Suche

Sprachwechsel zur englischen Seite Eduserver
Erweiterte Suche

Inhalt

BildungsSysteme International

Schlagwort / Index: Lehrmittel

Treffer 1 - 232 von 232

Frankreich
eduscol, die Informationsseite zum Thema Bildung des französischen Bildungsministeriums, bietet hier Links für LehrerInnen zur Gestaltung ihres Unterrichts rund um das Thema der französischen Präsidentschaftswahlen 2017. Die Links werden dabei hauptsächlich in zwei Fächerkategorien angeboten: EMC - Enseignement moral et civique (moralische und staatsbürgerliche [...]

Internationales
Im Vorfeld des zweiten World OER Congress führt das "Commonwealth of Learning" (CoL) eine globale Umfrage zu Open Educational Resources (OER) durch. Die Umfrageergebnisse werden Teil eines zusammengeführten globalen Berichts zum Status von OER sein, der auf dem Kongress veröffentlich werden soll. Ziel der Umfrage ist es, den aktuellen Stand der Umsetzung der Empfehlungen, [...]

Belgien
Die Seite der Vereinigung für Lehrerbildner (VELOV) ist leider nur auf Flämisch vorhanden. Die Seite bietet Informationen rund um VELOV selbst, sowie Lehrmaterialien, Infos zu Professionalisierungsinitiativen, Arbeitsgruppen zu verschiedenen Themen, sowie einen Newsletter und Informationen zum jährlich stattfindenden VELOV-Kongress, der alle drei Jahre zusammen mit der [...]

Internationales
Die OER-Weltkarte bietet Informationen zu Organisationen, Dienstleistungen, Personen, Projekten, Veranstaltungen und Berichten rund um das Thema Open Educational Resources (OER). Die einfache Suche bietet Filtermöglichkeiten zu Quellenart, Sprache, Land, Thema, Schlagwort und Zielgruppe. Die Weltkarte ist zum Mitmachen gedacht, dh. dort noch nicht aufgelistete Projekte usw. [...]

Internationales
"[Bei LeaCoMM] handelt [es] sich um eine Internet-Plattform zur Professionalisierung von und für ... Lehrende, die im wesentlichen aus zwei Teilen besteht: * umfangreiche Material- und best-practice-Sammlung zu den Themenbereichen Migration und Minderheiten * Learning Community, in der in offenen oder geschlossenen Gruppen zu den verschiedensten Aspekten gemeinsam (auch [...]

Palästinensische Autonomiegebiete
Das College bzw. die Fakultät besitzt zwei Departments: das Department of the Foundation of Education und das Department of Psychology. Es werden Infos angeboten zu Zielen, Studienprogrammen, Zulassung, Statistiken des Colleges und mehr. Außerdem betreibt das College zwei Zentren, das Centre for Educational & Psychological Research sowie das Center for Teaching Aids (keine [...]

Afrika südlich der Sahara; Südafrika, Republik; Ostafrika; Ghana; Senegal; Kenia; Nigeria; Ruanda; Sudan; Tansania; Uganda; Sambia
Die Webseite bietet umfangreiche Ressourcen zu diversen OER-Projekten in Afrika (v.a. Südafrika, Ghana, Senegal, Kenia, Ostafrika). Schwerpunkte werden in bei OER in den Bereichen Gesundheit, Landwirtschaft und Lehrerbildung gesetzt. Außerdem gibt es Informationen zu Lizenzierungsfragen, zu bildungspolitischen Entwicklungen und Veranstaltungen oder sonstigen Neuigkeiten in [...]

Österreich
Das österreichische Portal LehrerInnen Web bietet hier Informationen für Lehrer und Lehrerinnen zum Umgang mit Medien (v.a. Bildern) aus fremden Quellen. Dabei werden folgende Themen besprochen: - Was ist bei der Veröffentlichung bzw. Bearbeitung fremder Werke zu beachten? - Das Urheberrecht - Das Recht am eigenen Bild - Creative Commons Außerdem werden [...]

Europa; Belgien; Dänemark; Estland; Italien; Portugal; Türkei; Vereinigtes Königreich
SENnet ist ein Netzwerk für Sonderpädagogik, das von 2011 bis 2014 von der Europäischen Union gefördert wird und vom European Schoolnet koordiniert wird. Die Webseite bietet unter "Resources" Berichte und Fallbeispiele (teilweise auch in Form von Videos zu bestimmten Ländern), eine Auflistung digitaler Lernmedien für den sonderpädagogischen Unzerricht, und Materialien [...]

Ukraine
Nova Boda ist eine ukrainische Vereinigung von Lehrer für Geschichte, politische Bildung und Sozialkunde. Sie bietet auf ihrer Webseite Unterrichtsmaterialien im Volltext an, sowie Publikationen über den Lehrerberuf in den genannten Fächern. Die Seite ist leider nur auf Ukrainisch verfügbar. Der hier angebotene Link führt zu einer autmatischen Google-Übersetzung auf [...]

Europa
LangOER ist ein dreijähriges Netzwerk bzw. Projekt, das von der Aktion "Languages (Key Activity 2)" im Rahmen des Programms Lebenslanges Lernen der Europäischen Kommission initiiert wurde. Das Netzwerk soll die Benutzung von Open Educational Resources zur Förderung von regionalen und Minderheiten-Sprachen sowie zur Erhaltung sprachlicher Diversität in der EU unterstützen. [...]

Kenia; Marokko; Indien; Argentinien
Webseite zum Dokumentarfilm "Auf dem Weg zur Schule" ("Sur le chemin de l\'école") vom französischen Regisseur Pascal Plisson. Der Film begleitet Schulkinder zwischen 11 und 13 Jahren in Argentinien, Marokko, Kenia und Indien auf ihrem Weg zur Schule. Neben Aspekten der Sicherheit und Länge des Schulweges werden auch Themen wie Bildungschancen, Bildungsgleichheit, [...]

Internationales
Das Portal Globales Lernen der Eine Welt Internet Konferenz (EWIK) stellt Informations- und Bildungsangeboten zum Globalen Lernen zu Verfügung. "Das Portal informiert über aktuelle Veranstaltungen, Aktionen, Kampagnen und Akteure der entwicklungsbezogenen Bildung. Für die konkrete Unterrichtsvorbereitung und –gestaltung hält das Portal ausgewählte [...]

Indien
Die India Didactics Association (IDA) ist der Verband für die Bildungswirtschaft in Indien. Die IDA verbindet die staatlichen Institutionen, die Firmen und Dienstleister der Bildungsbranche und die Beschäftigten im Bildungswesen auf einer gemeinsamen Plattform. Mit einem Netzwerk von mehr als 62.000 Mitgliedern aus der Bildungswirtschaft hat die IDA das Ziel, den [...]

Europa
Ziel des Projekts IEREST ist es, einen " Intercultural Path", also ein Set an Unterrichtsmodulen, zu erstellen, die zum interkulturellen Training für ERASMUS-Studenten dienen sollen. Beginn des Projekts ist April 2014. Bis dahin finden sich auf der Webseite schon Neuigkeiten und Informationen zum Projekt selbst sowie zu Konferenzen und anderen Veranstaltungen rund um das [...]

Vereinigte Staaten
NAGC is die nationale US-amerikanische Vereinigung zur Förderung von Begabten. Die Webseite bietet sehr unfangreiche Ressourcen und Informationen rund um das Thema (Publikationen, Veranstaltungen, Lehr-/Lernmaterial, ...). Diese sind teilweise nach Zielgruppen gegliedert (Bildungsverwaltung, Lehrer, Eltern), teilweise nach Thema (Gesetzgebung, Begabte und Begabtenförderung [...]

Schweiz
Die schweizer Webseite bietet Kurse zur Weiterbildung in der Begabtenförderung, sowie Unterrichtsmaterialien und einige Definitionen und verschiedene Theorien und Modelle von Intelligenz und Begabung. Diese sind hauptsächlich etwas versteckt hinter der anklickbaren Symbolreihe auf der Eingangseite zu finden. [Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]

Internationales; Afrika südlich der Sahara
Das OER-Projekt der African Virtual University zusammen mit 12 afrikanischen Partneruniversitäten wurde im Januar 2011 online gestellt. Es bietet über 200 Module für die Fächer Mathematik, Biologie, Chemie, Physik, Informationstechnik an, sowie Module zur Fortbildung von Lehrer im Umgang mit OER und Urheberechtsfragen. Die Module werden jeweils in Englisch, Französisch [...]

Europa; Internationales
Der Link führt zu einem Suchergebnis nach Artikeln über Open Educational Resources im European Journal of Open, Distance and E-Learning (EURODL). [Quelle: Redaktion Bildung Weltweit]

Lateinamerika; Mexiko; Bahamas; Barbados; Guyana; Kuba; Dominica; Dominikanische Republik; Haiti; Jamaika; Surinam; Peru; Venezuela; Costa Rica; Argentinien; Brasilien; Nicaragua; Guatemala; Guatemala; Panama; Bolivien; Kolumbien; Chile
Latin America Learning ist ein Projekt Center for Latin American and Caribbean Studies an der Michigan State University. Man kann OER-Resourcen und -Projekte nach Thema, Land oder Region suchen. Weiterhin gibt es Informationen zu Forschungsaktivitäten und weitere Neuigkeiten. [Quelle: Redaktion Bildung Weltweit]

Europa; Lateinamerika
Das Projekt OportUnidad wird von der Europäischen Kommission im Programm "EuropeAidALFA III" ko-finanziert. OportUnidad soll "bottom up" Ansätze (also von der Basis/Praxis aus) in OER und OEP (Open Educational Practices) in Europa und Lateinamerika untersuchen, um diese Ansätze vor allem in Lateinamerika zu fördern. Hauptergebnis des Projekts ist bislang ein dreisprachiges [...]

Commonwealth
Das Commonwealth of Learning (COL) ist eine zwischenstaatliche Organisation, die von den Regierung der Commonwealth-Staaten (Vereinigtes Königreich plus ehemalige britische Kolonien) gegründet wurde, um "open learning" (Offener Unterricht) sowie "distance learning" (Fernunterricht) zu fördern. In diesem Sinne wird auch die Förderung von OERs durch das COL unterstützt. Die [...]

Internationales; Polen; Brasilien; Vereinigtes Königreich; China; Afrika südlich der Sahara; Niederlande; Slowenien; Japan; Lateinamerika; Russische Föderation; Mauritius
Während der World OER Congress eher Teilnehmer auf staatlicher Ebene einlädt, versammelt das parallel stattfindende "Open Seminar and Exhibition" Experten, Wissenschaftler und NGOs zu diesem Thema. Die Webseite bietet die Volltexte der Vorträge von OER-Experten weltweit an, sowie Informationen zu den Vortragenden selbst. [Quelle: Redaktion Bildung Weltweit]

Vereinigtes Königreich
Die Webseite bietet vielfältige Informationen zu einem OER-Pilotprojekt im Vereinten Königreich (UK Open Educational Resources Programme, UKOER, 2009 - 2012), zu dessen Ausführungen und Ergebnissen. Hierzu werden Berichte, Handbücher, toolkits u.ä. bereitgestellt. [Quelle: Redaktion Bildung Weltweit]

Internationales; Argentinien; Australien; Brasilien; Kanada; Chile; Kolumbien; Tschechische Republik; Finnland; Indien; Italien; Italien; Niederlande; Neuseeland; Norwegen; Polen; Südafrika, Republik; Korea, Republik; Afrika südlich der Sahara; Vereinigtes Königreich; Vereinigte Staaten
Die Creative Commons Webseite bietet hier eine kleine Zusammenstellung von bekannten OER-Projekten weltweit. Außerdem bietet die Webseite ein Handbuch zu OER-Richtlinien. Ein weiterer Link führt zu OER-Beispielprojekten weltweit.

Frankophone Länder; Frankreich
Der Blog-Autor Jean-Marie Gilliot gibt in diesem Artikel von 2009 einen Überblick über frankophone Informationen und Projekte zum Thema OER. Gilliot ist Forscher an der Telecom Bretagne, einer Grande École (spezialisierte Hochschule) und Forschungszentrum für Ingenieurswissenschaften. [Quelle: Redaktion Bildung Weltweit]

Internationales; Neuseeland; Australien; Kanada
Die OER Foundation wurde von Institutionen / Universitäten in Neuseeland, Australien und Kanada gegründet, strebt jedoch eine internationale Vernetzung und Mitgliedschaft an. Die OER Foundation betreibt mehrere Projekte, wie die Gründung einer OER University, dem Portal WikiEducator oder dem Portal Learning4Content. Alle bieten sowohl OERs selbst als auch Informationen und [...]

Arabische Länder; Internationales; Vereinigte Staaten
Diese OER-Plattform wird vom US-amerikanischen Institut ISKME angeboten. Es bietet Open Educational Resources (freie Bildungsressourcen) zu verschiedenen Fächern, Themen und Bildungsstufen an. Diese OERs werden von verschiedenen Bildungsinstitutionen zugeliefert. Ferner bietet die Seite auch Onlineressourcen zur Lehrerfortbildung im Bereich "Nutzung von OER" an, spezielle [...]

Internationales
Der Autor ist Doktorand in Erziehungswissenschaften und wird vom Economic and Social Research Council (UK) gefördert. Sein Schwerpunkt sind E-Learning und Digitale Kulturen. Der Text setzt sich mit verschiedenen Kritikpunkten an der OER-Bewegung auseinander. Abschnitte: * Introduction * An under-theorisation of the notions of ‘openness’ and ‘freedom’ * The [...]

Internationales
Die Webseite bringt internationale Forscher und Lehrende zusammen, um sich über das Thema OER auszutauschen. OLnet bietet Volltexte und Informationen zu Forschung, Projekten und Neuigkeiten rund um OER. Außerdem werden Links zu OER-Plattformen und Tools angeboten. OLnet wurde zwischem 2009 und 2012 von der im Bereich der OER bekannten William and Flora Hewlett Foundation [...]

Afrika südlich der Sahara; Ghana; Kenia; Nigeria; Ruanda; Uganda; Malawi; Südafrika, Republik; Sudan; Togo; Sambia; Tansania
TESSA ist ein pan-afrikanisches Projekt (bisher hauptsächlich anglophoner Länder) zur Erstellung und Verbreitung von OERs in Afrika. TESSA führt aber auch Studien, Forschungen und Workshops zur Einbettung von OER in die Lehre, zur Weiterbildung von Lehrern usw. Die Webseite bietet sowohl die OER-Ressourcen an sich an, als auch viele Volltextdokumente zu Studien, Projekten, [...]

Europa; Internationales
[Bitte beachten Sie, dass die hier verlinkte Seite eine Kopie aus dem Internet-Archiv vom 27.03.14 ist, da die Originalseite nicht mehr zur Verfügung steht. Eventuell funktionieren nicht mehr alle Links auf der Seite.] OPAL (2010-2011) war eine Initiative verschiedener europäischer Universitäten und Organisationen, um im Bereich OER bestimmte Qualitätsmerkmale und Best [...]

Armenien; Belarus; Kasachstan; Moldau, Republik; Russische Föderation; Ukraine; Usbekistan
Die Webseite bietet Open Educational Ressources aus der Gemeinschaft Unabhängiger Staaten (GUS). Zielgruppe sind hauptsächlich Lehrer und Schüler der Primar- und Sekundarstufe, sowie von Berufsschulen. Die OERs liegen in der Regel in der Originalsprachen des jeweiligen anbietenden Landes vor. Es gibt ein Browsing, in dem man nach Fach, Sprache und Bildungsstand des Nutzers [...]

Brasilien; Internationales
Eine brasilianische Initiative über OER. Es gibt unter anderem eine Liste von (hauptsächlich brasilianischen) Institutionen, die OER anbieten ("Onde encontrar REA?"), sowie ein "Caderno REA para professores", eine Art OER-Handbuch für Lehrer. Weiterhin findet man eine kleine Literaturliste sowie eine Liste von brasilianischen Projekten, die sich mit OER beschäftigen.

Internationales; Lateinamerika; Chile; Europa; Spanien; Vereinigtes Königreich; Brasilien; Vereinigtes Königreich; Niederlande
temoa ist ein Projekt des Center for Innovation in Technology and Education (Innov@TE) an der mexikanischen Universität Tecnológico de Monterrey. Die Webseite bietet OER-Ressourcen verschiedener Institutionen weltweit, mit einem Schwerpunkt auf Ressourcen aus Spanien, aber auch anderen europäischen Ländern. Weniger werden Ressourcen aus Lateinamerika selbst angeboten. Es [...]

China
Die Autorin Jia Yimin gibt hier einen kurzen Überblick über die Entwicklung der OER-Bewegung und -Politik in China seit 2003. Jia Yimin war zum Zeitpunkt des Textes (2010) Dozentin und Forscherin in Bildungstechnologie am Future Education Research Centre der South China Normal University. [Quelle: Angaben des Autors der Webseite ergänzt durch Redaktion Bildung Weltweit]

Internationales
Der Cape Town Open Education Declaration ging ein Treffen führender Persönlichkeiten in der Open Education Bewegung voraus, die vom Open Society Institute und der Shuttleworth Foundation 2007 in Cape Town zusammengebracht wurden. Die Deklaration ruft Akteure im Feld der Politik, der Bildung, des Verlagswesens, der Wissenschaft und ähnlichen Bereichen auf, sich für die [...]

Internationales
Das OpenCourseWare Consortium ist eine Gemeinschaft von über 200 Institutionen der höheren Bildung sowie von assoziierten Organisationen, die sich die Förderung von online frei zugänglichen Kursen / Kursmaterialien zum Ziel gemacht haben. Die Webseite bietet eine Suche nach verschiedensten Kursen weltweit (mehr als 6.000), sowie eine Liste an beteiligten Institutionen und [...]

Internationales; Vereinigte Staaten
Das Massachusetts Institute of Technology (MIT) gilt als einer der Vorreiter in der Open Courseware bzw. der Open Educational Resources Bewegung. Seit 2002 veröffentlicht das MIT in seinem Open Courseware Projekt alle seine Kursunterlagen frei zugänglich im Internet. Die Kurse sind nach Fächern, Themen, Kursnummern oder Departments durchsuchbar. Eine Einschränkung in der [...]

Internationales
Die Webseite stellt Aktivitäten des Forschungszentrums zu OER dar. Dies ist zum einen die 2007 veröffentlichten Ergebnisse einer Studie des CERI zum Thema Open Educational Resources (OER). Dort werden unter anderem Zielsetzungen, (internationale) Akteure oder Verbesserungsmöglichkeit der OER-Bewegung unter die Lupe genommen. Neben Dokumenten und Informationen direkt zu der [...]

Internationales
Offene Bildungsinhalte sind Lehr-, Lern- und Forschungsmaterialien, die öffentlich zur Verfügung stehen oder unter einer Urheberrechtslizenz veröffentlicht werden, die die eine freie Nutzung, Bearbeitung und Verbreitung ermöglicht. Die UNESCO unterstützt die OER-Bewegung durch die Entwicklung einer eigenen Plattform, über die ausgewählte Publikationen frei zugänglich [...]

Uruguay
Die Aufgaben der Uruguayischen Gesellschaft für Mathematikbildung (SEMUR) sind die Förderung von uruguayischen Mathematiklehrern und die Förderung von Aktivitäten der Mathematikbildung in Uruguay. Außerdem stellt sie Studien-, Diskussions- und Antragsgruppen zusammen, die Mathematikpläne und -programme für alle Niveaus erarbeiten. Dadurch entwickeln sich Fachkräfte, [...]

Ecuador
EducarEcuador ist ein Bildungsportal des Bildungsministeriums. Es handelt sich um eine Arbeitsgrundlage, welche alle pädagogischen Angelegenheiten des Lehrpersonals auf dem Niveau der Vorschule, der Grundbildung und der Hochschulreife unterstützt. Das Portal ist ein virtueller Raum, der es den LehrerInnen erlaubt, aktiv an den Lernprozessen teilzunehmen und so zu der [...]

Costa Rica
Educ@Tico ist das Bildungsportal des Ministerio de Educación Pública (MEP) von Costa Rica, welches den Zugang zu neuen didaktischen Instrumenten durch den Gebrauch von ICT fördert und erleichtert. Seine Aufgabe ist es, Möglichkeiten für die kooperative Lehre durch Zugang zu Information, Hilfsmitteln, Diensten und Kenntnissen zu schaffen, welche auf die Bedürfnisse und [...]

Argentinien
Das Red Nacional de Prácticas y Residencias en la Formación de Docentes ist ein Treffpunkt von Personen und Institutionen, die sich mit Lehrerbildung befassen. Die Aufgabe des Netzwerkes ist der Aufbau einer Austauschsystematik von Kenntnissen und Erfahrung, die sich aus den Ausbildungsinstitutionen sowie in Universitäten gebildet haben. Deshalb fördert das Red [...]

Peru
Das Lehrerkollegium von Peru (CPPe) wurde im Jahr 2004 gegründet. Es ist eine Institution mit rechtlichem Status, welche Bildungsbeauftragte von Peru zusammenführt. Das CPPe ist eine professionelle, ethische und deontologische Einrichtung, welche die Kompetenz des Lehramtes, dessen professionelle Neubewertung sowie die Qualität von Bildung und die nationale Entwicklung [...]

Liberia
`Liberia Education Project´ ist eine Wohltätigkeitsorganisation, die in den folgenden Bereichen Leistungen anbietet: Schulbau und -renovierungen, Lehr- und Lernmaterialien-Beschaffung, Stipendien für gute Lehrer und Lerner organisieren, Alphabetisierungskurse, Weiterbildungsmaßnahmen für Lehrer und Kurse zur gesundheitliche Aufklärung.

Peru
Cyberdocencia besteht aus multidisziplinären Fachkräften des Bildungsbereiches, vornehmlich aus dem Direktorat für pädagogische Hochschulbildung (DESP). Seine Funktionen bestehen aus dem Formulieren von nationalen Lehrplänen, dem Entwerfen von Gesetzesvorschlägen und Strategien für die Fortbildung und der Leistung von Lehrern in ihren jeweiligen Arbeitsfeldern, der [...]

Peru
Das Direktorat für Bildungsforschung, -supervision und -dokumentation (DISDE) ist ein spezialisiertes Organ des Bildungsministeriums, das mit der Förderung und Umsetzung der Forschung betraut ist, welche als Basis für die Entwicklung eines qualitativen Bildungsangebotes dienen kann, sowie mit der Supervision und der Verifizierung der Effizienz dieses Angebotes, welches man [...]

Chile
Enlaces, das Zentrum für Bildung und Technologie (CET), eine Abteilung des chilenischen Bildungsministeriums, hat es zur Aufgabe, die Qualität der Bildung zu verbessern, indem es Bildungs-EDV in das Schulsystem einbringt, welche den Anforderungen der Informationsgesellschaft angepasst ist. Konkrete Ziele sind die Unterstützung von Schulen, um den Unterricht effektiver zu [...]

Dominikanische Republik
Educando - Das Dominikanische Bildungsportal ist eine Initiative, die die Entwicklung der dominikanischen digitalen Infrastruktur unterstützt; sie examiniert Ressourcen und Inhalte, welche für die Bildungsbevölkerung von Belang sind. Educando richtet sich an alle Akteure der nationalen Bildung; Schulen, Lehrer, Absolventen und Führungskräfte. Educandos Ziele sind es, die [...]

Dominikanische Republik
Das Nationale Institut für Lehrerausbildung und -kompetenz (INAFOCAM) ist ein dezentralisiertes Organ, das dem Bildungsministerium unterstellt ist. Seine Funktion ist es, das Ausbildungsangebot, die Kompetenz, Aktualisierung und Perfektionierung des Bildungspersonals auf nationaler Ebene zu koordinieren. Das INAFOCAM ist ein Berater des Bildungsminiserium bezüglich der [...]

Ruanda
International Education Exchange (IEE) arbeitet mit der Regierung von Ruanda zusammen, um die öffentliche Bildung durch Lehrerausbildungen, das Gründen von Schulpartnerschaften und durch das Verbessern der Infrastruktur unterstützen. Da die Anzahl der Kinder in Schulen schnell ansteigt, konzentriert sich die Regierung von Uganda also auch auf die Qualität von Bildung. Ein [...]

Usbekistan
Diese Seite des usbekischen Bildungsministeriums informiert über das usbekische Bildungssystem. Es gibt eine englische Version, aber es stehen dort nicht alle Informationen zur Verfügung. Unter ЭЛЕКТРОННАЯ БИБЛИОТЕКА können Lehrwerke heruntergeladen [...]

Frankreich
Internetauftritt des Nationalen Museums für Immigration in Paris. Das Museum wurde 2007 eröffnet und soll die Geschichte der Immigration nach Frankreich darstellen und damit zum Zusammenhalt der französischen Gesellschaft beitragen. Verlinkt wird hier auf den Bereich "Schule und Studenten", der einen pädagogischen Zugang zum Museum bietet, inklusive Ressourcen für [...]

Korea, Republik
EDUNET ist ein umfassendes Informationssystem, das Bildungsquellen und Dienstleistungen für die allgemeine Öffentlichkeit anbietet. Es ermöglicht Schülern, Studenten und Lehrern den Zugang zu Bildungsinformationen und zur Einrichtung virtueller Lernumgebungen. Edunet wird entwickelt und betreut vom Korea Education & Research Information Service ( KERIS).

Afghanistan
Diese Seite ist die offizielle Seite des afghanischen Bildungsministeriums. Es werden Informationen über den Aufbau des Schulwesen angeboten. Große Teile der Seite sind noch unter Bearbeitung.

Dänemark
Dänisches Schulportal mit Informationen und Lehrmittel für Lehrer, Schüler und Eltern.

Russische Föderation
Diese Website hat Portalcharakter für die Republik Sacha (Jakutien) sowie umliegende Gebiete und Kreise. Jakutien ist etwa so groß wie Indien. Auf der Eingangsseite bieten diverse Links einen Zugang zu Informationen über das Ressourcenzentrum selbst, die Ressources, das Bildungssystem der Region, die regionalen Ressourcenzentren, Netzwerke, Projekte und Dienstleistungen.

Europa
EUROCLIO ist eine vom Europarat anerkannte Nichtregierungsorganisation, die die ihre Mitglieder, die Vereinigungen von Geschichtslehrern in mehr als 40 Ländern mit ca. 65.000 Fachlehrerinnen und -lehrern, repräsentiert (Stand: 2006). Die Website von EUROCLIO dient als Informations- und Kommunikationsplattform unter anderem im Hinblick auf Publikationen, Lehrmaterialien, [...]

Australien
Das Lernzentrum der Australischen Fernseh-Stiftung (ACTF) stellt eine einzigartige Ressource für Pädagogen dar. Weil Fernsehen, Film und Multimedia im Lernprozess in allen Unterrichtfächern und Themenbereichen eine wichtige Rolle spielen, stellt die ACTF für den Primar- und Sekundarschulbereich sowie für die Gemeinden Lehrmaterialien hoher Qualität zur Verfügung. Zum [...]

Europa
Diese Website bietet Informationen zur Geschichte und zum Aufgabenbereich des Netzwerks, dem acht SALTO-YOUTH-Ressourcen- Zentren angehören. SALTO steht für Support and Advanced Learning and Training Opportunities im Rahmen des EU-Programms JUGEND. Als Netzwerk von Ressource-Zentren engagiert sich SALTO-Youth.net in prioritären europäischen Aufgabenbereichen der [...]

Russische Föderation
Die Website erfasst nach eigenen Angaben "alle Facetten des russischen Bildungssystems". Zu den Organisatoren des Bildungsforums gehört auch das Ministerium für Bildung und Wissenschaft der Russischen Föderation. Im Fokus der Homepage steht die 10. Internationale Spezialausstellung von Bildungseinrichtungen in den Bereichen Vorschulerziehung, Mittelschulbildung und [...]

Russische Föderation
Die detailliert strukturierte Homepage präsentiert sich als Ressourcen- Katalog für Kinder. Sie enthält u.a. die Kategorien Unterhaltung, Kunst und Kultur, Natur, Computer und Internet, aber auch Bildung, Schülerhilfe und Ratschläge für Eltern.

Russische Föderation
Das Multiportal KM.RU, das von einer Großbank gefördert wird und deshalb auch Werbeträger ist, bietet Informationen zu fast allen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens in der Russischen Föderation. Dazu gehört auch eine Seite zu Bildungsfragen mit Volltext-Artikeln sowie Meinungen und Kommentaren.

Internationales
Die Website soll einen Beitrag zur Umwelterziehung (Schutz von Flüssen etc.) leisten. Sie stellt ihren Nutzern Bildungsressourcen zur Durchführung schulbasierter Wasserbeobachtungsprogramme zur Verfügung. Außerdem bietet sie Interessenten die Möglichkeit, ein eigenes Projekt auf einer entsprechenden Seite vorzustellen. Auf diese Weise kann die eigene Arbeit mit der Arbeit [...]

Europa
Die Europäische Vereinigung für Computergestütztes Sprachenlernen ( EUROCALL) ist eine Vereinigung von Fremdsprachenlehrern aus Europa und weltweit. Sie hat sich - entsprechend ihrer Website- Information - die folgenden Aufgaben gestellt: (1) den Gebrauch von Fremdsprachen in Europa, (2) die Bereitstellung einer europäischen Plattform zur Förderung innovativer Forschung, [...]

Australien; Internationales
Ziel der Global Education Webseite ist es, weltweite Bildung als Thema im Unterricht an australischen Schulen zu fördern. Die Webseite bietet neben Länderprofilen und Informationen zu weltweiter Bildung Lehrmaterialien, Anregungen für Lehrer, Fallstudien, einen monatlichen Newsletter und Links zu ausgewählten, relevanten Informationsquellen.

Australien
Die Environmental Education Webseite des australischen Department of the Environment and Heritage bietet umfassende Informationen für Schüler und Lehrer sowie für Unternehmen und interessierte Bürger. Sie verlinkt zu verschiedenen Regierungseinrichtungen der Umwelterziehung, wie dem National Environmental Education Council ( NEEC) oder dem Australian Research Institute in [...]

Australien
Das Values Education Programme ist eine Initiative der australischen Regierung, die die Werteerziehung an den Schulen untersuchen und fördern soll. Die Webseite informiert über die Initiative und bietet Links zu anderen Webseiten sowie Volltextversionen seiner Publikationen und von Zeitungsartikeln über die Initiative.

Schweiz
Der deutsschprachige ZEBIS bietet Informationen für Lehrer, Schüler und Eltern. Es finden sich nach Fächergruppen geordnete Zugänge zu Unterrichtsmaterialien, Projekte und Szenarien. Aktuelle Themen werden aufgegriffen, das Angebot enthält im Schwerpunkt Links zu Software-Tools bzw. online verfügbaren Materialien. Ein Archiv ist ebenso verfügbar wie ein [...]

Schweiz
Der Schweizerische Bildungsserver bietet Informationen für Lehrer und Eltern sowie Zugänge zu allen Bildungsbereichen. Das Internetangebot umfaßt u. a. Datenbanken zu Unterrichtsmaterialien, schulpädagogischen Aufsätzen und themenbezogenen Internetseiten. Darüber hinaus gibt es Adress- und Linksammlungen zu Institutionen sowie Portale zur beruflichen Bildung und zur [...]

Internationales
Bildung für die Landbevölkerung (ERP) ist eine Förderungsmaßnahme der UN-Ernährungs- und Landwirtschafts-Organisation (FAO) und der UNESCO. Diese Website stellt den ERP Lernmaterialienkoffer vor, der Bildungs- und Ausbildungsmaterialien für Lehrer, Instrukteure, Ausbilder, Eltern, Forscher und andere bereit stellt, die auf dem Lande in schulische bzw. außerschulische [...]

Vereinigtes Königreich
Die über 260 Mitglieder der BESA sind Hersteller und Händler von Lehrmitteln, Medien, Möbeln und Technologien für den Bildungssektor innerhalb der UK.

Österreich
Zentrum polis unterstützt Lehrer und Lehrerinnen bei der Umsetzung von Politischer Bildung und Menschenrechtsbildung in der Schule. Die Erziehung zu Weltoffenheit, Toleranz und Zivilcourage, das Vermitteln von Wissen zu Demokratie, Politik und Menschenrechten sowie die Stärkung sozialer Fähigkeiten stehen im Mittelpunkt der Arbeit. Die Serviceeinrichtung versteht sich als [...]

Österreich
Das FORUM Umweltbildung ist eine Innovations- und Projektagentur des BMBWK (Bildungsministerium) und des BMLFUW ( Landwirtschaftsministerium) . Es ist das Ziel des FORUM Umweltbildung, Bildung für Nachhaltige Entwicklung bei seinen primären Zielgruppen in der LehrerInnenschaft und bei MultiplikatorInnen der Erwachsenenbildung und der Lehreraus- und -weiterbildung sowie an [...]

Russische Föderation
Diese Website, für die eine pädagogische Wissenschaftlerin aus St. Petersburg verantwortlich ist, hat den Charakter eines Bildungsportals und steht Lehrern, Eltern und Schülern zur Verfügung. Inter-Pedagogika steht u.a. für eine Pädagogik, die international, interaktiv und interessant ist. Die Homepage bietet diverse Links, die zu Teilbereichen der Pädagogik führen, [...]

Österreich
Das Forum ist eine außeruniversitäre Institution und Informationsstelle, die von WissenschaftlerInnen aus unterschiedlichen Fachbereichen ( Politikwissenschaft, Zeitgeschichte, Sozial- und Wirtschaftswissenschaften) und FachdidaktikerInnen getragen wird. Im Rahmen der vom Forum herausgegebenen Reihe "Informationen zur Politischen Bildung" werden gemeinsam mit LehrerInnen und [...]

Venezuela
Auf der Homepage sind die drei Schwerpunkte Ressourcen, Planung und Bildungspolitik hervorgehoben. In der Vielzahl der Informationsangebote verdienen das Nationale Kerncurriculum, die Welt des Kindes und das Liceo Bolivariano besondere Aufmerksamkeit. Die Website wurde vom Bildungsministerium in Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Wissenschaft und Technologie entwickelt.

Indien
Die Gesellschaft vereinigt Lehrkräfte, Institutionen und Studierende sowie Entwickler aus den Bereichen der technischen Bildung. Ziel ist es, sowohl auf nationaler als auch internationaler Ebene beratend, koordinierend und praktisch die höhere technische Bildung zu optimieren. So werden Konferenzen abgehalten, Mitglieder tauschen Informationen über Projekte aus, [...]

Vereinigtes Königreich
Der RNIB ist die staatliche britische Organisation für Blinde und Sehbehinderte. Auf der Seite "Education and Learning" werden Informationen über die Themenbereiche Schule, Lehrmaterialien (Audio- und Brailleverfügbarkeit), Curricula und insbesondere die Zugänglichkeit neuer Medien (Internet, e-learning-Angebote) zur Verfügung gestellt. Die Seite ist nach Zielgruppen [...]

Indien
Der Dachverband vereinigt die in Indien lokalisierten Schulen für Exil- Tibetaner. Ziel ist es, eine gemeinsame Linie hinsichtlich Lehrplangestaltung, Unterrichtsmaterialien und (auch finanzieller) Förderung von Schüler(innen) zu entwickeln. Des Weiteren bietet die Linkliste Adressen von Schulen sowie Hinweise zur Lehrerausbildung und Qualitätssicherung.

Afrika südlich der Sahara
Diese im Aufbau befindliche Website informiert über ein Projekt für fünf Länder Ostafrikas, das u.a. von der Universität Pennsylvania in den USA unterstützt wird. Es geht dabei um die Bereitstellung von Lehr- und Lernmaterialien über die ostafrikanische Region und die Förderung der weitverbreiteten Regionalsprache Suaheli im Bildungsprozess. Für die einzelnen Länder [...]

Peru
Das Angebot wendet sich an alle im Bereich Bildung und Erziehung Tätigen, Schüler, Studenten und Eltern. Die Informationen und Angebote sind der jeweiligen Zielgruppe zugeordnet. Ein thematischer Schwerpunkt ist die Nutzung des Internet für Bildungszwecke. Die Website bietet Artikel über Bildung auf nationaler und internationaler Ebene, Informationstexte für Lehrer, [...]

Kambodscha
Die Landeskundiche Informationsseite (LIS) zu Kambodscha gehört zu den mehr als 30 Entwicklungsländerprofilen, die von der Vorbereitungsstätte für Entwicklungs-Zusammenarbeit (V-EZ) der InWEnt mit vier Partner-Institutionen bereitgestellt werden. Sie sollen Experten, die sich auf eine Tätigkeit im betreffenden Land vorbereiten, als Informationsquelle dienen. Allerdings [...]

Sri Lanka
Die Landeskundiche Informationsseite (LIS) zu Sri Lanka gehört zu den mehr als 30 Entwicklungsländerprofilen, die von der Vorbereitungsstätte für Entwicklungs-Zusammenarbeit (V-EZ) der InWEnt mit vier Partner-Institutionen bereitgestellt werden. Sie sollen Experten, die sich auf eine Tätigkeit im betreffenden Land vorbereiten, als Informationsquelle dienen. Allerdings [...]

Spanien
Santillana ist ein spanischer Verlag, der verschiedene Unterrichtsmaterialien, Spiele, didaktische Informationen, Informationstexte u.a. für Lehrer, Schüler und Eltern anbietet.

Frankreich
Diese Organisation berät das Erziehungsministeriums in allen Fragen des Erlernens und der Vervollkommung des Lesens und von Leseschwierigkeiten. Es forscht auf diesem Gebiet und verbreitet die Forschungsergebnisse, sucht den Leseunterricht und dessen Didaktik zu verbessern und informiert die Öffentlichkeit über das Thema Lesen. Die Website informiert detailliert über die [...]

Vereinigtes Königreich
Bildungsprogramme auf Channel 4 plus Onlinematerialien für Lerner aller Altersgruppen.

Wales; Vereinigtes Königreich
Bilddungsprogramme auf BBC Wales plus Onlinematerialien für den Vorschul-, Primar und Sekundarbereich sowie für Lehrer, Eltern und Lebenslanges Lernen.

Schottland; Vereinigtes Königreich
Bildungsprogramme auf BBC Scotland plus Onlinematerialien für den Vorschul-, Primar- und Sekundarbereich sowie Lehrer und Eltern.

Indien
Das Zentrum für Umwelterziehung (CEE) ist ein nationales Institut, das an der Entwicklung von Programmen und Materialien zur Stärkung des Umweltbewusstseins arbeitet. Das Zentrum wurde 1984 eingerichtet. Es wird vom Ministerium für Umwelt und Forsten und der indischen Regierung unterstützt und steht in Verbindung mit der Nehru Stiftung für Entwicklung. Erstes Ziel des CEE [...]

Ukraine
Das Portal des ukrainischen Schulservers, entwickelt in Netzwerk-Kooperation mit polnischen Spezialisten, ist vor allem ausgerichtet auf die europäische Integration, das nationale Schulwesen, die Anwendung neuer Technologien, die Bereitstellung von Lehr- und Lernmaterialien sowie Weiterbildungsangebote. Auf der Homepage sind diverse Links und eine Suchmöglichkeit verfügbar.

Schweiz
Es handelt sich um einen schweizerischen Anbieter für Lernsoftware für Unterrichtszwecke und Spiel und Freizeitgestaltung von Kindern und Jugendlichen. Die einzelnen Medien können direkt über die Homepage bestellt werden. Folgende Themenbereiche werden angeboten: Softwaretrainer, Fremdsprachen, Sachthemen aus verschiedenen Wissensthemen, Haus und Hobby, [...]

Polen
Das Portal des polnischen Bildungsservers ist vor allem ausgerichtet auf die europäische Integration, das nationale Schulwesen, die Anwendung neuer Technologien, die Bereitstellung von Lehr- und Lernmaterialien sowie Weiterbildungsangebote. Auf der Homepage sind diverse Links und eine Suchmöglichkeit verfügbar.

Lateinamerika
Dieser Bildungsservers ermöglicht den Zugang zu Lehrmaterialien ( recursos) aller Art, die online verfügbar sind.

Spanien
Diese Website gewährt Zugriff zu einer Reihe von Lehrmaterialen für alle Altersstufen. U.a. gibt es ein virtuelles Lehrzentrum. Die Links Webs de Centros und CC.AA. verweisen auf die Bildungsdienstleister der autonomen Regionen.

Spanien
Diese Website stellt online-Unterrichtsmittel für die Sekundarstufen zur Verfügung. Erhältliche Fächer sind Natur- und Sozialwissenschaften, Ethik, Sprachen, Mathematik, Musik und Technologie.

Vereinigtes Königreich
Schoolzone wurde 1997 von einer Gruppe Lehrer und Eltern entwickelt, um Lehrern, Eltern und Schülern einen sicheren und differenzierten Zugang zu Internetmaterialien zu gewährleisten. Das Angeobt umfaßt eine umfangreiche Sammlung an Bildungsmaterialien ( Veranstaltungen, Institutionen, Ressourcen und Produkte). Zudem wurde Schoolzone vom Bildungsministerium beauftragt, [...]

Spanien
Die Homepage dieses Portals hat folgende Abteilungen: a) Bildungsstätten (alle Bildungsbereiche und -inhalte); b) Kurse und Abschlüsse; c) Organisationen von Personen im Bildungsbereich; d) Lehrmittel und Informationsquellen (recursos); e) offizielle Bulletins; f) Bildungssoftware für alle Schulfächer; g) Austausch von didaktischem Material; h) psychopädagogische [...]

Schweiz; Liechtenstein
"Die Interkantonale Lehrmittelzentrale ilz entwickelt im Verbund von 15 Deutschschweizer Kantonen und dem Fürstentum Liechtenstein gemeinsame Lehr- und Lernmittel, gewährleistet die Lehrmittel- Grundversorgung der Volksschule. Die Produkte sind auf die neue Lehrpläne ausgerichtet". Im Navigationsbereich führt der Link "produktelinie" zu einer Datenbank mit allen [...]

Tschechische Republik
Die Staatliche Pädagogische Comenius Bibliothek ist eine wissenschaftliche öffentliche Einrichtung mit dem Schwerpunkt Bildung und Schule. Sie bietet Dienstleistungen für Wissenschaftler und Berufstätige im Bildungswesen sowie für Hochschullehrer und Studierende in sozialwissenschaftlich-pädagogischen Bereichen. Die im Jahre 1919 gegründete Bibliothek bietet auf ihrer [...]

Asien; Pazifischer Raum
Gemeinsam vom Asien/Pazifik Kulturzentrum UNESCO (ACCU) und UNESCO Bangkok entwickelt. Freie Nutzung der Informationen - u.a. statistische Informationen zur Alphabetisierung, Berichte und analytische Studien über innovative Projekte und Programme im Bereich Grundbildung-Lesen (PDF-Files), Datenbank mit Lehrmaterialien und Hilfestellungen sowie Informationen zu Curricula der [...]

Irland
TeachNet Ireland - eine Initiative des St. Patrick's College Drumcondra - fördert die Intergration des Internets im Unterricht und innovative LehrerInnen, die dafür informative und einfach anzuwendende Unterrichtseinheiten erstellen. Zugang zu einer Projektdatenbank mit multimedialen Unterrichtsvorschlägen, zu Informationen über Fördermöglichkeiten, Hilfestellungen für [...]

Australien
CMIS gehört zum Curriculum Direktorat der Schulbehörde in West- Australien. Die Abteilung für Evaluierung selektiert Materialien (alte und neue Medien), die bei der Durchführung der Curricula im Unterricht helfen und die Lehrer in der Anwendung unterstützen. Umfangreiches Informationsangebot.

Australien; Neuseeland
SCIS ist ein Service für australische, neuseeländische und internationale Schulen, der in einem kooperativen Zusammenschluss von staatlichen, privaten und kirchlichen Bildungsanbietern angeboten wird. Die SCIS Datenbank bietet zahlreiche Einträge über Lehrmaterialien (Bücher, audio-visuelle Materialien, Computer Programme und Websites).

Neuseeland
Das DOC ist eine zentrale neuseeländische Regierungseinrichtung, die sich für den Erhalt des natürlichen und historischen Erbes des Landes einsetzt. Das Spezialangebot für Schulen umfasst themenbezogene Linklisten mit Unterrichts- und Projektressourcen, Projektinformationen (freier Zugang zu Volltexten) und einen Veranstaltungskalender.

Vereinigte Staaten
Die Broschüre enthält Informationen und Anregungen für Eltern zur Leseförderung für Kinder von 0-6 Jahren. Neben Informationen gibt es weiterführende Links und Links zu Materialien.

Irland
ENFO ist eine öffentliche Informationsstelle, die umfassend über Umwelt und nachhaltige Entwicklung in Irland informiert und offizielle Dokumente dazu bereitstellt. Sie wurde 1990 vom Ministerium für Umwelt und Kommunalverwaltung eingerichtet. Datenbank sowie spezielle Informationen für Schulen und Lehrer. Online-Artikel zu einzelnen Themen im Umweltbereich.

Irland
Die CDU wurde eingerichtet, um Forschung über Curricula und ihre Methodik an irischen Primarschulen anzustellen. Aufgaben sind, die Entwicklung und Implementierung solcher Curricula, deren Evaluation sowie die Entwicklung von innovativen (multimedialen) Lehrmitteln zur Unterstützung der Lehrer. Mehrere Links zu externen Websites mit den Angeboten der einzelnen Projekte sowie [...]

Irland
'skool.ie' ist ein gemeinsames Angebot der AIB Bank, der irischen Times und Intel® Ireland, das innovatives, interaktives Lernen auf der Basis der irischen Junior- und Senior-Curricula anbietet. Zielgruppen sind Schüler, Lehrer und Eltern. Vielfältiges Lern- und Informationsangebot im Stile eines Webportals.

Neuseeland
Kostenfreie Linkdatenbank zum Thema Bildung mit der Möglichkeit des Downloads. Differenzierte Themenbereiche und zahllose Unterrichtsbeispiele, angelehnt an das neuseeländische Curriculum.

Norwegen
Sarepta ist ein Serviceangebot für Schulen, das vom norwegischen Space Centre angeboten wird. Auf der Website Fachartikel, Beispiele und Vorschläge für dne Unterricht sowie ein großes Archiv an Satellitenbildern. Zugang zu einer \'Link-Bibliothek\' und Projektinformationen.

Irland
Die 'Post-Primary Languages' Initiative läuft seit September 2000 in Irland und wird vom dortigen Bildungsministerium im Rahmen der Förderung der Lehre und des Erlernens von Fremdsprachen an Schulen durchgeführt. Die Initiative ist ebenso involviert in die Erforschung neuer Lehrmaterialien, in die Netzwerkarbeit für Lehrer und die Bereitstellung von Informationsmaterial. [...]

Irland
Online Ressourcen zu Sprachunterricht und -prüfungen. Links zu Organisationen und Wettbewerben in Irland.

Luxemburg
Das Luxemburger Schulportal mySchool! stellt Schulen, Lehrern und Schülern, sowie Personen, die im Bereich der Bildung tätig sind, eine moderne Arbeits-, Informations- und Kommunikationsplattform zur Verfügung. Diese umfasst u. a. eine Online-Bibliothek, Lerngruppen, "e-learning"-Module, einen Internetseitengenerator usw. Die Homepage ist aufgeteilt nach Informationen und [...]

Schweden
Länkskafferiet ist eine Zusammenstellung von rund 5000 geprüften Links und anderen digitalen Ressourcen für die Arbeit in der Schule in der Altersgruppe 5-18. Zielgruppen sind SchülerInnen, Lehrpersonen, PädagogInnen und BibliothekarInnen. Die Materialien sind nach 12 Hauptthemen und 20 Fächern geordnet. Die Klassifikation basiert auf der schwedischen Klassifikation [...]

Schweiz
Auf dieser Seite sind verschiedene Angebote für den Einsatz des Computers im Unterricht zu finden, wie z.B. Lernsoftware, e-learning Programme, Lehrmittel und weitere Tipps für das Lernen mit dem Computer.

Schweiz
"Der Verein Schweizerischer Mathematik- und Physiklehrer (VSMP) ist eine der Mitgliedgesellschaften des Vereins Schweizerischer Gymnasiallehrer. Seine Anliegen sind einerseits die Förderung des mathematischen und physikalischen Unterrichts unter dem zweifachen Gesichtspunkt von Wissenschaft und methodologischer und pädagogischer Forschung sowie andererseits das Angebot an [...]

Spanien
Die Website eines katalonischen Projekts im Rahmen von RTEE, das den Computereinsatz im Musikunterricht zum Thema hat. Die englische Homepage bietet Links zu folgenden Texten: ein Kursangebot zur Nutzung des Computers im Musikunterricht; ein Unterrichtseinheiten zu diesem Thema; weitere Internetquellen zum Thema; eine Datenbank TELEDMUS mit europäischen Volksliedern und [...]

Spanien
Das reichhaltige Angebot wendet sich an alle im Bereich Bildung und Erziehung Tätigen - thematisch behandelt es die Nutzung des Internet für Bildungszwecke. Unterteilung: (Offizielle) Informationen für Lehrer; Quellen ("recursos"), d.h. Linksammlungen zu Unterrichtssoftware, Curriculummaterialien für Schulfächer und sonstige Anwendungen; Diskussionsforen für Eltern, [...]

Russische Föderation
Im Mittelpunkt der Website stehen Projekte zur Förderung verschiedener Zielgruppen beim Umgang mit den neuen Technologien, insbesondere dem Internet. Adressaten sind Lehrer, Eltern, Jugendliche und Schriftsteller. Eine gesellschaftliche Bewertung elektronischer Ressourcen auf dem Gebiet der Bildung und Erziehung wird angestrebt.

Schweiz
Das Angebot richtet sich an alle Personen, die sich mit Berufsbildung befassen. Es umfasst Informationen aus Lehrbetrieben, Fachverbänden, Berufsbildungsämtern, Berufsschulen und weiteren in der Berufsbildung tätigen Institutionen. Die Links verteilen sich auf Berufliche Bildung (Berufsschulen und Lehrbetriebe), Ausbildung von Lehrpersonen, Berufsbildung Schweiz und global, [...]

Schweiz
Die Website bietet eine Lektionssammlung mit Übungsmaterial für alle Schulstufen, einen Link zu Webressourcen zum Thema "Sport", zu Sporttheorie, Sportzitaten sowie zu einem Shop für Sportartikel. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, über ein Forum Beiträge auszutauschen und einen Newsletter zu abonnieren.

Schweiz
"Der LAR wahrt und fördert Standes- und Bildungsinteressen seiner Mitglieder. Mitglieder sind in der Regel sämtliche Lehrende im Kindergarten, in der Primarstufe (Unter- und Mittelstufe), in der Sekundarstufe I (Real- und Sekundarstufe) sowie in der Mittelstufe. Ebenso dazu gehören die schulischen Heilpädagogen sowie Lehrende an Sonderschulen und Kleinklassen." Es werden [...]

Schweiz
Der SVIA hat sich zum Ziel gesetzt: 1. den Informatikunterricht in wissenschaftlicher und methodisch- didaktischer Hinsicht zu fördern; 2. sich mit dem Einsatz des Computers in allen Unterrichtsfächern zu befassen, seinen Mitgliedern Gelegenheit zum Austausch von Ideen, Erfahrungen und Informationen zu bieten und letztendlich die Berufsinteressen aller Lehrerkräfte zu [...]

Schweiz
Der Bildungsserver edu-BS bietet für Lehrer und Schulen gleichermassen eine Plattform für Informationsangebote und stellt insbesondere für Lehrer Unterrichtsmaterialien sowie spezielle Suchmaschinen und Links zu verschiedenen themenbezogenen Internetressourcen. Ausserdem werden aktuelle Informationen zu Schulpolitik und Veranstaltungshinweise angeboten. Im Schulbereich sind [...]

Europa
EDUVINET ist eine Initiative zur Förderung der Internetnutzung zu Lehr- und Lernzwecken an und zwischen europäischen Schulen durch die Entwicklung von beispielhaften Unterrichtsinhalten, durch Lehrerfortbildung und durch andere unterstützende Maßnahmen.- Die Homepage bietet multilingualen Zugang zu verschiedenen Unterrichtsfächern und vermittelt insbesondere auch [...]

Vereinigte Staaten
Mittlerweile ist keine Webseite zur National Library of Education der USA mehr auffindbar außer dem Kataloglink, der leider nicht viel Zusatzinformation liefert. (Stand: 10.01.18)

Spanien
Neben Aktualitäten und Veranstaltungshinweisen (letztere unter dem Punkt "Agenda") stellt das katalanische Bildungsnetz Texte, Informationen und Materialien zu folgenden Hauptbereichen zur Verfügung: 1) Escola Oberta: Arbeits- und Lehrmittel zu den einzelnen Schulfächern, 2) Formació professorat: Lehrerfortbildung, 3) Serveis educatius: Verschiedene Service- und [...]

Haiti
Die Website ist eine kommentierte Linkliste zu folgenden Punkten: Bibliotheken und Bildungseinrichtungen, bildungsfördernde Stiftungen, Hochschulen (2 Einträge), Bildungsprogramme, Lernmaterialien, Hochschulprogramme.

Benin
In tabellarischer Form wird auf dieser UNESCO/INISTE-Regionalseite für die "Afrikanischen Staaten" auch das Institute of Curriculum Development (ICD) in Benin vorgestellt. Die Einrichtung befasst sich mit der Erstellung von Lehrmaterialien und der Entwicklung von Lehrplänen im nationalen Rahmen. Es werden Informationen zu den Inhaltsbereichen, den einbezogenen Bildungsstufen [...]

Burkina Faso
In tabellarischer Form wird auf dieser UNESCO/INISTE-Regionalseite für die "Afrikanischen Staaten" auch die Direction de l'enseignement secondaire technique (DEST) in Burkina Faso vorgestellt. Die Einrichtung widmet sich der Förderung der technischen Sekundarbildung, einschliesslich der Lehrerbildung, im schulischen Sekundarbereich. Es werden Informationen zu den [...]

Äquatorialguinea
In tabellarischer Form wird auf dieser UNESCO/INISTE-Regionalseite für die "Afrikanischen Staaten" auch das Instituto Nacional de Enseñanza Media "Rey Malabo" in Äquatorialguinea vorgestellt. Die Einrichtung widmet sich der Förderung der mathematisch- naturwissenschaftlichen Bildung und der Projektrealisierung im IT- Bereich. Es werden Informationen zu den [...]

Cote d'Ivoire
In tabellarischer Form wird auf dieser UNESCO/INISTE-Regionalseite für die "Afrikanischen Staaten" auch die Direction de la pédagogie ( DPED) in Cote d'Ivoire vorgestellt. Die Einrichtung befasst sich mit Bildungsforschung und Curriculumentwicklung im nationalen Rahmen. Es werden Informationen zu den Inhaltsbereichen, den einbezogenen Bildungsstufen und -bereichen sowie zu [...]

Mali
In tabellarischer Form wird auf dieser UNESCO/INISTE-Regionalseite für die "Afrikanischen Staaten" auch das Institut pédagogique national du Mali (IPN) vorgestellt. Die Einrichtung befasst sich mit Curriculumentwicklung und Lehrerfortbildung im nationalen Rahmen. Es werden Informationen zu den Inhaltsbereichen, den einbezogenen Bildungsstufen und -bereichen sowie zu den [...]

Mauritius
In tabellarischer Form wird auf dieser UNESCO/INISTE-Regionalseite für die "Afrikanischen Staaten" auch das Mauritius Institute of Education (MIE) vorgestellt. Die Einrichtung befasst sich mit Curriculumentwicklung und Lehrerfortbildung im nationalen Rahmen. Es werden Informationen zu den Inhaltsbereichen, den einbezogenen Bildungsstufen und -bereichen sowie zu den [...]

Senegal
In tabellarischer Form wird auf dieser UNESCO/INISTE-Regionalseite für die "Afrikanischen Staaten" auch die Direction de la recherche et de la formation pratique du Ministre du Development social in Senegal vorgestellt. Die Einrichtung befasst sich mit Curriculumentwicklung und Evaluationsaufgaben im nationalen Rahmen. Es werden Informationen zu den Inhaltsbereichen, den [...]

Seychellen
In tabellarischer Form wird auf dieser UNESCO/INISTE-Regionalseite für die "Afrikanischen Staaten" auch die Curriculum Development Section of the Ministry of Education der Seychellen vorgestellt. Die Einrichtung befasst sich mit Curriculumentwicklung und Lehrerfortbildung im nationalen Rahmen. Es werden Informationen zu den Inhaltsbereichen, den einbezogenen Bildungsstufen [...]

Sierra Leone
In tabellarischer Form wird auf dieser UNESCO/INISTE-Regionalseite für die "Afrikanischen Staaten" auch das Science Curriculum Development Centre (SCDC) am Njala University College in Sierra Leone vorgestellt. Die Einrichtung befasst sich mit Curriculumentwicklung und Lehrerfortbildung im nationalen Rahmen. Es werden Informationen zu den Inhaltsbereichen, den einbezogenen [...]

Swasiland
In tabellarischer Form wird auf dieser UNESCO/INISTE-Regionalseite für die "Afrikanischen Staaten" auch das National Curriculum Centre ( NCC) in Swasiland vorgestellt. Die Einrichtung befasst sich mit Curriculumentwicklung und Lehrerfortbildung im nationalen Rahmen. Es werden Informationen zu den Inhaltsbereichen, den einbezogenen Bildungsstufen und -bereichen sowie zu den [...]

Togo
In tabellarischer Form wird auf dieser UNESCO/INISTE-Regionalseite für die "Afrikanischen Staaten" auch das National Curriculum Development Centre (NCDC) in Togo vorgestellt. Die Einrichtung Curriculumentwicklung und Lehrerfortbildung im nationalen Rahmen. Es werden Informationen zu den Inhaltsbereichen, den einbezogenen Bildungsstufen und -bereichen sowie zu den [...]

Uganda
In tabellarischer Form wird auf dieser UNESCO/INISTE-Regionalseite für die "Afrikanischen Staaten" auch das National Curriculum Development Centre (NCDC) in Uganda vorgestellt. Die Einrichtung befasst sich mit Curriculumentwicklung und Lehrerfortbildung im nationalen Rahmen. Es werden Informationen zu den Inhaltsbereichen, den einbezogenen Bildungsstufen und -bereichen sowie [...]

Tansania
In tabellarischer Form wird auf dieser UNESCO/INISTE-Regionalseite für die "Afrikanischen Staaten" auch das Institute of Curriculum Development (ICD) in Tansania vorgestellt. Die Einrichtung befasst sich mit Curriculumentwicklung und Lehrerfortbildung im nationalen Rahmen. Es werden Informationen zu den Inhaltsbereichen, den einbezogenen Bildungsstufen und -bereichen sowie zu [...]

Äthiopien
In tabellarischer Form wird auf dieser UNESCO/INISTE-Regionalseite für die "Afrikanischen Staaten" auch das Institute for Curriculum Development and Research in Äthiopien vorgestellt, das dem Erziehungsministerium unterstellt ist. Die Einrichtung befasst sich mit Bildungsforschung und Curriculumentwicklung im nationalen Rahmen. Es werden Informationen zu den [...]

Ghana
In tabellarischer Form wird auf dieser UNESCO/INISTE-Regionalseite für die "Afrikanischen Staaten" auch der Ghana Education Service - Science Unit vorgestellt, der zur Curriculum Research Dev. Division gehört. Die Einrichtung befasst sich mit der Erstellung von Studien sowie der Curriculum- und Lehrmittelentwicklung für den mathematisch- naturwissenschaftlichen und den [...]

Kenia
In tabellarischer Form wird auf dieser UNESCO/INISTE-Regionalseite für die "Afrikanischen Staaten" auch das Kenya Institute of Education ( KIE) vorgestellt. Die Einrichtung befasst sich mit Bildungsforschung und Curriculumentwicklung im nationalen Rahmen. Es werden Informationen zu den Inhaltsbereichen, den einbezogenen Bildungsstufen und -bereichen sowie zu den [...]

Niger
Auf dieser Webseite stellt sich das Institut national de documentation de recherche et d`animation pédagogiques (INDRAP) in Niger vor. Die Einrichtung befasst sich mit Curriculumentwicklung und Evaluationsaufgaben im nationalen Rahmen. Es werden Informationen zu den Inhaltsbereichen, den einbezogenen Bildungsstufen und -bereichen sowie zu den Arbeitssprachen bereit gestellt.

Bahrain
In tabellarischer Form wird auf dieser UNESCO/INISTE-Regionalseite für die "Arabischen Staaten" auch das Curriculum Department des Erziehungsministeriums in Bahrain vorgestellt. Die Einrichtung befasst sich mit Curriculum- und Lehrmittelentwicklung im nationalen Rahmen. Es werden Informationen zu den Inhaltsbereichen, den einbezogenen Bildungsstufen und -bereichen sowie zu [...]

Kap Verde
In tabellarischer Form wird auf dieser UNESCO/INISTE-Regionalseite für die "Afrikanischen Staaten" das Gabinete de Estudos e Planeamento in Kap Verde vorgestellt. Die Einrichtung befasst sich mit der Erarbeitung von Studien und Bildungsplanung im nationalen Rahmen. Es werden Informationen zu den Inhaltsbereichen, den einbezogenen Bildungsstufen und -bereichen sowie zu den [...]

Jordanien
In tabellarischer Form wird auf dieser UNESCO/INISTE-Regionalseite für die "Arabischen Staaten" auch das Curriculum Department des Erziehungsministeriums MECD in Jordanien vorgestellt. Die Einrichtung befasst sich mit Curriculum- und Lehrmittelentwicklung im nationalen Rahmen. Es werden Informationen zu den Inhaltsbereichen, den einbezogenen Bildungsstufen und -bereichen [...]

Kuwait
In tabellarischer Form wird auf dieser UNESCO/INISTE-Regionalseite für die "Arabischen Staaten" auch das Gulf Arab States Educational Research Center (GASERC) in Kuwait vorgestellt. Die Einrichtung befasst sich mit Curriculum- und Lehrmittelentwicklung im nationalen Rahmen. Es werden Informationen zu den Inhaltsbereichen, den einbezogenen Bildungsstufen und -bereichen sowie [...]

Libanon
In tabellarischer Form wird auf dieser UNESCO/INISTE-Regionalseite für die "Arabischen Staaten" auch das Centre de recherche et de developpement pédagogique (CRDP) in Libanon vorgestellt. Die Einrichtung befasst sich mit Bildungsforschung und Curriculumentwicklung im nationalen Rahmen. Es werden Informationen zu den Inhaltsbereichen, den einbezogenen Bildungsstufen und [...]

Dschibuti
In tabellarischer Form wird auf dieser UNESCO/INISTE-Regionalseite für die "Afrikanischen Staaten" auch das Centre de recherche d' information et de production de l'éducation nationale (CRIPEN) in Dschibuti vorgestellt. Die Einrichtung befasst sich mit Datenbank- und Programmentwicklung sowie Lehreraus- und Fortbildung im Bereich der technischen und naturwissenschaftlichen [...]

Oman
In tabellarischer Form wird auf dieser UNESCO/INISTE-Regionalseite für die "Arabischen Staaten" auch das Curriculum Development Department des Erziehungsministeriums in Oman vorgestellt. Die Einrichtung befasst sich mit Curriculum- und Lehrmittelentwicklung im nationalen Rahmen. Es werden Informationen zu den Inhaltsbereichen, den einbezogenen Bildungsstufen und -bereichen [...]

Saudi-Arabien
In tabellarischer Form wird auf dieser UNESCO/INISTE-Regionalseite für die "Arabischen Staaten" auch das Directorate General for Educational Technology des Erziehungsministeriums in in Saudi- Arabien vorgestellt. Die Einrichtung unterstützt Schulen und Lehrer im Bereich der technischen Bildung und der Ausstattung mit Lehrmitteln im nationalen Rahmen. Es werden Informationen [...]

Sudan
In tabellarischer Form wird auf dieser UNESCO/INISTE-Regionalseite für die "Arabischen Staaten" auch das Bakht Er - Ruda Institute of Education in Sudan vorgestellt. Die Einrichtung befasst sich mit Curriculum- und Lehrmittelentwicklung im nationalen Rahmen. Es werden Informationen zu den Inhaltsbereichen, den einbezogenen Bildungsstufen und -bereichen sowie zu den [...]

Syrien
In tabellarischer Form wird auf dieser UNESCO/INISTE-Regionalseite für die "Arabischen Staaten" auch das Institut supérieur des sciences appliquées et de technologie (ISSAT) in Syrien vorgestellt. Die Einrichtung befasst sich mit Bildungsforschung und Curriculumentwicklung im nationalen Rahmen. Es werden Informationen zu den Inhaltsbereichen, den einbezogenen Bildungsstufen [...]

Jemen
In tabellarischer Form wird auf dieser UNESCO/INISTE-Regionalseite für die "Arabischen Staaten" auch das Educational Research and Development Centre (ERDC) in Jemen vorgestellt. Die Einrichtung befasst sich mit Bildungsforschung und Curriculumentwicklung im nationalen Rahmen. Es werden Informationen zu den Inhaltsbereichen, den einbezogenen Bildungsstufen und -bereichen sowie [...]

Schweiz
Anmeldepflichtige Plattform für verschiedene Diskussionsforen zu schulpädagogischen Themen und Computermedien im Unterricht.

Schweiz
Aktuelles Linkverzeichnis mit Kurzbeschreibungen der Inhalte zu Schulpädagogik und verwandten Themen.

Russische Föderation
Das Zentrum für Fernunterricht "Eidos" ist eine gemeinnützige nicht- staatliche Organisation mit Server in Moskau. Die Aktivitäten des Zentrums entsprechen den bildungspolitischen Direktiven der Russischen Föderation, der UNESCO, internationaler Organisationen zur Entwicklung des Fernunterrichts. Zielgruppen sind Kinder und Erwachsene aller Bildungs- und [...]

Türkei
Die eigentliche Quelle dieses Volltextes ist eine Datenbank des türkischen Außenministeriums, die aber nicht erreichbar war. Die "lokale Kopie" in dieser URL informiert über das Bildungssystem, das Erziehungsministerium, die Bildungsfinanzierung, die Lerninhalte, Evaluation, Schulbücher / Unterrichtsmittel, gesetzliche Grundlagen, Lehrerausbildung, internationale [...]

Schottland; Vereinigtes Königreich
SCRAN ermöglicht den direkten Zugang zu Bildern, Filmen, Tondokumenten und virtuellen Angeboten auf den Gebieten Geschichte und Kultur. Über eine Million geschichtliche Quellen aus Museen, Kunstgalerien, Archiven und Medien sind verfügbar und können recherchiert werden. Über den Punkt "education" in der Navigationsleiste kann eine Vielzahl von Ressourcen zur Verwendung im [...]

Frankreich
Über dieses Portal sind Informationen über die universitären Lehrerbildungsinstitute zugänglich: die Ausbildungsgänge (von der école maternelle bis zur Sekundarbildung II), pädagogische und dokumentarische Ressourcen ( Lehrmittel im weitesten Sinne), die verfügbare informationstechnische Ausstattung, Forschung und internationale Zusammenarbeit. Ferner gibt es Links zu [...]

Spanien
Diese Website verweist auf neun Datenbanken zu folgenden Kategorien: Bildungszeitschriften; Bildung in der Presse; Kultur; Rechtsgrundlagen im Bildungsbereich; Führer zu Unternehmen und Organisationen im Bildungssektor; Kinder- und Jugendliteratur; Fachbücher und curriculare Materialen; CD-ROM Didaktik; didaktische Videos. Die Datenbanken enthalten 70.000 Nachweise über den [...]

Mikronesien
Dieser Vortrag, gehalten 1999 von einer Mikronesierin, reflektiert persönliche und gesellschaftliche Erfahrungen zur Bildungsgeschichte des Landes. Es wird deutlich, dass Bildung und Erziehung bis heute durch ausländischen Einfluss geprägt sind. Vor allem wird das in den Lehrplänen und Unterrichtsmaterialien offensichtlich. Die Autorin verweist auf Defizite im [...]

Internationales; Vereinigte Staaten
Neben kostenpflichtigem Unterrichtsmaterial bietet Lessonplanet auch Open Educationa Resources (OER), also kostenloses und zum Teil auch modifizierbares Material. Dieses findet man in der unteren Menüleiste der Webseite unter der Überschrift "Open Educational Resources (OER)".

Schweiz
Die Website bietet sortierte Links zu spezifischen Bildungsstufen, Bildungsforschung, Bildungs-, Kultur- und Jugendpolitik, Gesetzgebung, Bildungsinstitutionen, Dokumentationsstellen und Bibliotheken, sowie zu Lehrmitteln, Zeitungen/ Zeitschriften und internationalen Internetangeboten. Eine Volltextsuche innerhalb der Linksammlung ist möglich.

Lateinamerika; Argentinien; Brasilien; Chile; Ecuador; El Salvador; Guatemala; Guyana; Kolumbien; Mexiko; Peru; Venezuela
Auf der Homepage sind zunächst Links zu internationalen Quellen für Bildung in Lateinamerika aufgeführt (Literatur, Institutionen, Medien, Nachschlagewerke und andere Verzeichnisse). Es folgen, nach Ländern geordnet, Links zu einzelnen Schulen und schulbezogenen Einrichtungen sowie Links zu internationalen schulpädagogischen Quellen.

Syrien
Die Eingangsseite des Ministeriums für Erziehung ist in sechs Kategorien unterteilt: Bildungsziele und Korrekturbewegung, Bildungsreformen, künftige Generation, Schulbuch, Äquivalenz von Zertifikaten, Aktivitäten des Ministeriums. Jede Kategorie enthält zwischen drei und sieben Links, die umfassende Informationen, u.a. zur Bildungsstrategie 2000 bis 2020 und zur [...]

Singapur
Diese Website des Bildungsministeriums bietet einen Überblick über das Bildungswesen in Singapur in den durch die Schlagwörter bezeichneten Bereichen. Auf der Homepage sind ferner Navigationspunkte für Bildungsprogramme, Bildungseinrichtungen, Prüfungen und Lehrpläne, Unterrichtsmaterial.

Spanien
Vereinigung für Forschung und Entwicklung in der spanischen Provinz Extremadura.- Die Website ist als eine interdisziplinäre Plattform für den Austausch von Lehrmaterialien zu Fortbildungszwecken gedacht. Orientierung und Beratung, insbesondere auch von Jugendlichen, gehören zu den Schwerpunkten der Arbeit dieser Vereinigung.

Spanien
Die Datenbanken REDINET enthalten Informationen zur Bildungsforschung, zu Zeitschriftenpublikationen, zu Innovationen im Bildungsbereich und zu didaktischen Mitteln, die in Spanien hergestellt worden sind. Unter "Comunidades Autónomas" sind regionale Quellen zu finden.

Italien
Die Organisation für die Vorbereitung von Lehrkräften auf das Berufsleben (OPPI) ist ein nationaler Verband ohne kommerzielles Interesse. Er wurde im Jahr 1965 gegründet, um "die Aus- und Fortbildung von Lehrkräften und anderen im Erziehungsbereich tätigen Personen zu fördern". Die Website stellt Informationen über ihr Bildungsangebot zur Verfügung, stellt die Arbeit [...]

Mongolei
Die Landeskundiche Informationsseite (LIS) zur Mongolei gehört zu den mehr als 30 Entwicklungsländerprofilen, die von der Vorbereitungsstätte für Entwicklungs-Zusammenarbeit (V-EZ) der InWEnt mit vier Partner-Institutionen bereitgestellt werden. Sie sollen Experten, die sich auf eine Tätigkeit im betreffenden Land vorbereiten, als Informationsquelle dienen. Allerdings [...]

Ghana
Die Landeskundiche Informationsseite (LIS) zu Ghana gehört zu den mehr als 30 Entwicklungsländerprofilen, die von der Vorbereitungsstätte für Entwicklungs-Zusammenarbeit (V-EZ) der InWEnt mit vier Partner-Institutionen bereitgestellt werden. Sie sollen Experten, die sich auf eine Tätigkeit im betreffenden Land vorbereiten, als Informationsquelle dienen. Allerdings sind [...]

Bolivien; Südamerika
Die Landeskundiche Informationsseite (LIS) zu Bolivien gehört zu den mehr als 30 Entwicklungsländerprofilen, die von der Vorbereitungsstätte für Entwicklungs-Zusammenarbeit (V-EZ) der InWEnt mit vier Partner-Institutionen bereitgestellt werden. Sie sollen Experten, die sich auf eine Tätigkeit im betreffenden Land vorbereiten, als Informationsquelle dienen. Allerdings sind [...]

Brasilien; Südamerika
Die Landeskundiche Informationsseite (LIS) zu Brasilien gehört zu den mehr als 30 Entwicklungsländerprofilen, die von der Vorbereitungsstätte für Entwicklungs-Zusammenarbeit (V-EZ) der InWEnt mit vier Partner-Institutionen bereitgestellt werden. Sie sollen Experten, die sich auf eine Tätigkeit im betreffenden Land vorbereiten, als Informationsquelle dienen. Allerdings [...]

Chile
Die Landeskundiche Informationsseite (LIS) zu Chile gehört zu den mehr als 30 Entwicklungsländerprofilen, die von der Vorbereitungsstätte für Entwicklungs-Zusammenarbeit (V-EZ) der InWEnt mit vier Partner-Institutionen bereitgestellt werden. Sie sollen Experten, die sich auf eine Tätigkeit im betreffenden Land vorbereiten, als Informationsquelle dienen. Allerdings sind [...]

Ecuador
Die Landeskundiche Informationsseite (LIS) zu Ecuador gehört zu den mehr als 30 Entwicklungsländerprofilen, die von der Vorbereitungsstätte für Entwicklungs-Zusammenarbeit (V-EZ) der InWEnt mit vier Partner-Institutionen bereitgestellt werden. Sie sollen Experten, die sich auf eine Tätigkeit im betreffenden Land vorbereiten, als Informationsquelle dienen. Allerdings sind [...]

El Salvador
Die Landeskundiche Informationsseite (LIS) zu El Salvador gehört zu den mehr als 30 Entwicklungsländerprofilen, die von der Vorbereitungsstätte für Entwicklungs-Zusammenarbeit (V-EZ) der InWEnt mit vier Partner-Institutionen bereitgestellt werden. Sie sollen Experten, die sich auf eine Tätigkeit im betreffenden Land vorbereiten, als Informationsquelle dienen. Allerdings [...]

Nepal
Die Landeskundiche Informationsseite (LIS) zu Nepal gehört zu den mehr als 30 Entwicklungsländerprofilen, die von der Vorbereitungsstätte für Entwicklungs-Zusammenarbeit (V-EZ) der InWEnt mit vier Partner-Institutionen bereitgestellt werden. Sie sollen Experten, die sich auf eine Tätigkeit im betreffenden Land vorbereiten, als Informationsquelle dienen. Allerdings sind [...]

Peru
Die Landeskundiche Informationsseite (LIS) zu Peru gehört zu den mehr als 30 Entwicklungsländerprofilen, die von der Vorbereitungsstätte für Entwicklungs-Zusammenarbeit (V-EZ) der InWEnt mit vier Partner-Institutionen bereitgestellt werden. Sie sollen Experten, die sich auf eine Tätigkeit im betreffenden Land vorbereiten, als Informationsquelle dienen. Allerdings sind [...]

Bangladesch
Die Landeskundiche Informationsseite (LIS) zu Bangladesch gehört zu den mehr als 30 Entwicklungsländerprofilen, die von der Vorbereitungsstätte für Entwicklungs-Zusammenarbeit (V-EZ) der InWEnt mit vier Partner-Institutionen bereitgestellt werden. Sie sollen Experten, die sich auf eine Tätigkeit im betreffenden Land vorbereiten, als Informationsquelle dienen. Allerdings [...]

China
Die Landeskundiche Informationsseite (LIS) zu China gehört zu den mehr als 30 Entwicklungsländerprofilen, die von der Vorbereitungsstätte für Entwicklungs-Zusammenarbeit (V-EZ) der InWEnt mit vier Partner-Institutionen bereitgestellt werden. Sie sollen Experten, die sich auf eine Tätigkeit im betreffenden Land vorbereiten, als Informationsquelle dienen. Allerdings sind [...]

Namibia
Die Landeskundiche Informationsseite (LIS) zu Namibia gehört zu den mehr als 30 Entwicklungsländerprofilen, die von der Vorbereitungsstätte für Entwicklungs-Zusammenarbeit (V-EZ) der InWEnt mit vier Partner-Institutionen bereitgestellt werden. Sie sollen Experten, die sich auf eine Tätigkeit im betreffenden Land vorbereiten, als Informationsquelle dienen. Allerdings sind [...]

Malaysia
Die Landeskundiche Informationsseite (LIS) zu Malaysia gehört zu den mehr als 30 Entwicklungsländerprofilen, die von der Vorbereitungsstätte für Entwicklungs-Zusammenarbeit (V-EZ) der InWEnt mit vier Partner-Institutionen bereitgestellt werden. Sie sollen Experten, die sich auf eine Tätigkeit im betreffenden Land vorbereiten, als Informationsquelle dienen. Allerdings sind [...]

Philippinen
Die Landeskundiche Informationsseite (LIS) zu den Phillipinen gehört zu den mehr als 30 Entwicklungsländerprofilen, die von der Vorbereitungsstätte für Entwicklungs-Zusammenarbeit (V-EZ) der InWEnt mit vier Partner-Institutionen bereitgestellt werden. Sie sollen Experten, die sich auf eine Tätigkeit im betreffenden Land vorbereiten, als Informationsquelle dienen. [...]

Pakistan
Die Landeskundiche Informationsseite (LIS) zu Pakistan gehört zu den mehr als 30 Entwicklungsländerprofilen, die von der Vorbereitungsstätte für Entwicklungs-Zusammenarbeit (V-EZ) der InWEnt mit vier Partner-Institutionen bereitgestellt werden. Sie sollen Experten, die sich auf eine Tätigkeit im betreffenden Land vorbereiten, als Informationsquelle dienen. Allerdings sind [...]

Thailand
Die Landeskundiche Informationsseite (LIS) zu Thailand gehört zu den mehr als 30 Entwicklungsländerprofilen, die von der Vorbereitungsstätte für Entwicklungs-Zusammenarbeit (V-EZ) der InWEnt mit vier Partner-Institutionen bereitgestellt werden. Sie sollen Experten, die sich auf eine Tätigkeit im betreffenden Land vorbereiten, als Informationsquelle dienen. Allerdings sind [...]

Tschad
Die Landeskundiche Informationsseite (LIS) zum Tschad gehört zu den mehr als 30 Entwicklungsländerprofilen, die von der Vorbereitungsstätte für Entwicklungs-Zusammenarbeit (V-EZ) der InWEnt mit vier Partner-Institutionen bereitgestellt werden. Sie sollen Experten, die sich auf eine Tätigkeit im betreffenden Land vorbereiten, als Informationsquelle dienen. Allerdings sind [...]

Uganda
Das Landeskundiche Informationsportal (LIP) zu Uganda gehört zu den mehr als 30 Entwicklungsländerprofilen, die von der Vorbereitungsstätte für Entwicklungs-Zusammenarbeit (V-EZ) der InWEnt mit vier Partner-Institutionen bereitgestellt werden. Sie sollen Experten, die sich auf eine Tätigkeit im betreffenden Land vorbereiten, als Informationsquelle dienen. Allerdings sind [...]

Vietnam
Die Landeskundiche Informationsseite (LIS) zu Vietnam gehört zu den mehr als 30 Entwicklungsländerprofilen, die von der Vorbereitungsstätte für Entwicklungs-Zusammenarbeit (V-EZ) der InWEnt mit vier Partner-Institutionen bereitgestellt werden. Sie sollen Experten, die sich auf eine Tätigkeit im betreffenden Land vorbereiten, als Informationsquelle dienen. Allerdings sind [...]

Äthiopien
Die Landeskundiche Informationsseite (LIS) zu Äthiopien gehört zu den mehr als 30 Entwicklungsländerprofilen, die von der Vorbereitungsstätte für Entwicklungs-Zusammenarbeit (V-EZ) der InWent mit vier Partner-Institutionen bereitgestellt werden. Sie sollen Experten, die sich auf eine Tätigkeit im betreffenden Land vorbereiten, als Informationsquelle dienen. Allerdings [...]

Botswana
Die Landeskundiche Informationsseite (LIS) zu Botswana gehört zu den mehr als 30 Entwicklungsländerprofilen, die von der Vorbereitungsstätte für Entwicklungs-Zusammenarbeit (V-EZ) der InWEnt mit vier Partner-Institutionen bereitgestellt werden. Sie sollen Experten, die sich auf eine Tätigkeit im betreffenden Land vorbereiten, als Informationsquelle dienen. Allerdings sind [...]

Kamerun
Die Landeskundiche Informationsseite (LIS) zu Kamerun gehört zu den mehr als 30 Entwicklungsländerprofilen, die von der Vorbereitungsstätte für Entwicklungs-Zusammenarbeit (V-EZ) der InWEnt mit vier Partner-Institutionen bereitgestellt werden. Sie sollen Experten, die sich auf eine Tätigkeit im betreffenden Land vorbereiten, als Informationsquelle dienen. Allerdings sind [...]

Mosambik
Die Landeskundiche Informationsseite (LIS) zu Mosambik gehört zu den mehr als 30 Entwicklungsländerprofilen, die die Deutsche Stiftung für Internationale Entwicklung (DSE) gemeinsam mit vier weiteren deutschen Institutionen auf dem Gebiet der Entwicklungszusammenarbeit im Auftrag der Zentralstelle für Auslandskunde entwickelt hat. Sie sollen Experten, die sich auf eine [...]

Südafrika, Republik
Die Landeskundiche Informationsseite (LIS) zu Südafrika gehört zu den mehr als 30 Entwicklungsländerprofilen, die von der Vorbereitungsstätte für Entwicklungs-Zusammenarbeit (V-EZ) der InWEnt mit vier Partner-Institutionen bereitgestellt werden. Sie sollen Experten, die sich auf eine Tätigkeit im betreffenden Land vorbereiten, als Informationsquelle dienen. Allerdings [...]

Tansania
Die Landeskundiche Informationsseite (LIS) zu Tansania gehört zu den mehr als 30 Entwicklungsländerprofilen, die von der Vorbereitungsstätte für Entwicklungs-Zusammenarbeit (V-EZ) der InWEnt mit vier Partner-Institutionen bereitgestellt werden. Sie sollen Experten, die sich auf eine Tätigkeit im betreffenden Land vorbereiten, als Informationsquelle dienen. Allerdings sind [...]

Internationales
"Globale Links Fernsehen" heißt eine preisgekrönte Dokumentationsserie zum Einsatz im Unterricht bei der Behandlung von Themen der Entwicklungszusammenarbeit. Für die vom Weltbank- Institut produzierte Serie, haben mehr als 60 Sender weltweit Lizenzen. Für Lehre und Unterricht im Sekundar- und Hochschulbereich sowie in Fachkreisen sind auch Video-Kassetten verfügbar.- Die [...]

Wales; Vereinigtes Königreich
Die zweisprachigen Dienste des National Grid for Learning Cymru für walisische Schulen umfassen: VTC Cymru - The Virtual Teachers' Centre Cymru (Lehr- und Lernmaterialien), Gute Beispiele, Lerngemeinschaften für Bildungsorganisationen, Vereinigungen, Lehrergruppen und andere im Bildungsbereich Tätige, The Learning Country (Materialien für die Grundschule), Schulen in [...]

Russische Föderation
Die Homepage bietet eine übersichtlich strukturierte und gruppierte Fülle von Links über Bildung im und via Internet in Russland.Das Angebot wurde und wird im Rahmen eines Projekts gestaltet. Zu den Rubriken der Websites gehören u.a. ein Hauptthema, Standpunkte zu einer Thematik, Nachrichten und diverse Hinweise auf Kataloge, Quellen und Programme.

Internationales
Die Weltbank-Gruppe bietet Schülern und Lehrern auf ihrer Homepage Ressourcen für den Unterricht und Links zu Schulen weltweit. Sie gibt dem Benutzer Gelegenheit, sich anhand von Informationen, Statistiken und Karten mit den sozioökonomischen und soziokulturellen Rahmenbedingungen von Ländern und Regionen vertraut zu machen. Die Volltexte können kostenlos runtergeladen [...]

Internationales
Das INFOREF (Information pour une formation efficace) ist eine eingetragene Vereinigung, deren Mitglieder aus dem Bildungswesen aber auch aus der Wirtschaft kommen. Ziel von INFOREF ist es, Lehrern, Schülern sowie weiteren Interessenten die Nutzung neuer Technologien nahezubringen, damit berufliche und persönliche Ziele besser realisiert werden können. Die Vereinigung [...]

Vereinigtes Königreich
Die Webseite bietet Informationen über die Bildungssendungen der BBC, interaktive Sprachkurse sowie eine große Anzahl an Online- Quellen für Schule und Weiterbildung.

Vereinigtes Königreich; Irland
eduserv CHEST bietet für den Hochschul- und Weiterbildungsbereich Zugänge zu Software, Daten, Informationen, Lehrmaterialien und anderen informationstechnologischen Produkten zu Sonderkonditionen.

Singapur
Die Einstiegsseite des Bildungsministeriums von Singapur ist in sechs Bereiche gegliedert, deren Links zu Volltexten führen: 1) Das Ministerium und seine Aufgaben, 2) das Bildungssystem ( Bildungsziele und alle Stufen des Bildungswesens), 3) Programme: u. a. Hochbegabtenförderung, Berufsberatung, 4) Bildungsinstitutionen ( Schulwesen, auch Statistiken), Informationen über [...]

Vereinigtes Königreich
Lingu@NET ist ein virtuelles Sprachzentrum, das auf Qualität geprüfte Informationsquellen für Sprachlehrer, Lernende und Forscher bereitstellt. Die Hauptbereiche sind: Lernmaterialien, Lehrerbildung, Forschung, Webseiten, Diskussionsforum.

Lateinamerika
Das Lateinamerikanische Institut für Bildungskommunikation wurde 1956 gegründet. Es ist eine regionale Einrichtung für die betreffenden Unesco-Mitgliedstaaten. Das Institut soll einen Beitrag zur Verbesserung der Bildung durch die Nutzung der neuen Informations- und Kommunikationstechnologien leisten. Auf den Websites sind Links zum Schulnetz, zum Bildungsfernsehen und zu [...]

Irland
Das LCVP ist eine Abschlußprüfung mit berufspraktischer Komponente. Die Schüler erhalten dabei zusätzliche wirtschaftliche und unternehmerische Kenntnisse. Die Webseite enthält Listen der teilnehmenden Schulen, Lehrmaterialien und Links.

Kanada
SET-BC it ein Programm der Bildungsministeriums in British Columbia, das Schulbezirken helfen soll, Schüler mit Behinderungen zu fördern und zu unterrichten. Dazu gehören die Bereitstellung von Technologien sowie deren kontinuierlicher Ausbau und Pflege , Information und Ausbildung von Lehrern und Spezialisten. Auf Provinzebene steht Lehrern ein Team in administrativen [...]

Neuseeland
Neben den Katalogen und Datenbanken bietet die Bibliothek Lehrmaterialien für den Primar- und Sekundarbereich und Informationen zur Entwicklung von Schulbibliotheken.

Vereinigtes Königreich; Europa
Careers Europe ist das britische Informationszentrum zu internationalen Studien- und Beschäftigungsmöglichkeiten und ist Teil des EU-Netzwerks National Resource Centres for Guidance. Es bietet einen Überblick über die Möglichkeiten, im UK und der EU zu studieren und zu arbeiten. Hinzu kommen Informationen über Produkte ( Datenbank und Lehrmittel) und Projekte. Teilweise [...]

Kanada
SNOW ist ein Projekt des Inclusive Design Research Centre an der OCAD University, das sich mit inklusiver Bildung und Lernen befaßt. Ziel ist es, für Lehrer, Eltern und Schüler mit Behinderung Informationen und Training zu Lerntechnologien in und außerhalb der Schule anzubieten. Das Projekt konzentriert sich dabei weitestgehend auf freie Ressourcen.

Vereinigte Staaten
Ziel der Initiative ist es, die Modalitäten und Zugangswege (Metadaten, Rechtsfragen, Verweissysteme) zu internetbasierten Unterrichtsmaterialien zu regeln und damit zu erleichtern, letztlich ein Informationssystem für auch verlagseigene Publikationen zu schaffen.

Vereinigtes Königreich
JIME ist eine interaktive Zeitschrift, die Wissenschaftlern und Praktikern aus dem Bereich interaktive Medien und Bildung als Diskussionsforum dient. Man kann Artikel einreichen, die dann für eine gewisse Zeit als Vorabveröffentlichung öffentlich diskutiert und kritisiert werden, bevor sie zusammen mit einem Kondensat der Kommentare in fertiger Form online erscheinen. Eine [...]

Kolumbien
Die Webseite EDUTEKA bietet zahlreiche Quellen und Texte zur informationstechnischen Bildung vor allem für Lehrer an. Dazu gehören vor allem Artikel zur Nutzung verschiedenener Medien, Lernsoftwares, E-Learning-Modulen usw. im Bildungswesen.

Spanien
Mit dieser URL kommt man zu einer Literaturdatenbank, die Nachweise zu Curricula und entsprechenden Lehr- und Lernmaterialien für den schulischen Unterricht und für weitere Bildungsbereiche bereitstellt. Sie steht vor allem den Lehrern im katalanischen Bildungssystem zur Verfügung.

Portugal
CDI ist das Dokumentations- und Informationszentrum des Instituts für Bildungsinnovation, das bildungsrelevante Quellen sammelt und zugänglich macht. Die vorhandene Materialien (Monografien, Zeitschriften, Videos, Software, Dias, Kassetten, CDs und CD ROM\'s) sind über die bibliographische Datenbank "EDucbase" recherchierbar.

Schweiz
Schulweb ist eine Dienstleistung der Gesellschaft zur Förderung der schweizerischen Wirtschaft (Wirtschaftsförderung, Wf). Schulweb richtet sich speziell an die Schülerinnen und Schüler sowie die Lehrkräfte der Sekundarstufe II (Maturitätsschulen, Berufsschulen, Lehrerseminare, Diplommittellschulen). Schulweb will den Gebrauch des Internet an den Schweizer Schulen [...]

Schweiz
EducETH stellt eine Plattform für den Austausch von Unterrichtsmaterialien und weiteren Informationen im Bereich der Sekundarstufe II zur Verfügung.

Schweiz
Das Schulnetz Schweiz will Schulen im deutschsprachigen Raum den Zugang und die sinnvolle Nutzung des Internets erleichtern. Dabei wird besonderes Augenmerk auf Elementarstufe und Sekundarstufe I gerichtet. Das Schulnetz bietet umfangreiche Links und Informationen für Lernen und Unterrichten mit den Neuen Technologien (Materialien für den Unterricht), eine mit Stichwortindex [...]

Vereinigte Staaten
Diese Website informiert über alle mit dem Aufgabengebiet der NASA ( Raumfahrt) zusammenhängenden Themen, die für Eltern, Lehrende und Schüler von Interesse sind. Lernmaterialien und Unterrichtseinheiten zu spezifischen Themen können in einer Datenbank recherchiert werden

Vereinigte Staaten
Einige pädagogische Zeitungen werden zur Online-Ansicht angeboten, v.a. aber bietet die Website umfangreiche Links zu Unterrichts- und Arbeitsmitteln, Lerntexte und Ressourcen für die verschiedenen Schulfächer (siehe Navigationsleite rechts)

Italien
Homepage der Gesellschaft zur Förderung von informationstechnischen Projekten für Behinderte. ASPHI versteht sich als Kompetenzzentrum für den Einsatz von Informationstechnik und Telematik mit dem Ziel der schulischen, sozialen und beruflichen Integration von Behinderten und Benachteiligten.

Deutschland
"Der Deutsche Bildungsserver ist ein vom Bund und den sechzehn Ländern in der Bundesrepublik Deutschland getragenes Informationsportal zum deutschen föderalen Bildungswesen. Der Deutsche Bildungsserver bietet qualitativ hochwertige Informationen auf der Basis von Datenbanken. Schwerpunkte des Informationsangebotes bilden die redaktionell betreuten Themenfelder Übergreifende [...]

Frankreich
Canopé, früher "Centre National de Documentation Pédagogique (CNDP)" ist das nationale französische Informations- und Dokumentationsnetz für Lehrer und ist somit an der Unterrichtspraxis, nicht an der Forschung ausgerichtet. Angeboten werden v.a. (offizielle) Texte zu verschiedenen Praxisfragen in den 3 Schulstufen, Informationen über Unterrichtsmittel, Produkte und [...]

Vereinigtes Königreich
Die Seite enthält eine Datenbank der aktuellen Fernsehprogramme für Schüler von Channel 4, Arbeitsmaterialien zu den Sendungen für Lehrer zum Runterladen, eine interaktive Seite zu den Naturwissenschaften, ein Diskussionsforum, CD-ROMs und Materialien für taube und schwerhörige Schüler.

Spanien
Die übersichtlich gegliederte Homepage des Rates für Bildung in Andalusien gibt einen Überblick zur Struktur und zur Funktion der Consejería sowie zu den Zweigstellen in verschiedenen Städten, den zentralen Diensten und dem andalusischen Rat für Schulen.

Spanien
Die Beratungsstelle für Bildung, Kultur und Sport bietet umfangreiche Informationen zum neuen Bildungssystem in Spanien (LOGSE) und zu den Bildungsreformen auf den Kanarischen Inseln. Das umfangreiche Linkangebot schliesst auch Unterrichtshilfen ein. Besonders hervorzuheben ist die Auflistung von Bildungsgesetzen.

Spanien
Die Datenbank didaktischer Lehrmittel bietet auf der Startseite Links zu Kinderliteratur, Jugendbüchern, Lehrerhilfen, curricularen Materialien sowie zu Bildungssoftware und didaktischen Videos.

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)

Weitere Plattformen zum Teilen der Inhalte