
  97. Eine Analyse des Studiengebührenmodells der niedersächsischen Landesregierung
  98. Einzigartige Erlebnistiefe - Interview zur Lesestudie von Börsenverein, ZDF und forsa
  99. Elefanten-Kindergesundheitsstudie 2011
  100. ELTERN Studie: Familien zahlen drauf
  101. Eltern unter Druck Selbstverständnisse, Befindlichkeiten und Bedürfnisse von Eltern in verschiedenen Lebenswelten
  102. Englischsprachige Studiengänge in Europa
  103. Entrepreneurship Education at School in Europe. National Strategies, Curricula and Learning Outcomes
  104. Entwicklung von berufsspezifischer Motivation und pädagogischem Wissen in der Lehrerausbildung (EMW)
  105. Entwicklung von Lesemotivation bei Grundschulkindern - Studie der Erfurter Universität (2000 bis 2003)
  106. Erfahrungen mittelständischer Unternehmen mit den neuen Abschlüssen Bachelor und Master
  107. Ergebnisse Grundschul-Ländervergleich 2011: Insgesamt hoher Leistungsstand der Schülerinnen und Schüler im Primarbereich
  108. Erzählen und Zuhören an Schulen
  109. Eurograduate
  110. European Values Study. How do Europeans think about life, family, work, religion, sex, politics, and society?
  111. Evaluation der Aufgabenträgerschaft nach dem SGB II 2005 - 2008
  112. Evaluation der Maßnahmen zur Umsetzung der Vorschläge der Hartz-Kommission
  113. Evaluation des Gesetzes zum Elterngeld und zur Elternzeit - Endbericht 2008
  114. Evaluation des Sächsischen Modellprojekts „Lesestart – Mit Büchern wachsen“
  115. Evaluation von Content Management Systemen 2003 -Kurzfassung-
  116. Evaluation von Learning Management Systemen 2003
  117. Fachpersonal in Kindertageseinrichtungen der Europäischen Union: Ausbildungen und Arbeitsfelder – Ergebnisse aus dem Projekt „seepro“ (Systeme der Elementarerziehung und Professionalisierung in Europa)
  118. Fernsehbeitrag zu NUBBEK in nano, 3sat
  119. Finanzielle Effekte von Studiengebühren. Modellrechnungen am Beispiel der Universität Hannover und der Fachhochschule Osnabrück
  120. Finanzielle Effekte von Studiengebühren. Modellrechnungen am Beispiel der Universitäten Erlangen-Nürnberg und Bayreuth
  121. Finanzierungs- und Organisationsmodelle institutioneller Kinderbetreuung
  122. First European Survey on Language Competences – Final Report
  123. Flexibilität mit Risiko – nicht ohne Nebenwirkung.
  124. Förderung der beruflichen Weiterbildung - quo vadis? Evaluierungsergebnisse, Entwicklungstendenzen und Perspektiven
  125. Förderung von Medienkompetenz im Kindergarten
  126. Förderung von Medienkompetenz im Kindergarten - Eine empirische Studie zu Bedingungen und Handlungsformen der Medienerziehung
  127. FORKID Forschungsdatenbank Frühe Hilfen
  128. Formelgebundene Mittelvergabe und Zielvereinbarungen als Instrumente der Budgetierung an deutschen Hochschulen: Ergebnisse einer bundesweiten Befragung
  129. forsa-Studie 2010: Weiterbildung und Fernstudium aus Arbeitgeberperspektive
  130. Forschungsbericht: Verstehen von Sachtexten in der Grundschule. Eine empirische Studie in der 4. Klasse (2003)
  131. Forschungsbericht: Verstehen von Sachtexten in der Hauptschule und Realschule 7. Klasse (2004)
  132. Forschungsdatenbank Beta im Deutschen Jugendinstitut
  133. Forschungsdokumentation Gesundheitszentren
  134. Forschungsprojekt Übergang von fachschul- und hochschulausgebildeten pädagogischen Fachkräften in den Arbeitsmarkt (ÜFA)
  135. Forschungsprojekt: Evidenzbasiertes Handeln im schulischen Mehrebenensystem (EviS)
  136. Frauen fühlen sich zerrissen zwischen Kind und Karriere : Studie nimmt Lebenspläne und –verläufe von jungen Frauen ins Visier
  137. Frauen und Technik : Die Studie „Zeit, dass sich was dreht“ – Technik ist auch weiblich!
  138. Fundamental Determinants of School Efficiency and Equity: German States as a Microcosm for OECD Countries
  139. Funktionaler Analphabetismus in Deutschland - Ergebnisse der ersten leo. - Level-OneStudie
  140. Ganztagsschule in Frankreich : eine Fallstudie.
  141. Ganztagsschule: Entwicklung und Wirkungen. Ergebnisse der Studie zur Entwicklung von Ganztagsschulen 2005–2010
  142. Gelehrte DDR. Die DDR als Gegenstand der Lehre an deutschen Universitäten 1990-2000
  143. Gender Differences in Educational Attainment: Evidence on the Role of the Tracking Age from a Finnish Quasi-Experiment.
  144. Gender Mainstreaming in der Jugendhilfe - Eine Konkretisierung für die Praxis -
  145. Gesamtwirtschaftliche Effekte einer Ganztagsbetreuung von Kindern von Alleinerziehenden. Gutachten
  146. Goethe Institut: 10 Jahre PISA-Test - eine Bilanz
  147. Graswurzelbewegung trifft Bildungspolitik – Aufzeichnung der Diskussion zu OER bei ununi.tv
  148. Gütesiegel als neues Instrument der Qualitätssicherung von Humandienstleistungen
  149. Gutachten zu möglichen Auswirkungen des Betreuungsgeldes für Kinder unter 3 Jahren
  150. Gutachten zum Web-Portal Hessen
  151. Gute Schule braucht gesunde Lehrkräfte: Arbeits- und Gesundheitsschutz für Pädagogen sträflich vernachlässigt - Gutachten vorgestellt
  152. Handbuch Usability - Ein praktisches Tutorial
  153. Hausaufgaben – ja oder nein? : Dossier zur Diskussion um das Thema Hausaufgaben
  154. heroinstudie.de
  155. HighScope Perry Preschool Study
  156. Hochschulbindung - Entwicklung eines theoretischen Modells, empirische Überprüfung und Ableitung von Handlungsempfehlungen für die Hochschulpraxis. Abschlussbericht zum Kooperationsprojekt Hochschulbindung.
  157. Hochschulsport 2008
  158. Hürdenlauf zur Kita: Warum Eltern mit Migrationshintergrund ihr Kind seltener in die frühkindliche Tagesbetreuung schicken
  159. ICILS 2013 - Informationen des IEA DPC
  160. ICILS 2013 – Zentrale Ergebnisse, Publikationen und Vorträge
  161. In erster Linie Kinder - Flüchtlingskinder in Deutschland
  162. Individuelle Förderung in ganztägig organisierten Schulformen im Primarbereich
  163. Informationskompetenz bei der Suche nach wissenschaftlichen Quellen: Eine empirische Studie unter Studierenden der Universität Augsburg
  164. Informationskompetenz im Spannungsfeld zwischen Schule und Universität : Beobachtungen zum Informations- und Suchverhalten in der gymnasialen Oberstufe und im Studium
  165. Instrumente zur Erfassung Informellen Lernens im Prozess der Erwerbsarbeit (Pilotstudie)
  166. Interkulturelle Öffnung der Bundeskulturverbände : Auswertung einer Befragung des Deutschen Kulturrates zum Themenfeld `Integration und interkulturelle Bildung´
  167. Interkulturelle und interreligiöse Bildung in Deutschlands Kitas
  168. International Computer and Information Literacy Study (ICILS 2013) - Projekt am IFS der TU Dortmund
  169. International Computer and Information Literacy Study ICILS 2018
  170. International vergleichende Studie zur Teilnahme an Hochschulweiterbildung
  171. Internationale Bildungsanbieter auf dem deutschen Markt (Untersuchung)
  172. Internationale Vergleichsstudie zur Struktur und Organisation der Weiterbildung an Hochschulen
  173. Internationalisierung des Studiums: Ausländische Studierende in Deutschland - Deutsche Studierende im Ausland. Ergebnisse der 17. Sozialerhebung des Deutschen Studentenwerks (DSW) durchgeführt durch HIS (Hochschul-Informationssystem)
  174. Interview zur StEG-Studie: “Neue Qualität in der Bildungsforschung“
  175. IT-Ausbildung - und was dann?
  176. IT-Ausstattung der allgemein bildenden und berufsbildenden Schulen in Deutschland - Bestandsaufnahme 2006
  177. JIM-Studie - Jugend, Information, (Multi-) Media
  178. Jugendstudie 2009: Wirtschaftsverständnis und Finanzkultur
  179. Karriere mit dem Bachelor. Berufswege und Berufschancen.
  180. Key competences for adult learning professionals
  181. KIGGS - die Studie zur Gesundheit von Kindern und Jugendlichen in Deutschland
  182. KIM-Studie - Kinder, Internet, Medien
  183. Kinder brauchen eine anregende Umwelt : Die 1. World Vision Kinderstudie „Kinder in Deutschland 2007“
  184. Kinder in Deutschland 2010. 2. World Vision Kinderstudie
  185. Kinder in Deutschland 2013. 3. World Vision Kinderstudie
  186. Kinder sind glücklich!
  187. Kinderbetreuung bedarfsgerecht entwickeln.
  188. Kinderforschung in Deutschland – Synopse ausgewählter Studien
  189. Kindergartenmonitor - bundesweiter Kindergartengebührenvergleich (2010)
  190. Kinderstimmen – Elternstimmen – Vorbilder und Werte in der Erziehung. Zwei Studien des Bundesforums Familie und des Kindersenders NICK
  191. Kindertageseinrichtungen im Wandel : Anforderungen an eine mitarbeiterorientierte Organisationsentwicklung
  192. Kinderwerte-Monitor des Kindermagazins GEOlino in Zusammenarbeit mit UNICEF
  193. Kleine Kinder – großer Anspruch! 2010. Zweite IFP-Krippenstudie zur Qualitätssicherung in Tageseinrichtungen für Kinder unter drei Jahren
  194. Kommentierte Auswertung einer Umfrage zur Lesekompetenz an 30 Thüringer Schulen im Jahr 2005
  195. Kulturelle Bildung: Aufgaben im Wandel
  196. Kurzfassung des EU Kids Online Abschlussberichts
  197. Kurzfassung des Länderberichts: -`Die frühkindliche Betreuung, Bildung und Erziehung (FBBE) in der Bundesrepublik Deutschland-` 2004 (Starting Strong/OECD)
  198. LBS-Kinderbarometer
  199. Lebenslanges Lernen in einer alternden Gesellschaft
  200. Lehr- und Lernkonzepte der 70er und 80er Jahre - Vier Studien
  201. Lehrerautorität - aus der Sicht der Schüler (Siegfried Hoppe-Graff, Brigitte Latzko, Irma Engel, Ingrid Hesse, Anne Mainka, Manfred Waller)
  202. Leistungsbezogene Mittelvergabe und Qualitätssicherung als Elemente hochschulinterner Steuerung.
  203. Leistungsorientierte Budgetierung: Analyse der Umsetzung an ausgewählten Universitäten und Fakultäten/Fachbereichen
  204. leo. - Level-One-Studie - Literalität von Erwachsenen - erste Ergebnisse
  205. Leo. – Level-One Studie: Literalität von Erwachsenen auf den unteren Kompetenzniveaus
  206. Lernen - Managen - Führen: Wie bilden sich deutsche Manager weiter? Befragung von 360 Führungskräften der Wirtschaft
  207. Lernen für die Arbeitswelt. OECD-Studien zur Berufsbildung. Länder-Studie Deutschland
  208. Lernen im Praxissemester. Unterschiede zwischen Inlands- und Auslandspraktika in Studiengängen zur Bildung und Erziehung in der Kindheit. Eine Studie an der Hochschule Esslingen
  209. Leseförderung durch Vorlesen - Forschungsprojekt der Pädagogischen Hochschule Weingarten
  210. Lesestart – mit Büchern wachsen
  211. LifE-Studie: Lebensverläufe ins frühe Erwachsenenalter
  212. Literacy Center - ein Konzept zur frühen Lese- und Schreibförderung in Theorie und Praxis
  213. Literatur zur PISA-Studie
  214. Luxemburger Studien zum Wohlbefinden der Jugendlichen in Luxemburg
  215. Machbarkeitsstudie Weiterbildungstrendbericht
  216. Machbarkeitsstudie zum Weiterbildungspass mit Zertifizierung Informellen Lernens
  217. Marktforschung mit Neuromarketing
  218. Marktstudie zum Weiterbildungsmarkt Russland
  219. Materialien zum Thema E-Learning
  220. Mathematikdidaktik für lernschwache Schüler
  221. Mathematische Themen von Kindern in den ersten drei Lebensjahren. Eine videobasierte Studie
  222. Medienbildung — (k)ein Unterrichtsfach?
  223. Medienkompetenz – Kompetenz für Neue Medien : Studie im Auftrag des Forum Bildung. Workshop am 14. September 2001 in Berlin
  224. Mehraufwand oder Kostendeckung? : Modelle zur Finanzierung der Kinderbetreuung in Deutschland
  225. Miteinander voneinander lernen: Internationale Begegnungsprogramme für Kinder
  226. MMB-Trendmonitor November 2014: Weiterbildungstrends und Digitales Lernen heute und in drei Jahren
  227. Möglichkeiten und Grenzen der Internetnutzung bei Senioren. Eine empirische Studie
  228. MoKiS-Studie (Motorik von Kindern in Sachsen)
  229. Monitor Digitale Bildung: Die Hochschulen im digitalen Zeitalter
  230. Motorik-Modul (MoMo): Eine Studie zur motorischen Leistungsfähigkeit und körperlich-sportlichen Aktivität von Kindern und Jugendlichen in Deutschland
  231. Nach wie vor zu wenig Personal in Kitas : Dossier zum Ländermonitor Frühkindliche Bildungssysteme
  232. Nationalsozialismus im Geschichtsunterricht.
  233. NEPS-Studie “Bildungsverläufe in Deutschland“
  234. Neue Herausforderungen für die Schulsozialarbeit im Rahmen des Inklusionsprozesses
  235. Nichtbesucher-Befragung : Eine Studie im Auftrag des Deutschen Bühnenvereins.
  236. Niedrigschwellige Integrationsförderung : Eine explorative Studie zur Fachlichkeit niedrigschwelliger Angebote in der Jugendsozialarbeit
  237. NUBBEK - Nationale Untersuchung zur Bildung, Betreuung und Erziehung in der frühen Kindheit. Fragestellungen und Ergebnisse im Überblick
  238. Null Bock auf Familie? Der schwierige Weg junger Männer in die Vaterschaft
  239. Nur Ziele formulieren, reicht nicht aus. Bildungsforscherin Isabell van Ackeren über Grenzen und Chancen der Indikatorisierung im Bildungswesen.
  240. Nutzung elektronischer wissenschaftlicher Informationen in der Hochschulausbildung. Barrieren und Potentiale der innovativen Mediennutzung im Lernalltag der Hochschulen.
  241. OECD country website Germany (Education)
  242. OECD Studie zu Open Educational Resources (OER) 2015
  243. OECD-Studien 2004 (GEW)
  244. OECD-Veröffentlichung „Bildung auf einen Blick“ Wesentliche Aussagen in der Ausgabe 2004
  245. OECD-Veröffentlichung „Bildung auf einen Blick“ Wesentliche Aussagen in der Ausgabe 2005
  246. OECD-Veröffentlichung „Bildung auf einen Blick“ Wesentliche Aussagen in der Ausgabe 2006
  247. OER4Adults - Überblick und Analyse der Praxis mit Open Educational Resources (OER) in der Erwachsenenbildung in Europa
  248. Organisations- und Personalentwicklung mit leistungsfähigen Mitarbeitern in der 2. Hälfte ihres Erwerbslebens
  249. Perceptions of European higher education in third countries.
  250. PIAAC - die untersuchten Kompetenzen
  251. PIAAC - teilnehmende Länder
  252. PISA (Programme for International Student Assessment). Eine statistisch-methodische Evaluation.
  253. PISA 2000: Beispielaufgaben aus dem Lesekompetenztest
  254. PISA 2000: Zusammenfassung zentraler Befunde
  255. PISA für Erwachsene: Internationale Studie zur Untersuchung von Kompetenzen Erwachsener erschienen
  256. PISA Results: What a Difference Immigration Law Makes (IZA Discussion Paper No 1021)
  257. PISA Test Questions - Beispielaufgaben der OECD aus PISA
  258. PISA-Studie (Aus Politik und Zeitgeschichte (B 41/2002))
  259. Potenziale und Bedarfe zur Nutzung des IT-Weiterbildungssystems
  260. Private Higher Education in Europe - A National Report on Germany
  261. Profilierung bereits im Studium? Diplom-Pädagogen/-innen im Übergang zum Beruf
  262. Projekt: PIK AS: Kooperationsprojekt zur Weiterentwicklung des Mathematikunterrichts an Grundschulen
  263. Projekthomepage zu Mapping OER - Bildungsmaterialien gemeinsam gestalten
  264. Promovieren an den Universitäten in Bayern. Praxis - Modelle - Perspektiven
  265. Qualifikation und Weiterbildung in der Region Rhein-Main
  266. Qualifizierungs- und Prüfungsprozesse in der Weiterbildung von IT-Fachkräften zu IT-Spezialisten und Operativen Professionals. Eine empirische Studie
  267. Qualität im E-Learning : Nutzung und Verbreitung von Qualitätsansätzen im europäischen E-Learning. Eine Studie des European Quality Observatory (EQO).
  268. Qualitätskriterien für E-Learning - Ein Leitfaden für Lehrer-/innen, Lehrende und Content-Ersteller-/innen
  269. Quality assurance: a reference system for indicators and evaluation procedures.
  270. Recommendation of the Commitee of Ministers to member states on the Council of Europe Action Plan to promote the rights and full participation of people with disabilities in society
  271. Reformkataster 2006 – Der Elementarbereich: Eine Evaluierung ausgewählter bildungspolitischer Rahmenbedingungen in den Bundesländern aus ökonomischer Perspektive
  272. Rezension zu: Der ungleiche Kampf um das lebenslange Lernen
  273. Sackgasse oder Türöffner? : Das Übergangssystem zwischen Schule und Berufsausbildung
  274. Schülerorientierter Lyrikunterricht. Eine Fallstudie über den Einsatz von Jugendlyrik in der Sekundarstufe I
  275. Schweizer Studie im Bereich psychosoziale Gesundheit und Elternhaus
  276. Selektivität und Durchlässigkeit im allgemein bildenden Schulsystem. Rechtliche Regelungen und Daten unter besonderer Berücksichtigung der Gleichwertigkeit von Abschlüssen
  277. Sequential explanatory study of factors connected with science achievement in six countries: Finland, England, Hungary, Japan, Latvia and Russia. Study based on TIMSS 1999
  278. Sexuelle Grenzverletzungen, psychische und körperliche Gewalt in Institutionen
  279. Social Pedagogy and Care: Danish and German Practice in Young People’s Residential Care
  280. Soziale Kompetenz für Kinder und Familien - Die Erlangen-Nürnberger Studie
  281. Soziale Ungleichheiten beim Schulstart. Empirische Untersuchungen zur Bedeutung der sozialen Herkunft und des Kindergartenbesuchs auf den Zeitpunkt der Einschulung
  282. Sozialpolitik aktuell - Einkommensverteilung und Armut
  283. Sprachliche Kompetenzen im Ländervergleich : Befunde des ersten Ländervergleichs zur Überprüfung der Bildungsstandards für den Mittleren Schulabschluss in den Fächern Deutsch, Englisch und Französisch. Zusammenfassung
  284. SQ21 – Schlüsselqualifikationen im 21. Jahrhundert - Ergebnisbericht
  285. Stand und Perspektiven bayerischer Bachelor- und Masterstudiengänge
  286. Starting Strong - Länderbericht Deutschland 2004: -`Die Politik der frühkindlichen Betreuung, Bildung und Erziehung (FBBE) in der Bundesrepublik Deutschland-`
  287. StEG: Die erste Phase (2005–2011)
  288. StEG: Die Teilprojekte der Studie (zweite Projektphase 2012-2015)
  289. StEG: Publikationen
  290. Stellungnahme der Kultusministerkonferenz zu den Ergebnissen der zentralen Überprüfung des Erreichens der Bildungsstandards in den Fächern Deutsch, Englisch und Französisch (Sekundarstufe I) in den Ländern
  291. Stiftungen im Kontext beruflicher Aus- und Weiterbildung – Status quo, Entwicklungen und innovative Ansätze
  292. Stiftungen und Teilhabe von Kindern und Jugendlichen. StiftungsStudie
  293. Struktur und Organisation des Bildungswesens in Bundesstaaten. Ein internationaler Vergleich
  294. Studie der Bertelsmann Stiftung: Inklusion in Deutschland / Bundesländer im Vergleich
  295. Studie des DIPF: Wirkung ganztägiger Schulorganisation - Bilanzierung der Forschungslage
  296. Studie Kinder in besten Händen - Frühkindliche Bildung, Betreuung und Erziehung in Deutschland
  297. Studie zu Open Educational Resources in Deutschland: Entwicklungsstand und Perspektiven
  298. Studie zum Leseverhalten von Kindern und Jugendlichen in China
  299. Studie zum Weiterbildungsbedarf in der Republik Estland
  300. Studie zum Weiterbildungsbedarf in der Republik Lettland
  301. Studie zum Weiterbildungsbedarf in der Republik Litauen
  302. Studie “Elterngeld-Monitor“ - Kurzfassung
  303. Studie “Starke Kinder – Starke Familie. Wohlbefinden von Kindern in Städten und Gemeinden“
  304. Studie »Respekt in Schulen«
  305. Studie: Das Potenzial von E-Readern in der Leseförderung
  306. Studien zu freien Bildungsmedien veröffentlicht - Aktuelle Online-Publikationen von DIPF, TIB Hannover und iRights law beleuchten wichtige Aspekte von Open Educational Resources (OER)
  307. Studien zur Suchtprävention (Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung)
  308. Studieren ohne Abitur. Entwicklungspotenziale in Bund und Ländern. Eine empirische Analyse.
  309. Studierende auf dem Weg nach Europa - Studierendenuntersuchung 2003 zur Akzeptanz des Bologna-Prozesses.
  310. Summary for Policymakers of the Synthesis Report of the IPCC Fourth Assessment Report - pdf file
  311. Szenarien und Strategien für die berufliche Aus- und Weiterbildung in Europa - ein Projekt von CEDEFOP/ETF - Deutscher Bericht
  312. Taxing Childcare: Effects on Family Labor Supply and Children
  313. Teils gut, teils schlecht: Länderbericht der OECD zu frühkindlichen Betreuungsangeboten vorgestellt.
  314. Teilzeitberufsausbildung: Inanspruchnahme, Potenziale, Strukturen
  315. The Effectiveness of Bilingual School Programs for Immigrant Children
  316. The Returns to Pencil Use Revisited
  317. TimeBudget 12 - Langzeitstudie zur Mediennutzung (1999 – 2005)
  318. Towards Information Literacy Indicators. Conceptual framework paper prepared by Ralph Catts and Jesus Lau (pdf file - UNESCO)
  319. TRANS - Internet-Zeitschrift für Kulturwissenschaften
  320. Trends 2003. Fortschritte auf dem Weg zum europäischen Hochschulraum (Zusammenfassung)
  321. Trends in European higher education
  322. Trends und Kosten der betrieblichen Weiterbildung - Ergebnisse der IW-Weiterbildungserhebung 2005
  323. Umfrage: Was wünschen Sie sich bei Schülerinnen und Schülern?
  324. Umsetzungshilfen für die neue Prüfungsstruktur der IT-Berufe : Abschlussbericht
  325. UNICEF-Bericht zur Lage der Kinder in Deutschland 2010
  326. UNICEF-Bericht zur Lage der Kinder in Industrieländern 2013
  327. Universitätsbibliotheken und berufliche Fortbildung : Möglichkeiten der Schulungen zur Informationskompetenz als zielgruppenorientiertes Angebot zur Integration neuer Nutzergruppen. Aufgezeigt an einem ausgewählten Beispiel.
  328. Untersuchung der Einsatzmöglichkeiten von Notebooks in Lehre und Ausbildung an Hochschulen
  329. Ursachen des Studienabbruchs in Bachelor- und in herkömmlichen Studiengängen. Ergebnisse einer bundesweiten Befragung von Exmatrikulierten des Studienjahres 2007/ 08
  330. Vertiefender Vergleich der Schulsysteme ausgewählter PISA-Teilnehmerstaaten.
  331. Video des Vortrags `Der Einfluss von Bildungs- und Betreuungsformen auf die Bildungsprozesse von Kindern´ von Prof. Dr. Bernhard Kalicki
  332. Voice of the shuttle : Cultural studies page
  333. Volkswirtschaftlicher Nutzen von frühkindlicher Bildung in Deutschland
  334. Von der „guten Praxis“ lernen - Strategien zur nachhaltigen Entwicklung der Sprachförderung im Ruhrgebiet
  335. Vorhang auf für Phase 5. Trendstudie zu Chancen und Risiken der nächsten Stufe der Wissenschaftskommunikation.
  336. Vorhang auf für Phase 5: Trendstudie zur Wissenschaftskommunikation. 30 Experten zur Zukunft der Wissenschaftskommunikation
  337. Vorlesestudie 2007: Vorlesen in Deutschland
  338. Vorlesestudie 2008: Vorlesen im Kinderalltag
  339. Vorlesestudie 2009: Warum Väter nicht vorlesen
  340. Vorlesestudie 2010: Vorlesen und Erzählen in Familien mit Migrationshintergrund
  341. Vorlesestudie 2011: Die Bedeutung des Vorlesens für die Entwicklung von Kindern
  342. Vorlesestudie 2012: Digitale Angebote – neue Anreize für das Vorlesen?
  343. Vorlesestudie 2013: Neuvermessung der Vorleselandschaft
  344. Vorlesestudie 2014: Vorlesen macht Familien stark
  345. Vorlesestudie 2015: Vorlesen - Investition in Mitgefühl und solidarisches Handeln
  346. Vorlesestudie 2016: Was wünschen sich Kinder?
  347. Vorstudie zum aktuellen Stand der Bedeutung von e-learning im Rahmen von Lebenslangem Lernen
  348. Was bei Kindern auf den Tisch kommt - Ernährungs- und Verpflegungssituation in sächsischen Kindertagesstätten
  349. Was können Deutschlands Grundschüler? Erste Ländervergleichsstudie im Primarbereich veröffentlicht
  350. Was sind die größten Hürden für eine berufliche Weiterbildung? - Repräsentative Studie von TNS Emnid 2009
  351. Weiterbildungsbeteiligung in Deutschland - Eckdaten zum BSW-AES 2007
  352. Weiterbildungsverhalten in Deutschland - AES 2010 Trendbericht
  353. Welche Chancen haben Deutschlands Schüler? : Chancengerechtigkeit und Leistungsfähigkeit des föderalen Schulsystems
  354. Wenn aus Kompetenzen berufliche Chancen werden - Wie europäische Nachbarn informelles und non-formales Lernen anerkennen und nutzen
  355. What accounts for international differences in student performance ? A re-examination using PISA data (IZA Discussion Paper No 1287)
  356. What Works in Improving the Educational Achievement of Gifted and Talented Pupils? - A Systematic Review of Literature (Summary)
  357. Which School Systems Sort Weaker Students into Smaller Classes? International Evidence (IZA Discussion Paper No 744)
  358. Wie Eltern den Ganztag sehen: Erwartungen, Erfahrungen, Wünsche - Ergebnisse einer repräsentativen Elternumfrage
  359. Wie gehts im Job? KiTa-Studie der GEW
  360. Wie lässt sich die Ungleichheit der Bildungschancen verringern?
  361. WiFF-Studie: Quereinstiege in den Erzieherinnenberuf. Strategien zur Gewinnung zusätzlicher Fachkräfte in Kindertageseinrichtungen
  362. WiFF: Fachkräftebarometer Frühe Bildung
  363. Wirtschaftliche und sozialpolitische Bedeutung des Weiterbildungssparens
  364. Wirtschaftliche und sozialpolitische Bedeutung des Weiterbildungssparens sowie Analyse möglicher Modelle und Entwicklung eines konkreten Konzepts zum Bildungssparen (Gutachten)
  365. Wirtschaftliche und sozialpolitische Bedeutung des Weiterbildungssparens sowie Analyse möglicher Modelle und Entwicklung eines konkreten Konzepts zum Bildungssparen (Kurzfassung der Gutachten)
  366. World Vision Kinderstudie 2007: Kinder in Deutschland
  367. Youth Unemployment in Europe: Appraisal and Policy Options
  368. Zahlen & Fakten: Die wichtigsten Zahlen zum DAAD
  369. Zahlenstrahl zündet Geistesblitze.
  370. ZEIT online: Mogelpackung Ganztagsschule
  371. Zukunft der wissenschaftlichen und technischen Information in Deutschland. Schlussbericht
  372. Zur Situation der Weiterbildungsbeteiligung in Deutschland - Im Gespräch über die Daten des deutschen Adult Education Survey (AES) 2010
  373. Zweisprachiger Schulunterricht für Migrantenkinder. Ergebnisse der Evaluationsforschung zu seinen Auswirkungen auf Zweitspracherwerb und Schulerfolg. AKI Forschungsbilanz 2
  374. „Medienkompetenz wird zur Lebenskompetenz“ : Bildungsserver & Co., Teil 4
  375. „Reibungsloser Übergang von der Ausbildung in den Beruf“ - Dossier des Online-Magazins „Bildung + Innovation“ zum OECD-Bildungsbericht 2016
  376. „Sie hätten ihren Weg auch in der Grundschule gemacht“ : Wie lange sollen Grundschüler gemeinsam lernen?
  377. „Wichtig ist es jetzt, auf die Qualität zu achten“ - „Studie zur Entwicklung von Ganztagsschulen“ vorgestellt
  378. “Es fehlt ein inhaltlich geschärftes Profil“ : Neue Studie über das “Reformprojekt Ganztagsschule“
  379. “Mapping OER´´ – Bildungsmaterialien gemeinsam voranbringen - BMBF gefördertes Projekt der Wikimedia Deutschland
  380. “Wie ich blogge?!´´ - Die Weblog-Umfrage 2005 (Ergebnisbericht)
  381. ´Ganztagsschule ist nicht gleich Ganztagsschule´. Studie legt große Unterschiede zwischen den Bundesländern offen
  382. ´Gleichwertige Lebensverhältnisse im Bundesgebiet´? Demografische, ökonomische, institutionelle und familiale Bedingungen des Lernens im Bundesländervergleich.
  383. ´Kaum Fortschritte bei Bildung´ : Pressedossier zum ´Bildungsmonitor 2015´
  384. ´Wir haben noch Einiges vor uns´ : Die Umsetzung der Inklusion stellt die Bundesländer vor viele Herausforderungen
  385. ´Wir wünschen uns eine nationale Debatte zum Thema Schülermotivation´ : Vodafone Stiftung veröffentlicht Studie zur Schülermotivation und richtet Forum ein
  386. ´Zum gemeinsamen Lernen ist es noch ein weiter Weg.´ : Dossier zur Studie ´Inklusion in Deutschland´
  387. ´´Viele Welten leben - Lebenslagen von jungen Frauen mit griechischem, italienischem, jugoslawischem, türkischem und Aussiedlerhintergrund´´ (Dokumentation)


Impressum - © DBS  2017 - dbs@dipf.de - Mediadaten - 29.03.2017 URL: http://www.bildungsserver.de/db/browse_fisb_sw.html?schlagwort=STUDIE

---------