Suche

Sprachwechsel zur englischen Seite Eduserver
Erweiterte Suche

Inhalt

BildungsSysteme International

Schlagwort / Index: Jugendlicher

Treffer 1 - 41 von 41

Arabische Länder; Europa; Deutschland
Das Lexikon bietet Erklärungen zu wichtigen politischen Begriffen, Institutionen und Mechanismen für Kinder und Jugendliche auf Arabisch an. Ziel es ist dabei, einen Einblick in das "demokratische Leben unserer Gesellschaft" zu geben. Das Lexikon ist auch auf Deutsch und Englisch zugänglich, dort mit einer größeren Anzahl an Begriffen. Es wurde von der deutschen [...]

Europa
Das Dokument präsentiert Daten der Statistikbehörde Eurostat , die für Kinder bzw. Jugendliche in der EU relevant sind. Hiermit werden Einblicke in die vergangene, gegenwärtige und künftige Lebenssituation von jungen Menschen gewährt. Dies umfasst den Schulbesuch, Freizeitaktivitäten, die Gesundheit und soziale Teilhabe von Kindern, ihre Teilhabe an der digitalen Welt, [...]

Finnland
Die englische Seite bietet nur einen kurzen Überblick über die Arbeit der Stiftung. Vamlas bezeichnet sich selbst als eine der ältesten finnischen Organisationen für Menschen mit Behinderung (Gründung 1889). Der Schwerpunkt liegt auf der Förderung von Kindern und Jugendlichen mit Behinderungen, vor allem im Feld der beruflichen Bildung. Dazu gibt es auf der finnischen [...]

Belgien; Daenemark; Irland; Italien; Portugal; Rumaenien; Vereinigtes Koenigreich
Im Jahr 2010 wurden im Rahmen des EU-Programms zur Internet-Sicherheit Befragungen zur Internetnutzung von Kindern durchgeführt (Projekt „EU Kids Online““). Die angewandte Untersuchungsmethode wurde 2014 im Projekt „Net Kids Go Online“ aufgegriffen – diesmal mit dem Schwerpunkt der Nutzung mobiler Endgeräte, d.h. Tablet und Smartphone. Ende 2014 wurde ein [...]

Vereinigte Staaten
The National Institute of Child Health and Human Development (NICHD) “started the Study of Early Child Care and Youth Development (SECCYD), formerly the NICHD Study of Early Child Care (SECC), in 1991. Working with more than 1,300 children and their families from when the children were infants until they turned 15, the researchers collected information in four phases and [...]

Falklandinseln
Die Falkland Islands Community School wurde 1992 eröffnet und bietet ein Lehrangebot für Kinder von 11 bis 16 Jahren. Außerdem bietet sie Freizeiterziehung und Fortbildung für die gesamte Gemeinde.

Italien
Das Südtiroler Kulturinstitut ist ein gemeinnütziger Verein, der sich seit 1954 der Förderung von Kultur und deutscher Sprache in Südtirol verschrieben hat und mit seinen zahlreichen Veranstaltungen den Kontakt Südtirols mit dem deutschsprachigen Kulturraum aufrecht erhält. Das ihm angeschlossene Jukibuz (JugendKinderBuchZentrum) widmet sich seit seiner Gründung im [...]

Peru
Das nationale Jugendsekretariat (SENAJU) ist ein Organismus des peruanischen Staates unter der Leitung des Bildungsministeriums und die zentrale Einrichtung für Jugendangelegenheiten von Peru. Es ist damit betraut, Richtlinien, Projekte und Programme zu fördern, zu koordinieren und zu evaluieren, welche sich im öffentlichen oder im privaten Sektor mit Jugendangelegenheiten [...]

Peru
Das Projekt Punto J untersteht dem Institut für Bildung und Gesundheit. Es versucht über Online-Informationen, einen Online-Radiosender und gezielte Aktionen, die peruanischen Jugendlichen über Sexualität und über AIDS aufzuklären. Dabei wird wesentlich auf die Kooperation der Jugendlichen gesetzt. Auf der Homepage befinden sich generelle Informationen zu HIV/AIDS sowie [...]

Chile
Das Nationale Institut für Jugend (INJUV) ist ein Organ des öffentlichen Dienstes, das mit dem Entwurf, der Planung und der Koordination von Richtlinien, welche sich mit Angelegenheiten befassen, die die Jugend betreffen, betraut. Das INJUV orientiert seine Arbeit an Jugendlichen zwischen 15 und 29 Jahren, indem sie die öffentliche Jugendpolitik koordniniert. So schafft [...]

Europa; Deutschland; Finnland; Frankreich; Italien; Niederlande; Polen; Slowenien; Vereinigtes Königreich
Das GOETE-Projekt befasst sich mit der Untersuchung der Frage, wie Bildungssysteme mit der veränderten Beziehung zwischen Bildung und sozialer Integration in der Wissensgesellschaft umgehen. Es analysiert dabei die auf den Bereich Bildung bezogenen Werdegänge junger Menschen in Finnland, Frankreich, Deutschland, Italien, den Niederlanden, Polen, Slowenien und in [...]

Vereinigte Staaten
Das Clearinghaus bietet länderübergreifende komparative Informationen über Richtlinien, Programme, Unterstützung und Services, die in den fortgeschrittenen Industrieländern verfügtbar sind, um auf die Bedürfnisse von Kindern, Jugendlichen und von Familien anzusprechen. Die Informationen belaufen sich auf 23 fortgeschrittene Industrieländer.

Japan
Es wird ein Überblick über das Land Japan geboten. Im Kapitel zur Gesellschaft Japans bietet ein kurzer Artikel zur Jugend in Japan Informationen zur Rolle der Schule im Alltag der Jugendlichen.

Europa
Die "Europäische Vereinigung von Städten, Einrichtungen und Zweite- Chance-Schulen" ist ein internationales Netzwerk mit der Zielsetzung, benachteiligte junge Menschen zu unterrichten und auszubilden und ihnen Zugang zu Bildung und Arbeitsmarkt zu ermöglichen. Die Vereinigung ist eine unabhängige Non-Profit-Organisation mit folgenden Aufgaben: Erfahrungsaustausch und [...]

Europa
Diese Website bietet Informationen zur Geschichte und zum Aufgabenbereich des Netzwerks, dem acht SALTO-YOUTH-Ressourcen- Zentren angehören. SALTO steht für Support and Advanced Learning and Training Opportunities im Rahmen des EU-Programms JUGEND. Als Netzwerk von Ressource-Zentren engagiert sich SALTO-Youth.net in prioritären europäischen Aufgabenbereichen der [...]

Vereinigte Staaten
ACEI ist eine Organisation von Lehrern, Erziehern und Eltern, die gute Praxis in der Bildung und Erziehung von Kindern (Kleinkind- frühe Jugend) fördern. Ausgegangen wird von einem kindzentrierten Ansatz. ACEI ist in den Vereinten Nationen repräsentiert und hat beratenden Status innerhalb des United Nations Economic and Social Councils und bei UNICEF. Tätigkeitsbereiche [...]

Malta
Diese Website wurde für Lehrer und Schüler von weiterführenden Schulen konzipiert, die Informationen über Mobbing benötigen. Sie bietet Tips, wie man dieses Problem bewältigen kann, außerdem Mythen und Fakten zum Thema.

Commonwealth; Vereinigtes Königreich
Der CYEC widmet sich der Entwicklung der Jugendarbeit und des Jugendaustauschs zwischen dem Vereinigten Königreich und den Commonwealth-Ländern. Die Webseite bietet Hilfestellungen beim Aufbau eines Austauschprojektes.

Europa
Dies ist die Website des Europarates (Rat für kulturelle Zusammenarbeit) für Jugendfragen. Sie informiert über folgende Bereiche: Jugendpolitische Schwerpunkte 2003-2005; Tätigkeiten; finanzielle Förderung; Informationsdienste; Europäische Jugendzentren.

Spanien
Das Institut ist eine Einrichtung des Arbeits-und Sozialministeriums mit dem Ziel, kulturelle Kommunikation zwischen den Jugendorganisationen zu fördern, ein Informations.- und Dokumenttionnsystem aufzubauen, internationale Beziehungen und Zusammenarbeit im Bereich Jugendarbeit und Jugendpolitik zu pflegen sowie nationale und internationale Austauschprogramme zu fördern. Die [...]

Spanien
Die Website des "Erziehungsministeriums" der Provinz Kantabrien hat drei Teile: "Educación" informiert über die Schul-, Berufs- und Hochschulbildung in der Region, "Juventud" bringt Informationen für Jugendliche (z.B. über einen Jugendmodewettbewerb) und die Seite für das Consejo Escolar de Cantabria informiert über die Aufgaben des Gremiums im Bereich Schulpolitik, [...]

Schweiz
Es handelt sich um einen schweizerischen Anbieter für Lernsoftware für Unterrichtszwecke und Spiel und Freizeitgestaltung von Kindern und Jugendlichen. Die einzelnen Medien können direkt über die Homepage bestellt werden. Folgende Themenbereiche werden angeboten: Softwaretrainer, Fremdsprachen, Sachthemen aus verschiedenen Wissensthemen, Haus und Hobby, [...]

Monaco
Die "Erziehungsdirektion" von Monaco ist ein Teil des Innenministeriums. Von der Homepage gelangt man mit dem Button "Informations générales" zur Aufgabenbeschreibung des Departements, mit "les établissements" zu Informationen über die öffentlichen und privaten Schulen, mit "la jeunesse" zum jugendpolitischen und Jugendfreizeitbereich und mit "sports" zu Informationen [...]

Spanien
Das spanische Jugendinstitut hat zum Ziel, die Kommunikation zwischen den Jugendverbänden zu fördern, ein Informations- und Dokumentationssystem für Jugendliche aufzubauen, die internationale Zusammenarbeit in Jugendfragen zu gewährleisten und den Jugendaustausch auf nationaler und internationaler Ebene zu fördern. Die Website bietet Informationen über diese und andere [...]

Europa
Diese Website bietet Linkverzeichnisse zu Informationen über die jüngsten Entwicklungen in der europäischen Bildungspolitik und EU- Dokumenten sowie über Rechtstexte in diesem Bereich

Tschechische Republik
Das Institut ist eine Einrichtung des tschechischen Ministeriums für Schulwesen, Jugend und Sport. Es ist tätig in dem Aufgabenbereich, der sich aus der Staatspolitik für die junge Generation ergibt bzw. aus dem Kinder- und Jugendförderungsgesetz und auch aus der damit zusammenhängenden Jugendförderung und dem Jugendschutz. Die deutsche Version informiert nur über die [...]

Europa
Diese URL liefert eine Zusammenstellung von Internetressourcen und Dienstleistungen, die der Europarat im Bereich kulturelle Kooperation für Jugendliche anbietet. Sie sind nach Themen und nach Quellentypen geordnet. Eine Linkliste zu Jugendfragen ergänzt das Angebot.

Schweiz
Die Webseite bietet ein umfangreiches jeweils separates Angebot für Kinder, Jugendliche, Schüler und Eltern. Die Seite beinhaltet Linksammlungen zu folgenden Themen: verschiedene Schulfächer, Hausaufgabenhilfen, Schulnetze, Informationen für Lehrer und Schüler, Büchertipps und weitere Bildungsserver zu Schulen in Deutschland und Österreich.

Irland
'Breaking Through' ist ein nationales Netzwerk, das effektive Arbeit und Maßnahmen für die Arbeit mit gefährderten Jugendlichen unterstützt. Eine Projektdatenbank, gute Beispiele, eine Liste der beteiligten Institutionen, Link-Liste, Informationen über Netzwerkarbeit und ein Online-Journal (frei zugänglich) werden präsentiert.

Belarus
Diese Linkliste enthält Institutionen aus folgenden Bereichen: 1) Bildung und Erziehung, 2) Universitäten und andere Hochschuleinrichtungen, 3) Schulen, Sekundarschulen, 4) Bildungseinrichtungen für Kinder und Jugendliche und Studentenorganisationen.

Irland
NYF koordiniert und entwickelt lokale Services und Angebote für junge Menschen. Information über die nationale Jugendorganisation, ihre Struktur, Jugendbildung, nationale/lokale Programme und Aktivitäten. Publikationen, Berichte und der Newsletter stehen zum Download zur Verfügung.

Irland
'Youthreach' ist Teil eines nationalen Bildungsprogrammes, das über den zweiten Bildungsweg Jugendlichen zusätzliche Möglichkeiten der ( Aus-) bildung in Irland ermöglicht. Informationen über die Zentren, Netzwerke und Koordinatoren. Eine virtuelle Bibliothek mit Links zu Gesetzen, Berichten und Veröffentlichungen. Umfangreiches Linkangebot zu nationalen und [...]

Schweden
Ungdomsstyrelsen ist eine staatliche Einrichtung, die sich im direkten Auftrag der Regierung um die Jugendpolitik kümmert. Dafür werden die Lebensbedingungen schwedischer Jugendlicher untersucht und kontrolliert, Maßnahmen der Jugendpolitik auf staatlicher und lokaler Ebene koordiniert und umgesetzt. Die Stelle verteilt auch Staatsbeiträge an Jugendorganisationen und ist [...]

Dänemark; Finnland; Färöer-Inseln; Grönland; Island; Norwegen; Schweden; Nordeuropa
Valhalla ist das Portal des nordischen Ministerrates zur Kinder- und Jugendkultur in allen nordischen Ländern. Ziel des Portals ist es über die Kinder- und Jugendkultur in den beteiligten Ländern zu informieren, über nationale Aktivitäten zu informieren, die länderübergreifende Relevanz haben, Ideen und Erfahrungen zwischen denen auszutauschen, die mit Kindern und [...]

Nordeuropa; Norwegen; Schweden; Dänemark; Island; Finnland; Färöer-Inseln; Grönland
Informationsangebot der Sektion "Kinder und Jugendliche" des Nordischen Rates. Das Ziel der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in den nordischen Ländern ist es, gute Lebensbedingungen zu schaffen und ihre Möglichkeiten der Einflußnahme zu verbessern. Die Bemühungen basieren auf gemeinsamen Werten wie Gerechtigkeit, Gleichheit, Demokratie, Offenheit und Engagement.

Nordirland; Vereinigtes Königreich
Ziel des nordirischen Youth Council ist die Berücksichtigung und Vertretung der Interesen junger Menschen im Alter von 5-25 Jahren. Die Hauptaktivitäten liegen im Bereich Jugendforschung, Ausbildung und Curriculum, Projektarbeit und Initiativen sowie auf europäischen und internationalen Aktivitäten.

Finnland
Allianssi ist eine Dachorganisation finnischer Jugendorganisationen. Sie bietet Bildungsangebote für Praktiker und Organisationen der Jugendarbeit. Für Jugendforscher hält sie eine Bibliothek zur Jugendpolitk (Sammlung von ca. 13.000 Publikationen sowie 200 Journale und Rezensionen) vor. Sie unterhält den Webservice Youth Info House und publiziert das [...]

Dänemark
CeFU ist eine neue Forschungseinheit an der dänischen Universität von Roskilde. Ziel ist es, junge Menschen, ihr Verhalten und ihre Identität in der Gesellschaft zu untersuchen und darzustellen. Dabei spielen die Themen Bildung, Mediengewohnheiten, Verhalten, ethnische Zugehörigkeit, Gesundheit, politische Meinung eine Rolle. Die Forschung verteilt sich auf fünf Gebiete: [...]

Norwegen
Der Überblick wurde vorgestellt auf der IFLA Konferenz 2005 in Oslo "Libraries - A voyage of discovery".

Kanada
Die Studie YITS (Jugend im Übergang Schule-Arbeit) ist eine kanadische Längsschnittanalyse. Um präzise Informationen über Fähigkeiten und Wissen dieser Jugendlichen zu erhalten, nahmen sie auch an der PISA Studie (Programme for International Student Assessment) teil. Zusätzlich beantwortete ein Elternteil der 15-Jährigen die YITS Fragen, zur Erschließung des [...]

Vereinigtes Königreich
Der National Literacy Trust (NLT) ist eine unabhängige Gesellschaft zur Förderung des Lesens mit Sitz in London, die sich über Spendengelder finanziert. Gegründet wurde NLT im Jahr 1993 mit dem Ziel, die Kernkompetenz Lesen im Vereinignten Königreich durch Kooperationen mit verschiedenen Partnern aus dem Bildungssektor zu stärken. NLT stellt dabei die Verbindungen [...]

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)

Weitere Plattformen zum Teilen der Inhalte