Suche

Sprachwechsel zur englischen Seite Eduserver
Erweiterte Suche

Inhalt

BildungsSysteme International

Schlagwort / Index: Forschungsförderung

Treffer 1 - 239 von 239

Vereinigtes Königreich; Europa
Infos, FAQs und Stellungnahmen rund um den Brexit und wissenschaftliche Fragen - bereitgestellt durch Universities UK, ein Zusammenschluss der Vizekanzler (vice-chancellors) und geschäftsführenden Direktoren (principals/executive heads) der Universitäten des Vereinigten Königreichs. [Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]

Vereinigtes Königreich; Europa
Informationsseite der Royal Society, die als nationale Akademie der Wissenschaften des Vereinigten Königreiches für die Naturwissenschaften fungiert. Man findet viele Informationen und Stellungnahmen rund um das Thema Brexit und britische Wissenschaft - so zum Beispiel zur Fragen der Zukunft der Forschungsförderung oder zu internationaler Mobilität bei Wissenschaftlern [...]

Europa
Die European Society for Vocational Designing and Career Counseling (ESVDC) hat ihren Fokus auf europäische Forschung rund um die Berufsberatung. Sie vergibt mehrere Preise, u.a. an Professoren und Nachwuchswissenschaftler, organisiert und verweist auf Konferenzen, bietet eine Literaturliste (keine Volltexte), einen Newsletter, Mitgliederinformationen sowie unter [...]

Frankreich
Das Unesco Institute for Statistics (UIS) bietet hier die aktuellsten Basisdaten zur Bildung in Frankreich. Es gibt Statistiken zu folgenden Bereichen der Bildung: * General information * Education System * Participation in education * Progress and completion in education * Education expenditures * Illiterate population * Literacy Rate Außerdem gibt es weitere [...]

Frankreich; Deutschland
Die Webseite des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) bietet Informationen rund um Austausch und Kooperation mit Frankreich im Bereich Bildung: Informationen zu Indivualförderung / Stipendienprogrammen (sowohl für Deutsche, die nach Frankreich wollen, als auch umgekehrt), zu Projektförderung / Kooperationen und Hochschulprojekten, Hintergrundinformationen zu [...]

Vereinigtes Königreich; Europa
Die Seite des britischen Parlaments bietet hier einen Überblick über die Veröffentlichungen des Bildungs-Kommittees zur Frage nach den Auswirkungen des Brexits auf die Hochschulbildung im Vereinigten Königreich. Die Untersuchung des Bildungskommittees wurde im September 2016 begonnen, die Ergebnisse wurden im Dezember 2016 veröffentlicht. [Zusammenfassung: Redaktion [...]

Internationales
Das Unesco Institute for Statistics (UIS) bietet hier die aktuellsten Basisdaten zur Bildung in allen Ländern weltweit. Es gibt Statistiken zu folgenden Bereichen der Bildung: * General information * Education System * Participation in education * Progression and completion in education * Education expenditures * Illiterate population * Literacy Rate Außerdem gibt [...]

Georgien
Das Unesco Institute for Statistics (UIS) bietet hier die aktuellsten Basisdaten zur Bildung in Georgien. Es gibt Statistiken zu folgenden Bereichen der Bildung: * General information * Education System * Participation in education * Progression and completion in education * Education expenditures * Illiterate population * Literacy Rate Außerdem gibt es weitere [...]

Niederlande
Neth-ER hat zum Ziel, Einfluss auf die Europapolitik zu nehmen, um für Forschung und Wissenschaft in den Niederlanden möglichst günstige Bedingungen zu schaffen. Neth-ER ist ein Zusammenschluss von 8 Organisationen aus dem niederländischen Hochschul- und Forschungsbereich (Gründung 2006). Die Webseite von Neth-ER bietet in Form von BNeuigkeiten und kurzen Artikeln [...]

Belgien; Deutschland
Die Webseite des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) bietet Informationen rund um Austausch und Kooperation mit Belgien im Bereich Bildung: Informationen zu Indivualförderung / Stipendienprogrammen (sowohl für Deutsche, die nach belgien wollen, als auch umgekehrt), zu Projektförderung / Kooperationen und Hochschulprojekten, Hintergrundinformationen zu Land, [...]

Niederlande
Die "Niederländische Initiative für Bildungsforschung (NRO)" hat vor allem die stärkere Zusammenarbeit zwischen Forschung, Praxis und Bildungspolitik zum Ziel. Das tut sie hauptsächlich durch Koordinierung und finanzielle Förderung von ensprechenden Projekten und Programmen (u.a. z.B. die großen Leistungsstudien PISA, TIMSS, PIRLS u.ä.). Die englische Webseite bietet [...]

Niederlande
Das Unesco Institute for Statistics (UIS) bietet hier die aktuellsten Basisdaten zur Bildung in den Niederlanden. Es gibt Statistiken zu folgenden Bereichen der Bildung: * General information * Education System * Participation in education * Progression and completion in education * Education expenditures * Illiterate population * Literacy Rate Außerdem gibt es [...]

Belgien
Research in Flanders ist ein Angebot der Flanders Knowledge Area. Die Seite bietet einige Volltextdokumente zu Forschungsschwerpunkten in Flandern, einige Werbefilme zu Forschung in Flandern, Informationen zu Forschungsförderung sowie zu einigen Forschungsinstituten und Zentren. Die Informationen sind dabei auf Naturwissenschaften und Technologie fokussiert. Es gibt auch [...]

Belgien
Diese von der flämischen Regierung, Abteilung Wirtschaft, Wissenschaft und Inovation, jährlich herausgegebene Publikation bietet einen aktuellen Überblick über Wissenschaft, Technologie und Innovation in Flandern. Dies beinhaltet deren Organisation, Finanzierung, Akteure sowie Aktivitäten und Ergebnisse der Forschung. Die Veröffentlichungen der vorangegangenen Jahre [...]

Belgien
Das Unesco Institute for Statistics (UIS) bietet hier die aktuellsten Basisdaten zur Bildung in Belgien. Es gibt Statistiken zu folgenden Bereichen der Bildung: * General information * Education System * Participation in education * Progression and completion in education * Education expenditures * Illiterate population * Literacy Rate Außerdem gibt es weitere [...]

Niederlande; Deutschland
Die Webseite des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) bietet Informationen rund um Austausch und Kooperation mit den Niederlanden im Bereich Bildung: Informationen zu Indivualförderung / Stipendienprogrammen (sowohl für Deutsche, die in die Niederlande wollen, als auch umgekehrt), zu Projektförderung / Kooperationen und Hochschulprojekten, [...]

Deutschland; Vereinigtes Königreich
Die Webseite des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) bietet in der Kategorie "Zusammenarbeit mit europäischen Ländern" u.a. auch einen Überblick über die deutsch-britische Partnerschaft im Bereich Bildung und Forschung an. Außerdem findet man einige Links zu zu anderen relevanten Organisationen. [Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]

Vereinigtes Königreich; Europa
Artikel aus der britischen Tageszeitung The Guardian vom 12. Juli 2016, Autor: Ian Sample, Science editor. Artikel über die negativen Folgen des "Brexit" für die britische Wissenschaft und Forschung, die sich schon vor dem offiziellen Einreichen eines Austrittsgesuches laut einer aktuellen Umfrage bemerkbar machen. [Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]

Vereinigtes Königreich; Europa
Artikel aus der britischen Tageszeitung The Guardian vom 27. Juni 2016, Autor: Peter Scott, Professor am Institute of Education des University College London und ehem. Vize-Kanzler der Kingston University. Artikel über die - Scotts Meinung nach - negativen Folgen des "Brexit" (Austritt des Vereinigten Königreiches aus der EU) für die britische Wissenschaft und [...]

Vereinigtes Königreich; Europa
Das Portal Science|Business versucht, Wissenschaft, Wirtschaft und Politik zusammenzubringen und liefert dafür Artikel, Neuigkeiten, Berichte, Netzwerke und mehr. Der Autor des vorliegenden Brexit-Artikels, Richard L. Hudson arbeitete laut perlentaucher.de 25 Jahre für das "Wall Street Journal", davon sechs Jahre als Chefredakteur der Europa-Ausgabe. Derzeit ist er [...]

Vereinigtes Königreich; Europa
Das Portal Science|Business versucht, Wissenschaft, Wirtschaft und Politik zusammenzubringen und liefert dafür Artikel, Neuigkeiten, Berichte, Netzwerke und mehr. Eigens zum Thema "Brexit" (Austritt des Vereinigten Königreiches aus der EU) gibt es eine Kategorie bzw. ein Schlagwort (tag), das alle Neuigkeiten, Artikel usw. zum Thema Brexit, Wissenschaft und Forschung [...]

Vereinigtes Königreich; Europa; Deutschland
Am 02. Juni 2016 trafen sich britische und deutsche Hochschulrektoren zu einer gemeinsamen Rektorenkonferenz in Berlin. Dabei hoben sie auch die "zentrale Bedeutung der EU für die Förderung der Spitzenforschung und der studentischen Mobilität in Europa" hervor und warnten vor den "verheerenden Konsequenzen für Studium und Forschung", falls das Vereinigte Königreich aus [...]

Vereinigtes Königreich; Europa; Deutschland
Die hier verlinkte Seite führt zu Ergebnissen aus der Sendung Campus & Karriere. Leider lassen sich Beiträge aus anderen Sendungen nicht alle mit einem einzigen Ergebnislink finden und verlinken. Daher listen wir die einzelnen Beiträge hier mit Link auf: * Die Wissenschaft und der Brexit: Briten allein im Labor? Deutschlandfunk, Wissenschaft im Brennpunkt, [...]

Vereinigtes Königreich; Europa
BBC Artikel vom 26 Februar 2016, Autor: Pallab Ghosh. Artikel über die möglichen negativen Folgen eines EU-Austritts des Vereinigten Königreichs ("Brexit") für die britische Wissenschaft und Forschung. [Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]

Vereinigtes Königreich; Europa
Deutsche Welle Artikel vom 25.06.2016, Autor: Fabian Schmidt. "Großbritannien und die EU sind in der Forschung eng vernetzt - beim Austausch von Wissenschaftlern, in der Finanzierung und bei der Festlegung von Standards und Regeln. Wie geht es weiter? Mehr Fragen als Antworten." [Zusammenfassung: Angaben des Autors der Webseite]

Vereinigtes Königreich; Europa
Mehrere Artikel des Online-Zeitschrift Times Higher Education (THE) zum Thema EU-Referendum über den Austritt des Vereinigten Königreichs aus der EU - der sog. "Brexit". THE ist vor allem wegen seines THE World University Rankings bekannt. [Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]

Vereinigtes Königreich; Europa
Alle Artikel der Online-Zeitschrift University World News rund um das Thema Brexit, dessen mögliche Auswirkungen auf den Studentenaustausch mit dem Vereinigten Königreich, auf die internationale Zusammenarbeit britischer Universitäten und mehr. University World News ist ein Netzwerk von mehr als 50 Journalisten mit Schwerpunkt Bildung aus mehr als 20 Ländern [...]

Vereinigtes Königreich; Europa
Die Meinungsplattform "Scientists for Britain" (Wissenschaftler für Großbritannien) ist als Gegenbewegung zur Plattform "Scientists for EU" (Wissenschaftler für die EU") entstanden. Beide Plattformen wiederum enstanden im Vorfeld des britischen Referendums über den Verbleib in der oder den Austritt ("Brexit") aus der Europäischen Union am 23.06.2016. Die "Scientists for [...]

Vereinigtes Königreich; Europa; Deutschland
Der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) bietet hier eine Liste von Ansprechpartnern zum Thema Brexit (Austritt des Vereinigten Königreiches (VK) aus der EU) und Auslandsstudium, Studierendenaustausch mit dem VK, wissenschaftliche Kooperationen usw. [Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]

Vereinigtes Königreich; Deutschland
Die Webseite des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) bietet Informationen rund um Austausch und Kooperation mit dem Vereinigten Königreich im Bereich Bildung: Informationen zu Indivualförderung / Stipendienprogrammen (sowohl für Deutsche, die ins Vereinigte Königreich wollen, als auch umgekehrt), zu Projektförderung / Kooperationen und Hochschulprojekten, [...]

Vereinigtes Königreich; Europa
Im Blog der European Association for International Education (EAIE) bietet Laura Mesquita eine Zusammenfassung der Debatten und Argumente rund um die Frage, was für Konsequenzen ein Brexit (Austritt des Vereinigten Königreichs aus der EU) für Bildung und Forschung haben könnte. Sie arbeitet dabei 4 Themen heraus, de ihrer Meinung nach die Debatte beherrscht haben: [...]

Vereinigtes Königreich; Europa
Die British Educational Research Association (BERA) bietet auf ihrem Blog einige Artikel zum Thema Brexit und Bildung. Bisher erschienen (Stand 27.06.16): * BREXIT – initial thoughts on effects on our schools (27.06.16) * First thoughts on Brexit (24.06.16) * Yesterdays and tomorrows: what the referendum says about education (22.06.16) [Zusammenfassung: [...]

Vereinigtes Königreich; Europa
Kooperation international bietet eine Zusammenfassung zweier englischer Artikel (verlinkt am Ende der Zusammenfassung) zur Sorge möglicher negativer Auswirkungen eines Brexits (Austritt des Vereinigten Königreiches aus der EU) auf die britische Wissenschaft: "Der Ausschuss für Wissenschaft und Technologie des britischen Unterhauses fordert die britische Regierung auf, eine [...]

Vereinigtes Königreich; Europa
Der Artikel beleuchtet die Reaktion vieler britischer WissenschaftlerInnen nach der Referendums-Entscheidung vom 23.06.16. für einen Austritt des Vereinigten Königreichs aus der EU (Brexit). Der Artikel erschien zunächst am 24.06.16 im englischen Original in der naturwissenschaftlichen Fachzeitschrift "Nature". Die Autoren Daniel Cressey und Alison Abbott sind Redakteur [...]

Vereinigtes Königreich; Europa
Die Meinungsplattform "Scientists for EU" (Wissenschaftler für die Europäische Union) ist im Vorfeld des britischen Referendums über den Verbleib in der oder den Austritt ("Brexit") aus der Europäischen Union am 23.06.2016. Die "Scientists for EU" bieten auf ihrer Plattform Argumente für den Verbleib des Vereinigten Königreichs (VK) in der EU aus wissenschaftlicher [...]

Griechenland
Das Unesco Institute for Statistics (UIS) bietet hier die aktuellsten Basisdaten zur Bildung in Griechenland. Es gibt Statistiken zu folgenden Bereichen der Bildung: * General information * Education System * Participation in education * Progression and completion in education * Education expenditures * Illiterate population * Literacy Rate Außerdem gibt es weitere [...]

Brasilien
Das Unesco Institute for Statistics (UIS) bietet hier die aktuellsten Basisdaten zur Bildung in Brasilien. Es gibt Statistiken zu folgenden Bereichen der Bildung: * General information * Education System * Participation in education * Progression and completion in education * Education expenditures * Illiterate population * Literacy Rate Außerdem gibt es weitere [...]

Russische Föderation
Das Unesco Institute for Statistics (UIS) bietet hier die aktuellsten Basisdaten zur Bildung in Russland. Es gibt Statistiken zu folgenden Bereichen der Bildung: * General information * Education System * Participation in education * Progression and completion in education * Education expenditures * Illiterate population * Literacy Rate Außerdem gibt es weitere [...]

Indien
Das Unesco Institute for Statistics (UIS) bietet hier die aktuellsten Basisdaten zur Bildung in Indien. Es gibt Statistiken zu folgenden Bereichen der Bildung: * General information * Education System * Participation in education * Progression and completion in education * Education expenditures * Illiterate population * Literacy Rate Außerdem gibt es weitere [...]

China
Das Unesco Institute for Statistics (UIS) bietet hier die aktuellsten Basisdaten zur Bildung in China. Es gibt Statistiken zu folgenden Bereichen der Bildung: * General information * Education System * Participation in education * Progression and completion in education * Education expenditures * Illiterate population * Literacy Rate Außerdem gibt es weitere [...]

Südafrika, Republik
Das Unesco Institute for Statistics (UIS) bietet hier die aktuellsten Basisdaten zur Bildung in Südafrika. Es gibt Statistiken zu folgenden Bereichen der Bildung: * General information * Education System * Participation in education * Progression and completion in education * Education expenditures * Illiterate population * Literacy Rate Außerdem gibt es weitere [...]

Internationales
Das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung beauftragte Internationale Büro unterstützt die internationale Forschungs- und Bildungszusammenarbeit Deutschlands mit Partnern weltweit. Hierzu berät das Internationale Büro deutsche Hochschulen, außeruniversitäre Einrichtungen und Unternehmen zur internationalen Forschungszusammenarbeit und bietet finanzielle [...]

Argentinien
Die argentinische Nationale Vereinigung der Fakultäten für Geistes- und Erziehungswissenschaften ANFHE besteht aus 42 institutionellen Mitgliedern von 31 nationalen Universitäten Argentiniens. Sie wurde 2004 mit dem Ziel gegründet, die akademische Zusammenarbeit sowie die Durchführung gemeinsamer Programme und Projekte in den Geistes- und Erziehungswissenschaften zu [...]

Internationales
Das Scholars at Risk Network - SAR ("Netzwerk Akademiker in Gefahr") wurde 1999 an der US-amerikanischen University of Chicago gegründet. Mittlerweile hat das Netzwerk Mitglieder in rund 40 Ländern und über 300 akademischen Institutionen. Ziel des Netzwerkes ist es, WissenschaftlerInnen, die Diskriminierung, Zensur, Einschüchterung oder Gewalt fürchten müssen, eine [...]

Indonesien
ACDP ist eine Kooperation zwischen der indonesischen und australischen Regierung, der Europäischen Union (EU) sowie der Asiatische Entwicklungsbank (ADB). ACDPs Rolle ist es, Bildungsforschung in Indonesien zu betreiben, um den Entscheidungsträgern Indonesiens evidenzbasierte bildungspolitische Entscheidungen zu ermöglichen. Die Webseite der ACDP bietet Informationen zu [...]

Indonesien
Das Unesco Institute for Statistics (UIS) bietet hier die aktuellsten Basisdaten zur Bildung in Indonesien. Es gibt Statistiken zu folgenden Bereichen der Bildung: * General information * Education System * Participation in education * Progression and completion in education * Education expenditures * Illiterate population * Literacy Rate Außerdem gibt es weitere [...]

Indonesien; Deutschland
Die Webseite des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) bietet Informationen rund um Austausch und Kooperation mit Indonesien im Bereich Bildung: Informationen zu Indivualförderung / Stipendienprogrammen (sowohl für Deutsche, die nach Indonesien wollen, als auch umgekehrt), zu Projektförderung / Kooperationen und Hochschulprojekten, Hintergrundinformationen zu [...]

Israel
Das Unesco Institute for Statistics (UIS) bietet hier die aktuellsten Basisdaten zur Bildung in Israel. Es gibt Statistiken zu folgenden Bereichen der Bildung: * General information * Education System * Participation in education * Progression and completion in education * Education expenditures * Illiterate population * Literacy Rate Außerdem gibt es weitere [...]

Finnland; Deutschland
Die Webseite des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) bietet Informationen rund um Austausch und Kooperation mit Finnland im Bereich Bildung: Informationen zu Indivualförderung / Stipendienprogrammen (sowohl für Deutsche, die nach Finnland wollen, als auch umgekehrt), zu Projektförderung / Kooperationen und Hochschulprojekten, Hintergrundinformationen zu Land, [...]

Finnland
Die Seite zu finnischen Indikatoren in verschiedenen Gesellschaftsbereichen wird vom offiziellen statistische Amt Finnlands angeboten. Für den Bereich Bildung findet man 7 Indikatoren: * 20-29-year-olds without post-comprehensive level educational qualification * Educational structure of population * Entrance to education * Patenting * Progress of [...]

Finnland
Das Unesco Institute for Statistics (UIS) bietet hier die aktuellsten Basisdaten zur Bildung in Finnland. Es gibt Statistiken zu folgenden Bereichen der Bildung: * General information * Education System * Participation in education * Progression and completion in education * Education expenditures * Illiterate population * Literacy Rate Außerdem gibt es weitere [...]

Palästinensische Autonomiegebiete; Deutschland
Die Webseite des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) bietet Informationen rund um Austausch und Kooperation mit Palästina im Bereich Bildung: Informationen zu Indivualförderung / Stipendienprogrammen (sowohl für Deutsche, die nach Palästina wollen, als auch umgekehrt), zu Projektförderung / Kooperationen und Hochschulprojekten, Hintergrundinformationen zu [...]

Palästinensische Autonomiegebiete
Das Unesco Institute for Statistics (UIS) bietet hier die aktuellsten Basisdaten zur Bildung in Palästina. Es gibt Statistiken zu folgenden Bereichen der Bildung: * General information * Education System * Participation in education * Progression and completion in education * Education expenditures * Illiterate population * Literacy Rate Außerdem gibt es weitere [...]

Israel; Internationales
Die Israelische Akademie der Wissenschaften (genauer Israelische Akademie der Natur- und Geisteswissenschaften) wurde 1961 gegründet und fungiert als die staatliche nationale Organisation zur Förderung von Forschung, wissenschaftlicher Zusammenarbeit und politischer Beratung im Wissenschaftsbereich (das Bildungsministerium hat in manchen Punkten Mitspracherecht). Die [...]

Israel; Deutschland
Die Webseite des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) bietet Informationen rund um Austausch und Kooperation mit Israel im Bereich Bildung: Informationen zu Indivualförderung / Stipendienprogrammen (sowohl für Deutsche, die nach Israel wollen, als auch umgekehrt), zu Projektförderung / Kooperationen und Hochschulprojekten, Hintergrundinformationen zu Land, [...]

Internationales
Ziel des "International Network for Research in Arts Education" (INRAE) ist die Förderung von qualitativ hochwertiger internationaler Forschung im Bereich der künstlerischen und kulturellen Bildung (formale, non-formale und informelle Bildung) sowie die Durchführung von Forschungsvorhaben zur Umsetzung der UNESCO "Seoul Agenda: Entwicklungsziele für Künstlerische / [...]

Griechenland; Deutschland
"Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und das griechische Ministerium für Bildung und religiöse Angelegenheiten und das Generalsekretariat für Forschung und Technologie (GSRT) brachten zu Beginn des Jahres 2014 zwanzig bilaterale Forschungsprojekte auf den Weg. Es geht um Gesundheits- und Energieforschung, die Bioökonomie und Schlüsseltechnologien, [...]

Deutschland; Griechenland
Dieser Artikel des Tagesspiegels von Januar 2014 gibt einen kurzen Einblick in aktuelle bildungspolitische Reform- und Kooperationsprogramme sowie Entwicklungen Griechenlands - u.a. zum "Athene Plan", zum "Zukunftsfond Südeuropa" und zur Kooperation mit der Rektorenkonferenz Deutschlands. [Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]

Griechenland
Die Webseite des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) bietet u.a. Länderinformationen hinsichtlich Hochschul- und Forschungsaustausch bzw. -Kooperationen. Zu Griechenland gibt es "Zahlen und Fakten zum Bildungsmarkt", Hinweise zur Indivualförderung/ zu Stipendienprogrammen, zur Projektförderung, Kooperationen und Hochschulprojekten. Darüber hinaus werden [...]

Griechenland
Das griechische Generalsekretariat für Forschung und Technologie im Ministerium für Bildung und Religion ist u.a. zuständig für die Forschungs- und Kooperationsförderung im Bereich Wissenschaft und Technik. Auf multilateraler Ebene ist es zuständige Stelle der Europäischen Union zur Harmonisierung von Forderungen der internationalen Gemeinschaft mit den Interessen [...]

Ukraine; Deutschland
Die Webseite des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) bietet Informationen rund um Austausch und Kooperation mit der Ukraine im Bereich Bildung: Informationen zu "Zahlen und Fakten zum Bildungsmarkt" der Ukraine, zu Indivualförderung / Stipendienprogrammen (sowohl für Deutsche, die in die Ukraine wollen, als auch umgekehrt), zu Projektförderung / Kooperationen [...]

Ukraine
Das Unesco Institute for Statistics (UIS) bietet hier die aktuellsten Basisdaten zur Bildung in der Ukraine. Es gibt Statistiken zu folgenden Bereichen der Bildung: * General information * Education System * Participation in education * Progression and completion in education * Education expenditures * Illiterate population * Literacy Rate Außerdem gibt es weitere [...]

China; Deutschland
Das Auswärtige Amt Deutschland skizziert hier kurz die bildungspolitische sowie die wissenschaftlich-technologische Zusammenarbeit zwischen Deutschland und China. Es werden konkrete Partner, Abkommen und Projekte genannt. [Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]

Deutschland; Russische Föderation
"Das Deutsche Haus für Wissenschaft und Innovation in Moskau (DWIH) versteht sich als Forum für den deutsch-russischen Austausch im Bereich von Wissenschaft, Forschung und Technologie (...)". Die Webseite bietet ausführliche Informationen zu Forschung und Innovation in Russland und Deutschland (Innovationsbereiche, Forschungsportale, Forschungseinrichtungen, [...]

Russische Föderation; Deutschland
Die Webseite, die im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) gepflegt wird, informiert über die Geschichte und aktuelle bilaterale Kooperationen und Zusammenarbeit in Bildung und Forschung zwischen Deutschland und Russland. Inhaltsverzeichnis: 1. Allgemeine Informationen zur Kooperation 1.1. Historie 1.2. Rechtsgrundlagen [...]

Russische Föderation; Deutschland
Die Webseite des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) bietet Informationen rund um Austausch und Kooperation mit Russland im Bereich Bildung: Informationen zu "Zahlen und Fakten zum Bildungsmarkt" Russlands, zu Indivualförderung / Stipendienprogrammen (sowohl für Deutsche, die nach Russland wollen, als auch umgekehrt), zu Projektförderung / Kooperationen und [...]

Indien; Deutschland
Das Auswärtige Amt Deutschland skizziert hier kurz die kulturelle und bildungspolitische sowie die wissenschaftlich-technologische Zusammenarbeit Deutschlands mit Indien. Es werden Zahlen und Fakten sowie konkrete Partner, Abkommen und Projekte genannt. [Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]

Indien; Deutschland
"Neben der Beratung bestehender Kooperationsprojekte sollen besonders Forscher beider Länder zusammen gebracht werden, die unter Aspekten der Exzellenz und Komplementarität ein hohes Kooperationspotenzial bieten. Das DFG-Verbindungsbüro nimmt diese Aufgaben gemeinsam mit den bestehenden indischen Partnereinrichtungen, dem Department of Science & Technology (DST) und der [...]

Vereinigte Staaten; Internationales
Ein Projekt der University of Illinois, in dem Studierende zur ethnographischen Erforschung ihrer Universität ermuntert werden. Dabei werden Themen wie Globalization and the University, Learning Communities, Student Writing oder The University and the Community behandelt. [Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]

Brasilien; Deutschland
"Das DFG-Büro in São Paulo dient als Geschäftsstelle und Ansprechpartner für die Beratung und Betreuung von Wissenschaftler[Innen] (...) sowie wissenschaftlichen Einrichtungen vor Ort und ist in der Region bereits stark mit Partnerorganisationen vernetzt. Diese institutionellen Kooperationen ermöglichen gemeinsame und co-finanzierte Forschungsvorhaben einschließlich der [...]

Russische Föderation
"Die Russische Akademie der Wissenschaften [RAN] stellt ihrem Wesen nach eine Arbeitsgemeinschaft von Wissenschaftlern dar (...). Mit den von der Akademie betriebenen Wissenschafts- und Forschungsorganisationen stellt sie das Hauptzentrum der grundlegenden Forschung im Bereich von Natur- und Sozialwissenschaften in Russland dar." Die Webseite bietet vielfältige Informationen [...]

Russische Föderation; Belarus; Tschechische Republik; Polen; Ukraine; Ungarn; Osteuropa
Das OWWZ bietet auf seiner Webseite Informationen sowohl für WissenschaftlerInnen als auch für Studierende an. Man findet Hinweise zu relevanten Studiengängen, zu kooperativen Forschungsprojekten, zu Netzwerken und Web-Portalen, zu Fördermöglichkeiten und vieles mehr. Ein Webdossier zu Wissenschaft in Osteuropa beleuchtet folgende Länder: Belarus, Polen, Russland, [...]

Russische Föderation; Deutschland
Die DFG vergibt Fördergelder und koordiniert die Zusammenarbeit von ForscherInnen weltweit. Die Webseite bietet aktuelle Nachrichten, Informationen über die Aufgaben sowie Ansprechpartner und Kontakadressen des Büros. Die DFG "pflegt seit Jahrzehnten einen intensiven wissenschaftlichen Austausch mit Russland und unterstützt die Entwicklung der bilateralen Zusammenarbeit [...]

Deutschland; Indien
Kurzer Überblick über die Zusammenarbeit des deutschen Bundesministeriums für Bildung und Forschung mit Indien. Außerdem bietet die Seite weiterführende Links [Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]

Deutschland; Indien
Die Webseite des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) bietet Informationen rund um Austausch und Kooperation mit Indien im Bereich Bildung: Informationen zu "Zahlen und Fakten zum Bildungsmarkt" Indiens, zu Indivualförderung / Stipendienprogrammen (sowohl für Deutsche, die nach Indien wollen, als auch umgekehrt), zu Projektförderung / Kooperationen und [...]

Deutschland; China
Die Webseite bietet Informationen über die offizielle deutsche Zusammenarbeit in Bildung und Forschung mit China. Dies beinhaltet unter anderem Informationen zu Fördermöglichkeiten für China, zum politischen Rahmen und Schwerpunkten in der Zusammenarbeit, zu Forschung und Bildung in China, zur Deutsch-Chinesische Innovations-Plattform und mehr. Außerdem gibt es in der [...]

Deutschland; Indien
Die Webseite bietet Informationen über die offizielle deutsche Zusammenarbeit in Bildung und Forschung mit Indien. Dies beinhaltet unter anderem Informationen zu Fördermöglichkeiten für Indien, zum politischen Rahmen, zu Schwerpunkten und Höhepunkten der deutsch-indischen Kooperation und einiges mehr. Außerdem gibt es einige offizielle Dokumente zum Download sowie [...]

Deutschland; Südafrika, Republik
Die Webseite des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) bietet in der Kategorie "Zusammenarbeit mit anderen Ländern" (hier weitergeleitet auf "Internationale Wissenschaftsjahre") u.a. das folgende Dossier zu Südafrika an. Die Seite bietet einen Überblick über das Deutsch-Südafrikanische Wissenschaftsjahr 2012/13 an, Informationen zu Fachkommissionen, zu [...]

China; Deutschland
Die Webseite des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) bietet Informationen rund um Austausch und Kooperation mit China im Bereich Bildung: Informationen zu "Zahlen und Fakten zum Bildungsmarkt" Chinas, zu Indivualförderung / Stipendienprogrammen (sowohl für Deutsche, die nach China wollen, als auch umgekehrt), zu Projektförderung / Kooperationen und [...]

Deutschland; Brasilien
Kurzer Überblick über die Zusammenarbeit des deutschen Bundesministeriums für Bildung und Forschung mit Brasilien. Außerdem bietet die Seite weiterführende Links [Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]

Russische Föderation; Deutschland
Diese Webseite des BMBF bietet einen Überblick über die offizielle deutsche Zusammenarbeit in Bildung und Forschung mit Russland. Informationen findet man zum politischen Rahmen, zu Höhepunkten der bilateralen Kooperation sowie zu Schwerpunkte der Zusammenarbeit. Etwas ausführlichere Informationen gab es auf der alten Seite vor dem Relaunch (hier in einer [...]

Russische Föderation; Deutschland
Die Webseite bietet Informationen über die offizielle deutsche Zusammenarbeit in Bildung und Forschung mit Russland. Dies beinhaltet unter anderem Informationen zu Fördermöglichkeiten für Russland, zum politischen Rahmen, zu Höhepunkten der bilateralen Kooperation sowie zu Schwerpunkten der Zusammenarbeit. Außerdem gibt es einige offizielle Dokumente zum Download sowie [...]

Südafrika, Republik; Deutschland
Die Webseite des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) bietet Informationen rund um Austausch und Kooperation mit Südafrika im Bereich Bildung: Informationen zu "Zahlen und Fakten zum Bildungsmarkt" Südafrikas, zu Indivualförderung / Stipendienprogrammen (sowohl für Deutsche, die nach Südafrika wollen, als auch umgekehrt), zu Projektförderung / Kooperationen [...]

Deutschland; Südafrika, Republik
Der RSS-Feed informiert über aktuelle Kooperationen und Zusammenarbeit in Bildung und Forschung zwischen Deutschland und Südafrika. Die Webseite Kooperation International, die die Informationen zur Verfügung stellt, wird im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) betrieben. [Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]

Südafrika, Republik; Deutschland
Die Webseite bietet Informationen über die offizielle deutsche Zusammenarbeit in Bildung und Forschung mit Südafrika. Dies beinhaltet unter anderem Informationen zu Fördermöglichkeiten für Südafrika, zum politischen Rahmen, zu Schwerpunkten und Höhepunkten der deutsch-südafrikanischen Kooperation und mehr. Außerdem gibt es in der rechten Menüleiste einige offizielle [...]

Deutschland; China
"Das Chinesisch-Deutsche Zentrum für Wissenschaftsförderung (CDZ) wurde gemeinsam von der National Natural Science Foundation of China (NSFC) und der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) gegründet." Die Kooperation mit Deutschland besteht also hauptsächlich in den "Natur-, Lebens-, Ingenieur- sowie den Managementwissenschaften". Die Webseite bietet u.a. Informationen [...]

Deutschland; China
Die Webseite des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) bietet in der Kategorie "Zusammenarbeit mit anderen Ländern" u.a. das folgende Dossier zu China an. Die Seite bietet in einem Einführungstext einen Überblick über die Deutsch-Chinesische Partnerschaft im Bereich Bildung und Forschung an. Außerdem findet man Neuigkeiten über aktuelle Ereignisse sowie [...]

Deutschland; Brasilien
Das Auswärtige Amt Deutschland skizziert hier kurz die kulturelle und bildungspolitische sowie die Forschungszusammenarbeit Deutschlands mit Brasilien. Es werden Zahlen und Fakten sowie konkrete Partner und Projekte mit weiterführenden Links genannt. [Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]

Deutschland; Brasilien
Die Webseite des DWIH in Sao Paulo bietet jeweils Informationen zur deutschen und zur brasilianischen Wissenschafts- und Innovationslandschaft, sowie eine Map of Science, auf der deutsch-brasilianische Kooperationen im Bereich Wissenschaft und Forschung nachgewiesen werden, einen Wissenschaftskalender mit brasilianisch-deutschen Veranstaltungen und Neuigkeiten und Highlights [...]

Brasilien; Deutschland
Die Webseite des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) bietet Informationen rund um Austausch und Kooperation mit Brasilien im Bereich Bildung: Informationen zu "Zahlen und Fakten zum Bildungsmarkt" Brasiliens, zu Indivualförderung / Stipendienprogrammen (sowohl für Deutsche, die nach Brasilien wollen, als auch umgekehrt), zu Projektförderung / Kooperationen und [...]

Brasilien; Deutschland
Die Webseite bietet Informationen über die offizielle deutsche Zusammenarbeit in Bildung und Forschung mit Brasilien. Dies beinhaltet unter anderem Informationen zu - Förderung der Zusammenarbeit mit Brasilien - Mobilitätsprojekte - Politischer Rahmen - Schwerpunkte der deutsch-brasilianischen Zusammenarbeit - Gemeinsame Forschung zum Klima- und [...]

Brasilien; Deutschland
[Achtung: die Seite stammt aus dem Internetarchiv und ist nicht mehr aktuell - Stand: August 2013] Die Webseite, die im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) gepflegt wird, informiert über aktuelle bilaterale Kooperationen und Zusammenarbeit in Bildung und Forschung zwischen Deutschland und Brasilien. Auf der übergeordneten Seite gelangt man [...]

Indien; Deutschland
[Achtung: die Seite stammt aus dem Internetarchiv und ist nicht mehr aktuell - Stand: Juli 2014] ´´Mit der Initiative \'India and Germany–Strategic Partners for Innovation\' unterstützt das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) die deutsch-indische Zusammenarbeit.´´ Die Webseite, welche im Auftrag des BMBF gepflegt wird, informiert über aktuelle [...]

Indien; Deutschland
Die Deutschen Wissenschafts- und Innovationshäuser (DWHI) wurden von der Regierung der Bundesrepublik unter Beteiligung des Auswärtigen Amtes und des Bundesministeriums für Bildung und Forschung ins Leben gerufen. Die Instituts-Homepage in Neu-Delhi richtet sich insbesondere an indische Studierende, ForscherInnen und potenzielle Projekt-PartnerInnen, die sich dort über [...]

Österreich
Die 1960 gegründete Ludwig Boltzmann Gesellschaft (LBG) ist eine private Trägerorganisation für Forschungseinrichtungen in Österreich. Ihre Institute befassen sich mit medizinischen sowie geistes-, sozial- und kulturwissenschaftlichen Fragestellungen. Die aus öffentlichen und privaten Mitteln finanzierte LBG untergliedert sich in Institute und Cluster und beschäftigt [...]

Europa
Das neue Rahmenprogramm für Forschung und Innovation namens "Horizon 2020" wird ab 2014 das 7. EU-Forschungsrahmenprogramm (FRP) ablösen. Horizon 2020 soll alle forschungs- und innovationsbezogenen Förderprogramme der Europäischen Kommission zusammenführen. Die Webseite bietet Informationen und Dokumente rund um Horizon 2020.

Uruguay
Die Aufgaben der Nationalen Agentur für Forschung und Innovation (ANII) sind der Entwurf, die Organisation und die Administration von Plänen, Programmen und Instrumenten, die zur wissenschaftlich-technologischen Entwicklung und zur Verteilung und Stärkung der Innovationskapazitäten beitragen. Außerdem fördert die ANII die Kommunikation und Koordination zwischen den [...]

Europa
EIPPEE ist die Fortführung des Projektes EIPEE (2010/11, seinerzeit ohne das zweite "P" für Practice), welches die Beziehung zwischen Forschung bzw. Forschungsergebnissen und Entscheidungsfindungen in der Bildungspolitik in Europa untersuchte. Nach einer nochmaligen zweijährigen Projektphase (2011-2013) wurde EIPPEE als europäisches Netzwerk weitergeführt. Es werden [...]

Bolivien; Kolumbien; Ecuador; Venezuela; Peru; Brasilien; Kuba; Haiti; Puerto Rico; Dominikanische Republik; Costa Rica; Guatemala; El Salvador; Honduras; Nicaragua; Panama; Argentinien; Chile; Paraguay; Uruguay; Mexiko
Die Union Lateinamerikanischer und Karibischer Universitäten (UDUAL) ist ein internationaler Organismus, der mit dem Ziel gegründet wurde, die Universitäten der Mitgliedsstaaten zu fördern. Anvisiert wird deshalb die Kooperationsförderung von lateinamerikanischen und karibischen Universitäten unter sich sowie mit anderen Institutionen und kulturellen Einrichtungen wie [...]

Schweiz; Internationales
"Die Schweizerische Gesellschaft für Bildungsforschung (SGBF) wurde 1975 gegründet und ist Mitglied der Schweizerischen Akademie für Geistes- und Sozialwissenschaften (SAGW) sowie der European Educational Research Association (EERA). Sie zählt ungefähr 550 Mitglieder aus allen bildungsrelevanten wissenschaftlichen Disziplinen und verfolgt das Ziel, die Bildungsforschung [...]

Bolivien
Die Aufgabe des Verbandes für Bolivien-Studien (AEB) ist es, die Forschung und das Wissen über Bolivien zu unterstützen und zu fördern, indem er interdisziplinäre Foren und Ressourcen für Kooperation, Forschung, Veröffentlichungen, Studien und Beschäftigungsmöglichkeiten zur Verfügung stellt.

Kolumbien
Das Nationale Akademische Netzwerk der Spitzentechnologie (RENATA) verbindet, kommuniziert und begünstigt die Kooperation zwischen den akademischen und wissenschaftlichen Instituten von Kolumbien und den internationalen akademischen Netzwerken und Forschungszentren. Außerdem fördert es den Dialog zwischen seinen Mitgliedern. Die Arbeit von RENATA richtet sich nach den [...]

Kuba
Die soziale Aufgabe des Zentralen Institutes für Bildungswissenschaften (ICCP) ist seit seiner Gründung im Jahr 2001 die normative und methodologische Leitung der Forschungstätigkeiten und des pädagogischen Experimentierens, um das nationale Bildungssystem zu perfektionnieren und zu transformieren. Es trägt zur kontinuierlichen Verbesserung der Qualität der Bildung bei [...]

Argentinien
Die Argentinische Gruppe der Mathematikbildung (GAEM) ist ein Verbund von argentinischen Forschern und Lehrern, welche im Bereich der Mathematikbildung jeglichen Niveaus involviert sind. Das erste Ziel der Gruppe war es, einen unabhängigen virtuellen Raum zu schaffen, der dazu dient, Produktionen, Forschungsergebnisse und Informationen bezüglich der Mathematikdidaktik bzw. [...]

Argentinien
Die nationale Agentur für die Förderung von Wissenschaft und Technologie ist ein Organ, das dem Ministerium für Wissenschaft, Technologie und produktive Innovation untersteht. Durch seine vier Fonds - Fond für wissenschaftliche Forschung (FONCyT), Technologischer Fond Argentinien (FONTAR), Treuhandfonds der Förderung der Softwareindustrie (FONSOFT) und Argentinischer [...]

Ungarn
Der Ungarische Wissenschaftliche Forschungs-Fonds (OTKA) ist seit 1986 die größte Förderagentur für Grundlagenforschung und komptetitive Forschungsfinanzierung in Ungarn. Aufgrund eines Regierungsdekretes fungiert OTKA seit 1991 als unabhängige, gemeinnützige Organisation. Der Fonds soll den Aktivitäten und der Infrastruktur der Wissenschaftsforschung unabhängige [...]

Internationales
Die Internationale Stiftung für die Wissenschaft (IFS) ist eine nicht-staatliche Organisation und wurde 1972 gegründet. Sie erhält finanzielle Unterstützung von staatlichen und nichtstaatlichen Quellen sowie nationalen und internationalen Organisationen. IFS hat 135 angegliederte Organisationen in 86 Ländern, von denen zwei Drittel sich in Entwicklungsländern und ein [...]

Spanien
Der Spanische Nationale Forschungsrat (CSIC) ist eine öffentliche Einrichtung, die sich der Forschung in Spanien widmet. Er gehört zum spanischen Wissenschafts- und Innovationsministerium. Sein primäres Ziel ist die Entwicklung und Förderung von Forschung, welche dazu beiträgt, den wissenschaftlichen und technologischen Progress voranzubringen. Dazu kooperiert er mit [...]

Belgien
Der Fond für wissenschaftliche Forschung (FNRS) trägt zur Entwicklung der Grundlagenforschung im Verband Wallonie-Brüssel bei und fördert deren Qualität. Das FNRS will die Herausforderungen, welche mit den Änderungen der Forschungspolitik auf internationalem Niveau verbunden sind, zum Fokus machen sowie den Forschern des Verbandes Wallonie-Brüssel dabei helfen, sich in [...]

Kanada
Die königliche Gesellschaft von Kanada (RSC) ist der höchste nationale Körper von distinguierten kanadischen Stipendiaten, Künstlern und Wissenschaftlern. Die primäre Aufgabe der RSC ist es, Lernen und Forschung der Künste und Wissenschaften zu fördern. Das RSC besteht aus nahezu 2000 Mitgliedern, welche von ihren Kollegen für außerordentliche Beiträge zu Natur- oder [...]

Estland
Die estländische Wissenschaftsförderung (ETF), welche im Juli 1990 von der estländischen Regierung gegründet wurde, ist eine Forschungsförderungsorganisation. Ihr Hauptziel ist die Förderung der meistversprechenden Forschungsinitiativen in allen Bereichen der Grundlagenforschung und der angewandten Forschung. Das ETF benutzt staatliche Fördermittel, um auf einer [...]

Finnland
Die Aufgabe der Akademie von Finnland ist es, hochqualitative Wissenschaftsforschung zu fördern, als Wissenschafts- und Wissenschaftspolitikexperte zu fungieren und die Positionen von Wissenschaft und Forschung zu stärken. Die Akademe trägt zur Erneuereung, Diversifikation und zur zunehmenden Internationalisierung von finnischer Forschung bei. Ihre Aufgabenfelder betreffen [...]

Frankreich
Das Nationale Zentrum für Wissenschaftsforschung (CNRS) ist eine staatlich finanzierte Forschungsorganisation unter der administrativen Autorität des französischen Forschungsministeriums. Das CNRS wurde 1939 durch ein Regierungsdekret gegründet. Seine Aufgaben sind die Evaluation und Ausführung von Forschung, welche befähigt ist, den Wissensstand zu erweitern und [...]

Vereinigtes Königreich
Das Ziel der Königlichen Gesellschaft (RS) ist es, die Grenzen des Wissens zu erweitern, indem sie die Entwicklung und den Gebrauch von Wissenschaften, Mathematik, Technik und Medizin fördert. Die Prioritäten von RS richten sich auf die Zukunft der Wissenschaft im Vereinigten Königreich und außerhalb. RS will in die zukünftigen wissenschaftlichen Experten und in [...]

Litauen
Die Litauische Wissenschaftliche Gesellschaft (LSS) ist ein nicht-staatlicher Verband von Wissenschaftlern und deren verschiedenen Organisationen. Er fördert die Beteiligung aller Wissenschaftler, unabhängig von deren Forschungsfeldern, Institutionen, Positionen oder wissenschaftlichen Titeln. Die organisatorischen Prinzipien der LSS sind demokratisch. Die Ziele der LSS [...]

Luxemburg
Seit 1999 hat der Nationale Forschungsfond (FNR) verschiedene thematische und strukturelle Förderungsinstrumente entwickelt, die dazu beigetragen haben, Luxemburgs Reputation als Forschungsstätte aufzubauen. FNR dient allen Bereichen der Natur- und Geisteswissenschaften mit dem Schwerpunkt auf strategisch verbundene Wissenschaftsdomänen. Ein Leistungsauftrag, welcher in [...]

Österreich
Der FWF - Fonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung - ist Österreichs zentrale Einrichtung zur Förderung der Grundlagenforschung. Er ist allen Wissenschaften in gleicher Weise verpflichtet und orientiert sich in seiner Tätigkeit ausschließlich an den Maßstäben der internationalen Scientific Community.

Schweiz
Der Schweizerische Nationalfonds (SNF) ist die wichtigste Schweizer Institution zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung. Er unterstützt jährlich rund 7200 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, wovon fast 80% maximal 35 Jahre alt sind. Im Auftrag des Bundes fördert er die Grundlagenforschung in allen wissenschaftlichen Disziplinen, von Philosophie über Biologie [...]

Türkei
Der wissenschaftliche und technologische Forschungsrat der Türkei (TÜBİTAK) ist die führende Stelle für Management, Fonds und Durchführung von Forschung in der Türkei. Er wurde 1963 mit der Aufgabe gegründet, Wissenschaft und Technologie voranzubringen, Forschung durchzuführen und türkische Forscher zu unterstützen. Der Rat ist eine autonome Institution und wird [...]

Südafrika, Republik
"Als unabhängige Regierungsstelle fördert und unterstützt die nationale Forschungsstiftung (NRF) die Forschung in allen Bereichen der Wissenschaften. Außerdem führt es auch selbst Forschung durch und bietet Zugang zu nationalen Forschungseinrichtungen." Ein Schwerpunkt scheint jedoch auf den Naturwissenschaften zu liegen. Die Webseite bietet umfangreiche Informationen zu [...]

Dominikanische Republik
Das Kulturzentrum Poveda ist Ansprechpartner im nationalen und internationalen Bereich der Lehrerbildung. Es fördert und begleitet den Ausbildungsprozess von Lehrern und Forschern im Bereich des sozio-edukativen Austausches. Das Zentrum strebt soziale Inklusion und Gleichheit durch eine kritische und demokratische Methodik an. Diese Methodik berücksichtigt sozio-edukative [...]

Afrika
Der Verbund für Bildungsbewertung in Afrika (AEAA) ist eine gemeinnützige Organisation, die eingerichtet wurde, um die Kooperation zwischen den Prüfungs- und Bewertungseinrichtungen in Afrika zu fördern. Die Hauptaufgaben sind demzufolge neben der Kooperationsförderung die Anregung zu relevanten Prüfungs- und Beurteilungsaktivitäten der Mitglieder, das Sponsoring von [...]

Botswana; Kenia; Lesotho; Malawi; Mauritius; Mosambik; Namibia; Seychellen; Südafrika, Republik; Swasiland; Tansania; Uganda; Sambia; Simbabwe; südliches Afrika; Ostafrika; Angola
Das `Southern and Eastern Africa Consortium for Monitoring Educational Quality´ (SACMEQ) besteht aus 16 Bildungsministerien aus Süd- und Ostafrika: Angola, Botswana, Kenia, Lesotho, Malawi, Mauritius, Mosambik, Namibia, Seychellen, Südafrika, Swasiland, Tansania (inkl. Sansibar), Uganda, Sambia und Simbabwe. SACMEQ´s Auftrag ist es, gemeinsame Forschungs- und [...]

Afrika
Die Aufgaben des Afrikanischen und Madagassischen Rates für Hochschulbildung (CAMES) sind es, die Verständigung und die Solidarität zwischen den Mitgliederstaaten zu fördern, eine permanente kulturelle und wissenschaftliche Kooperation zwischen den Mitgliederstaaten einzurichten, alle universitären und Forschungsdokumente sammeln und verteilen; Statistiken, [...]

Äthiopien
EthiopiaED ist ein Projekt zur Unterstützung der Entwicklung der Bildungsforschung in Äthiopien. Material wird zu drei Bereichen bereitgestellt: 1. Forschungsmethoden 2. Forschungsberichte 3. offizielle Dokumente bzgl. Bildung in Äthiopien

Algerien
Der CNF Alger, wie andere digitale frankophone Campi in anderen Ländern, ist ein Treffpunkt für Forscher und Studenten der tertiären Bildung. Seine Aufgabe ist es, die Programmbetreuung der AUF (Agence Universitaire de la Francophonie) dergestalt umzusetzen, dass dieser imstande ist, die wissenschaftliche und pädagogische Gemeinschaft in Algerien zu [...]

Äthiopien
Es gibt hier eine Sammlung von äthiopischen Professoren mit Adresse, Telefonnummer, E-Mail, Homepage und dem Forschungsbereich. Dies soll der Kontaktaufnahme mit Äthiopiern bzw. mit äthiopischen Akademikern dienen.

Algerien
Die Regionalkonferenz des Zentrums (CRC) Algeriens umfasst 45 Hochschuleinrichtungen, davon 13 Universitäten, 4 universitäre Zentren, 15 staatliche Hochschulen, 2 Ecoles normales supérieures, 2 Vorschulen, 7 Forschungszentren und 2 Forschungsstellen. Die CRC agiert als Admnistrator und Verknüpfungsstelle dieser Institutionen und hat es zur Aufgabe, am Dialog über die [...]

Algerien
Die Hauptaufgaben der Regionalkonferenz der östlichen Universitäten (CRUE) sind es, an der Entwicklung des Hochschulinstitutions-Netzwerkes mitzuwirken, Wege und Mittel der Bildung von regionalen Entwicklungs- und Wissenschaftsinformations-Netzwerken zu eröffnen, Reglementierungen bezüglich der Pädagogik, der Wissenschaften und der Administration zu entwerfen und [...]

Österreich; Internationales
Die im Jahr 2000 gegründete Österreichische Gesellschaft für Forschung und Entwicklung im Bildungswesen (ÖFEB) Ist in 7 Sektionen unterteilt, die verschiedene Bildungsforschungsbereiche abdecken: >> Berufs- und Erwachsenenbildung >> Elementarpädagogik >> Empirische pädagogische Forschung >> LehrerInnenbildung und -bildungsforschung >> [...]

Schweiz
Die Schweizerische Gesellschaft für Bildungsforschung (SGBF) wurde 1975 gegründet und ist Mitglied der Schweizerischen Akademie für Geistes- und Sozialwissenschaften (SAGW) sowie der European Educational Research Association (EERA). Sie zählt ungefähr 500 Mitglieder aus allen bildungsrelevanten wissenschaftlichen Disziplinen und verfolgt das Ziel, die Bildungsforschung [...]

Österreich
Die Österreichische Akademie der Wissenschaften (ÖAW) ist die führende außeruniversitäre Trägerinstitution für unabhängige, anwendungsoffene Grundlagenforschung in Österreich. Zugleich bildet ihre Gelehrtengesellschaft ein nahezu alle Disziplinen umspannendes Diskursforum von renommierten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern aus dem In- und Ausland. Die ÖAW [...]

Internationales
Auf dieser Website präsentiert IREX seine internationalen Aktivitäten, was Bildungsprogramme in "Basic Education Development", "Higher Education Development", International Education" und "Research Support" betrifft.

Europa; Armenien; Aserbaidschan; Belarus; Georgien; Kasachstan; Kirgisistan; Moldau, Republik; Russische Föderation; Tadschikistan; Turkmenistan; Ukraine; Usbekistan
Der Informationsaustausch zu Forschung und Technologie zwischen dem Europäischen Forschungsraum und osteuropäischen/zentralasiatischen Ländern incrEAST ist eine Informationsplattform, die darauf abzielt internationale Kooperation in Wissenschaft und Technologie zu intensivieren, die Vernetzung von wissenschaftlichen Organisationen und Institutionen zu erleichtern und den [...]

Estland
Die Akademie stellt eine Vereinigung von hochqualifizierten Wissenschaftlern dar mit dem Anspruch, wissenschaftliche Forschung in Estland voranzutreiben und national wie international zu repräsentieren. Das Hauptaugenmerk der Akademie liegt auf der Hilfestellung beim Aufbau des Wissensstandorts Estland und der Anpassung neu erworbener Kenntnisse hinsichtlich des [...]

Estland
Das Institut hat sich auf innenpolitische wie internationale Projekte in den Sektoren Soziologie, Politikwissenschaft und Internationale Beziehungen spezialisiert. Es führt grundlegende Forschung und angewandte Studien bezüglich relevanter Themen der estnischen Gesellschaft durch und beteiligt sich an der Ausbildung wissenschaftlicher Fachkräfte. In erster Linie beinhaltet [...]

Kroatien
Die für das gesamte Gebiet der Wissenschaften und Künste verantwortliche Akademie legt ihren Fokus auf einige Hauptaufgaben. Diese sind überwiegend die Förderung und Organisierung der wissenschaftlichen Forschung und die Erleichterung der Nutzung der Forschungssysteme, das Hervorbringen künstlerischer und kultureller Aktivitäten und der Umgang mit dem kroatischen [...]

Europa; Internationales
NET4SOCIETY ist das internationale Netzwerk der Nationalen Kontaktstellen (NCPs) im Bereich Sozial-, Wirtschafts- und Geisteswissenschaften (SWG) - Socio-economic Sciences and the Humanities (SSH)“ des 7. EU-Forschungsrahmenprogrammes. Das NKS-Netzwerk ist der wichtigste Anbieter von Beratungsleistungen und individueller Hilfestellung in allen Mitgliedstaaten und [...]

Europa
Die Datenbank ermöglicht die Suche nach den Projekten des 7. EU-Rahmenforschungsprogramm.

Albanien; Bosnien-Herzegowina; Kroatien; Montenegro; Kosovo; Serbien; Mazedonien, Ehemalige jugoslawische Republik; Europa
Das INCO-NET der Westbalkanstaaten fördert die Integration der sogenannten „Western Balkan Countries“ (WBC) in die Europäische Forschungslandschaft. Die Initiative wird im 7. Rahmenprogramm für Forschung und Technologieentwicklung der Europäischen Kommission (RP7) unterstützt. Das Projekt läuft von Januar 2008 bis Dezember 2011. Es unterstützt die „Steering [...]

Internationales
WERA wurde 2009 gegründet und besteht aus nationalen und regionalen Fachgesellschaften aus über 20 Ländern im Bereich erziehungswissenschaftlicher Forschung wie auch aus individuellen Mitgliedschaften von Bildungsforschenden. Erklärtes Ziel ist die Vernetzung und Kooperation von Bildungsforschenden weltweit. Dazu wurden innerhalb von WERA eine Reihe internationaler [...]

Korea, Republik
Korea Advanced Institute of Science and Technology (KAIST) wurde 1971 gegründet, als die landesweit erste spezialisierte Hochschule im Bereich Wissenschaft, technische Bildung und Forschung. KAIST bildet hoch qualifizierte Wissenschaftlern und Ingenieure aus und das besondere Forschungsgebiet ist Informationstechnologie und Robotik.

Korea, Republik
Korea Research Foundation (KRF) ist eine nationale Organisation, die soziale und wissenschaftliche Entwicklung unterstürzt. Die Hauptaufgaben der Korean Research Foundation (KRF) sind folgende: 1) Förderung der Grundlagenforschung, 2) Unterstützung für Frauen und Nachwuchswissenschaftler, 3) Förderung des wissenschaftlichen Austauschs und der Zusammenarbeit zwischen Nord [...]

Europa
COST Aktionen werden in Form von Forschungsprojekten zu Themen von Interesse mit einer Beteiligung von Partner aus mindestens fünf Ländern. Die Forschungsprojekte erfüllen die Lissabon-Zielsetzungen, sie verfolgen friedliche Zwecke und dienen der breiten Öffentlichkeit. Diese Ziele werden im einem Memorandum beschrieben und durch die Teilnehmer-Länder unterzeichnet..

Europa
COST bietet den Rahmen für eine europäische Zusammenarbeit in den Bereich Wissenschaft und Technologie, der die Koordination der national-finanzierten Forschungsvorhaben ermöglicht. COST trägt dazu bei, dass Europa eine starke Position im Bereich der wissenschaftlichen und technischen Forschung für friedliche Zwecke, einnimmt. Diese Forschungsinitiative ermöglicht es, [...]

Deutschland
Der Rückgang der öffentlichen Mittel für die Forschung und der immer stärker werdende Konkurrenzdruck macht die Einwerbung von Drittmitteln für Hochschulen dringend erforderlich. Häufig wird die Qualität der Forschung an der Höhe der eingeworbenen Drittmittel gemessen. Für die Wissenschaftler bedeutet dies, dass sie sich vermehrt mit der Recherche nach Fördermitteln [...]

Europa
Das European Research Council wurde im Jahr 2007 von den politischen Organen der EU ins Leben gerufen, es dient im Rahmen der Forschungsinitiative FP7 der Förderung von Exzellenz in Forschung und Technologie. Dabei wird von einem "bottom-up"-Ansatz ausgegangen: im Fokus der Förderung stehen die einzelnen Forschenden, die sich im Wettbewerb durch Exzellenz und herausragende [...]

Europa; Österreich; Kanada; Dänemark; Estland; Finnland; Frankreich; Deutschland; Island; Irland; Niederlande; Norwegen; Polen; Portugal; Slowenien; Schweden; Vereinigtes Königreich
NORFACE ist ein Wissenschaftsrat zur Förderung von Forschungskooperationen in Europa, dem 18 Länder angehören. Ziel ist es, die Forschungsförderung auf internationaler Ebene besser zu koordinieren und Kooperationen zu fördern, so finden z.B. Projektausschreibungen statt und den Wissenschaftlern werden Foren zur Verfügung gestellt.

Europa
Die ESF ist eine Forschungsfördergemeinschaft, an der sich bislang 78 Organisationen beteiligen. Von deutscher Seite sind die Deutsche Forschungsgemeinschaft, Max-Planck-Gesellschaft, Hermann von Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren sowie die Union der deutschen Akademien der Wissenschaften Mitglied. Ziel ist es, über eigene Ausschreibungen hochrangige [...]

Schweiz
Das Portal bietet eine Übersicht über Forschungsgebiete, Jobangebote, Finanzierungsmöglichkeiten, Hochschulen und andere wissenschaftliche Institutionen in der Schweiz. myScience.ch stellt auch praktische Informationen über Mobilität und Arbeits- und Lebensbedingungen in der Schweiz zur Verfügung mit Hinweisen zu Immigration, Versicherungen und Steuern. myScience.ch [...]

Belgien
Dieses Webportal stellt Wissenschaftlern und Forschern Links und praktische, verwaltungstechnische sowie rechtliche Informationen über das Leben und wissenschaftliche Arbeiten in Belgien zur Verfügung. Es gibt Auskunft über das Netzwerk belgischer Mobilitätszentren, die belgische Forschungslandschaft, offene Stellen und Forschungsstipendien und -zuschüsse.

Norwegen
Der norwegische Forschungsrat ist ein nationale Einrichtung, die Forschung und Innovation in allen Forschungsbereichen fördert. Er kooperiert mit privaten und öffentlichen Partnern zu Erreichung der nationalen Ziele für die Forschung in Norwegen. Die Website informiert über geförderte Programme, Forschungspolitik, Innovations- und Excellence-Zentren sowie [...]

Vereinigte Staaten
Durch das Reformgesetz zur Bildungsforschung 2002 wurde das "Institute of Educaton Sciences" (IES) als Teil des amerikanischen Bildungsministeriums gegründet. IES informiert über Forschung, Evaluation und Statistik zum amerikanischen Bildungssystem.

Australien
Das Adult Literacy and Numeracy Australian Research Consortium ( ALNARC) besteht aus fünf universitätszugehörigen Forschungszentren. Zu seinen Aktivitäten gehören die Förderung des Austauschs zwischen den Forschern, Forschungsdokumentation, Forschungsförderung einzelner Projekte von Beschäftigten aus der Praxis und die Zusammenarbeit mit Regierungseinrichtungen zur [...]

Malta
Die Stiftung für Internationale Studien ist der internationale Zweig der Universität von Malta. Sie ist eine unabhängige, selbstverwaltete Organisation, die das Internationale Büro der maltesischen Universität und eine Anzahl von Instituten mit internationalem Ruf beherbergt. Der Forschung und Ausbildung in unterschiedlichen Interessensgebieten verschrieben, ist es die [...]

Japan
Das erste europäische Büro der JSPS wurde 1992 in Deutschland eröffnet, es bietetWissenschaftlern und Graduierten die Möglichkeit, sich über Forschungsprogramme in Japan zu informieren. Die Homepage informiert über die Organisation und bietet Links zu aktuellen Nachrichten, Veranstaltungen und Veröffentlichungen. Des weiteren ist ein Rundschreiben verfügbar, das [...]

Commonwealth
Der Commonwealth Scholarship & Fellowship Plan (CSFP) hat zum Ziel, den akademischen Austausch zwischen den Mitgliedstaaten des Commonwealth zu fördern und insbesondere dem wissenschaftlichen Nachwuchs aus Entwicklungsländern Studienmöglichkeiten zu eröffnen. Die Stipendien werden nicht zentral vergeben sondern von den einzelnen Ländern. Die Mehrzahl der Stipendien ist [...]

Indien
NAAC ist eine autonome Institution, die dem University Grants Council angegliedert ist. Sie entscheidet über die Vergabe von Fördermitteln an Universitäten, Stipendien und andere finanzielle Aspekte der Hochschulförderung. Ziel ist es, die Qualität im höheren Bildungswesen dauerhaft zu sichern und Kriterien für die Evaluation zu entwickeln. Die Homepage bietet [...]

Indien; Sri Lanka; Nepal; Bangladesch; Deutschland
Die Website wird vom DAAD (Deutscher Akademischer Austauschdienst) betrieben. Hier stellt sich der DAAD vor, weitere Links führen zu Informationen für AkademikerInnen, Graduierte, Alumni und Studierende der genannten Länder, die in Deutschland studieren möchten oder an Betriebspraktika und Förderungsmöglichkeiten von Programmen und Projekten interessiert sind. Umgekehrt [...]

Argentinien
Der nationale Rat für wissenschaftliche und technologische Forschung (CONICET) in Argentinien wurde 1958 gegründet. Die Website enthält Informationen über die Organe, die Rechtsgrundlagen und Statuten, die Aktivitäten und Programme, Dokumente und Veröffentlichungen sowie eine Linkliste der beteiligten Hochschulen und Institute. Gemäß den Website-Informationen gehören [...]

Peru; Lateinamerika
Red Académica Peruana (RAAP) ist eine Initiative von verschiedenen privaten und öffentlichen Institutionen mit dem Ziel, ein Bildungs- und Forschungsnetzwerk in Peru aufzubauen, um Forschung und Lehre zu fördern und den wissenschaftlichen Austausch sowie die Kooperation zu ermöglichen. Das Projekt ist Teil eines größeren Projektes, der Cooperación Latino Americana de [...]

Peru; Chile
Die Homepage des internationalen Programms zur Vergabe von Stipendien der Ford Stiftung informiert über regionale Programme in Peru und Chile.

Kolumbien
Die Mission dieses Programms wird so definiert: "Stärkung der Forschungskapazität und Generierung von Wissen und Kenntnissen auf dem Gebiet der pädagogischen Forschung." Die Forschungsergebnisse sollen in die konkreten Bildungsprozesse und in die Formulierung von Bildungspolitik transformiert werden, die der Entwicklung eines höheren Bildungsstandes der Bevölkerung dient. [...]

Internationales; Südamerika
Die Vereinigung beschreibt sich selbst als gemeinschaftliche, regionale, akademische Umgebung von kultureller, Bildungs-, technischer und wissenschaftlicher Kooperation. Die Hauptziele sind die Förderung von Forschung und akademischer Weiterbildung und der Transfer von Wissen in die jeweilige nationale Gesellschaft. Die Homepage führt zu Informationen über die laufenden, [...]

Afrika; Afrika südlich der Sahara
Das African Economic Research Consortium (AERC) wurde im Juli 1988 gegründet und ist eine gemeinnützige Organisation, deren Hauptziel es ist, die regionale unabhängige Forschung mit Bezug auf die Probleme des Wirtschaftsmanagements in den Afrikanischen Ländern südlich der Sahara zu unterstützen. Die Website enthält Informationen über das AERC und seine Ausbildungs- und [...]

Afrika; Afrika südlich der Sahara
Das African Network of Scientific and Technological Institutions ( ANSTI) ist eine kooperative Organisation; sie verbindet Institutionen, die sich mit universitärer Ausbildung und Forschung im Bereich Wissenschaft und Technologie beschäftigen. ANSTI wurde Januar 1980 gegründet, mit finanzieller Unterstützung durch das Entwicklungsprogramm der Vereinten Nationen (UNDP), die [...]

Trinidad und Tobago
Das Institut ist von der Regierung beauftragt mit der Entwicklung von Hochschulbildung, Wissenschaft und Technik, der Koordinierung von Ausbildungsprogrammen und der Popularisierung von Wissenschaft und Technik. Die zweite Hauptaufgabe ist die Akkreditierung von post-sekundaren Bildungsprogrammen. Auf der Homepage sind Schaltflächen zu folgenden Bereichen: Popularisierung von [...]

Korea, Republik
Das Institut ist eine von der Regierung finanzierte Forschungseinrichtung. Forschungsthemen sind das nationale Curriculum und die Evaluation der schulischen Bildung, die Verbesserung von Unterrichts- und Lernmethoden, die Entwicklung und Zulassung von Schulbüchern und die Durchführung nationaler Tests. Die Website informiert detailliert über diese Hauptfunktionen, bietet [...]

Trinidad und Tobago
Das Ministerium wurde im Dezember 2001 eingerichtet und eine seiner Hauptaufgaben ist die Entwicklung der nationalen Humanressourcen durch tertiäre Bildung undf Ausbildung, Berufsbildung und Forschung. Die Hauptteile der Website enthalten Informationen zum Ministerium selbst, seinen Unterabteilungen ( Forschung, Planung und technische Dienstleistungen, Berufsfortbildung, [...]

Vereinigte Arabische Emirate; Bahrain; Kuwait; Saudi-Arabien; Oman; Katar
Das Gulf Arab States Educational Research Center wurde 1977 gegründet und arbeitet seit 1979 in seinem Hauptsitz in Kuwait. Sein Ziel ist es, zur Entwicklung eines den Anforderungen entsprechenden, zeitgemäßen und integrierten Bildungsprozesses in den Mitgliedstaaten beizutragen und Bildung zu einem effektiven Faktor der Entwicklung der Humanressourcen und zur [...]

Benin; Burkina Faso; Kamerun; Cote d'Ivoire; Gambia; Ghana; Guinea; Mali; Nigeria; Senegal; Sierra Leone; Togo; Mauretanien; Niger; Zentralafrikanische Republik; Kongo; Guinea-Bissau; Westafrika
ERNWACA-ROCARE wurde 1989 als Netzwerk von Bildungsforschern aus 17 west- und zentralafrikanischen Ländern gegründet. Das Netzwerk kooperiert in verschiedenen Forschungsprojekten, aber auch in der Praxis (Beratung, Implementation) mit den Bildungsministerien, NGOs und Universitäten der betreffenden Länder. Die Webseite bietet außerdem eine digitale Bibliothek mit vielen [...]

Mitteleuropa; Osteuropa
Die CEU ist bemüht, einen Beitrag zur Entwicklung offener Gesellschaften in Mittel- und Osteuropa und der ehemaligen Sowjetunion zu leisten, indem sie ein System der Bildung und Erziehung fördert, in dem Ideen schöpferisch, kritisch und vergleichend untersucht werden. Auf ihrer Website bietet die Universität Informationen zu ihren akademischen Organisationsstrukturen, [...]

Schweiz
"Die nationalen Forschungsprogramme NFP sind ein Förderinstrument des Bundes. Einmal jährlich bestimmt der Bundesrat die Themen sowie Finanzrahmen von 1 bis 3 neuen NFP und beauftragt den Schweizerischen Nationalfonds (SNF) mit der Durchführung dieser Forschungsprogramme. Die Website beschreibt das Auswahlverfahren und die "Lancierung" der ausgewählten Programme und zeigt [...]

Schweiz
Der Text informiert über die Möglichkeiten der Förderung von außeruniversitärer Forschung in der Schweiz: das Genehmigungsverfahren für Anträge, die Bewertungskriterien, die Rechtsgrundlagen. Ferner gibt es eine Linkliste zu den zuletzt geförderten Hilfsdiensten, Dokumentationsstellen und Forschungsinstituten.

Schweiz
"Die Gruppe für Wissenschaft und Forschung (GWF) im Eidgenössischen Department des Innern besteht aus dem Staatssekretariat und dem Bundesamt für Bildung und Wissenschaft; der Rat der eidgenössischen technischen Hochschulen ist der Gruppe zugeordnet. Das Staatssekretariat nimmt folgende Aufgaben wahr: es bereitet die Entscheidung für eine kohärente Politik im Bereich von [...]

Malta; Mittelmeerraum; Europa; Afrika; Naher Osten
EMCER ist ein lockeres Netzwerk aus Forschern der Mittelmeerregion auf dem Gebiet der Bildungsforschung. Hauptaktivitäten sind: Forschungsprojekte, insbesondere qualitative Forschung vor Ort; Verbreitung der Forschungsergebnisse beispielsweise durch die Herausgabe des Mediterranean Journal of Educational Studies; die Koordination des Netzwerks und Pflege einer [...]

Portugal
Die Website enthält Links zu 1) Berichten und Statistiken über die portugiesische Forschungstätigkeit (internationale Vergleiche, Forschungsproduktion, staatlicher Forschungshaushalt und private Investitionen), 2) Publikationen, 3) Datenbanken über Forschungsprojekte, Dissertationen, R & D - Institutionen, 4) Programm und Aktivitäten des OCES und 5) weitere Links.

Schweden
Die 1995 gegründete Organisation führt über 40 Universitäten und Hochschuleinrichtungen als Mitglieder. Der Verbund vertritt die hochschulpolitischen Interessen für die Mitgliedsinsitute und stärkt die Zusammenarbeit untereinander. International arbeitet der Verbund mit der European University Association (EUA), der Nordiska universitetssamarbetet (NUS) und der [...]

Asien; Pazifischer Raum
Die Stiftung, eine nicht-kommerzielle, stipendienvergebende Organisation, wurde 1995 gegründet. Die APEC Education Foundation hat den Auftrag, die Bemühungen der APEC für eine progressive Entwicklung in Asien und dem Pazifischen Raum durch die Förderung von Bildung und Humanressourcenentwicklung in den Wirtschaftsbereichen der APEC zu intensivieren. Um dieses Ziel zu [...]

Schweiz
Das Staatssekretariat für Bildung und Forschung SBF im Eidgenössischen Departement des Innern ist die Fachbehörde des Bundes für national und international ausgerichtete Fragen der allgemeinen und der universitären Bildung, der wissenschaftlichen und angewandten Forschung sowie der Raumfahrt.

Norwegen
Das NBI ist ein Informationszentrum und Archiv für Kinder- und Jugendliteratur. Seit 2002 verfügt die Spezialbibliothek über 58.000 Bände. Die Sammlung ist auch computerbasiert und aus einer Datenbank können Bücherlisten abgerufen werden, die auf Anfrage verfügbar gemacht werden. Der größte Teil der Bücher ist zum Leihen. Umfangreiche Linkliste zu verwandten [...]

Norwegen
ITU ist eine Arbeitseinheit an der Fakultät für Erziehungswissenschaften, der Universität Oslo. Sie arbeitet im Rahmen der Maßnahmen des norwegischen Bildungsministerium zur Stärkung von Forschung und Entwicklung im Bereich pädagogischer Nutzung von IT in der Bildung. Das Netzwerk koordiniert Forschungsprojekte und fördert Kooperationen auf diesem Gebiet.Seit 01.01.2010 [...]

Europa
EUROSCIENCE wurde 1997 in Straßburg gegründet. In Analogie zur American Association for the Advancement of Science (AAAS) soll EUROSCIENCE zu einem starken Sprachrohr der Wissenschaftler in Europa werden. Die Vereinigung zählt gegenwärtig (November 2002) bereits mehr als 1250 Mitglieder aus 38 Ländern. Auf ihrer Website präsentiert sich EUROSCIENCE mit diversen Links als [...]

Schweden
Die Stiftung arbeitet an der Schnittstelle zwischen Forschung und Privatwirtschaft und fördert und unterstützt neue Universitäten im Bereich Forschung und Vernetzung unter der Voraussetzung, daß die Wirtschaft einen gleichen Förderungsanteil leistet. Die KK-Stiftung wurde 1994 gegründet und hat seither mehr als 2 300 Projekte gefördert.

Schweden
Der schwedische Wissenschaftsrat ist maßgeblich an der Entwicklung der Forschungslandschaft beteiligt. Neben der Forschungsförderung zählen zu seinen Hauptaufgaben die Beratung der Regierung zu forschungsbezogenen Fragestellungen sowie die Wissenschaftskommunikation und Entwicklung von Strategien für den Ausbau der Forschungsinfrastruktur.

Vereinigte Staaten
Die OSTP erstellt wissenschaftliche und technolgische Analysen und berät den amerikanischen Präsidenten. Ihr kommt eine prominente Rolle in der Förderung von Wissenschaft und Bildung sowie der angewandten Forschung und internationaler Kooperationen zu. Sie richtete 1993 den NSTC (National Science and Technology Council) und 2001 den PCAST (President's Council of Advisors on [...]

Dänemark
DASTI ist eine Beratungsstelle für dänische Forscher und WissenschaftlerInnen an der dänischen Forschungsbehörde. Ziel ist es, die Zielgruppen über die nationale, europäische und internationale Forschungsförderung und -programme sowie über Stellenangebote zu informieren. Verschiedene Datenbanken ( Forschungsressourcen, EU Informationen, Bibliotheken... Suche nur auf [...]

Kanada
CAGS ist eine Dachorganisation kanadischer Insitutionen und Organisationen, die Angebote im Bereich der erweiterten Hochschulbildung vorhalten (z.B. Universitäten mit Graduiertenkollegs, Studentenorganisationen, Fördereinrichtungen). CAGS ist ein assoziiertes Mitglied in der AUCC (Vereinigung der kanadischen Universitäten und Colleges). Die Website ermöglicht den Zugang zu [...]

Kanada
Das Social and Humanities Research Council of Canada (SSHRC) ist die kanadische Bundesagentur für Forschungsfördung, die Forschung und Ausbildung in den Sozialwissenschaften und Geisteswissenschaften unterstützt und fördert. Darauf bedacht, Talente zu fördern, Einsichten zu gewähren und interuniversitäre und -gesellschaftliche Kontakte zu vermitteln, fördert das SSHRC [...]

Dänemark
Die 'Danmarks Grundforskningsfond' fördert Forschung auf den Gebieten der Grundlagenforschung, Biowissenschaften, Naturwissenschaft und Technik, Sozial- und Humanwissenschaften. Die Website informiert über die Stiftung, ihre Aufgaben und Arten der Forschungsförderung. Veröffentlichungen werden zum freien Download ( PDF- Format) angeboten. Links zu dänischen Ministerien, [...]

Australien; Europa
Die Initiative FEAST der Europäischen Union dient der verstärkten Zusammenarbeit zwischen Europa und Australien auf den Gebieten der Wissenschaft und Technik. Es handelt sich um eine praktische Inititative, die ein gemeinsames Webforum hat. Hier werden Informationen über die Teilnahme an FEAST, Veranstaltungen und Online-Ressourcen publiziert (z.B. zu den Themen [...]

Schweden
Die Stiftung STINT wurde 1994 von der schwedischen Regierung gegründet. Sie soll die Internationalisierung schwedischer Forschung und Hochschulbildung in zweifacher Hinsicht vorantreiben: verstärktes Qualitätsmanagement in der schwedischen Forschung und Hochschulbildung und verstärkte internationale Beziehungen auf kultureller, wirtschaftlicher und wissenschaftlicher [...]

Norwegen
NorFa wurde von den nordischen Staaten gegründet und arbeitet im Auftrag des nordischen Rates und seiner Minister. Sie definiert sich als Plattform für Analysen und den Dialog in der Forschungszusammenarbeit der nordischen Länder - hier auch verschiedener Forschungsnetzwerke im Bereich Sozialwissenschaft/ Bildung. Die Homepage stellt die Organisation und ihre mehr als 56 [...]

Niederlande
Das SCP ist eine niederländische Regierungseinrichtung, das unabhängige Forschung auf den Gebieten Gesundheit, Wohlfahrt, soziale Sicherheit, Arbeitsmarkt und Bildung betreibt. Es werden insbesondere Forschungen an den Schnittstellen der genannten Bereiche angestellt. Die hier veröffentlichten Publikationen liegen zumeist auf niederländisch (mit einem englischen Abstract) [...]

Niederlande
ICO ist ein interuniversitärer Zusammenschluss 15 niederländischer Hochschulen im Bereich Bildungsforschung. Ziel ist die Förderung von Grundlagen- und angewandter Forschung im Bereich Bildung (z. B. in den Bereichen Interaktives Lernen, Lernen und Arbeiten, Lehren und Lehrer, Informations- und Kommunikationstechnik, neue Prüfungs und Leistungsmessungen). Es wird über [...]

Australien
Diese Website informiert über Aufgaben und Aktivitäten des ARC. Seine Forschungsprogramme (inkl. Antragsformulare), Forschungs- Highlights, Partnerschaften zwischen Universitäten und der Industrie und ARC VertreterInnen werden vorgestellt. Veröffentlichungen liegen im PDF-Format vor. Einige können zusätzlich, solange der Vorrat reicht, kostenfrei bestellt werden. Der [...]

Australien
Der Report verfolgt drei Hauptziele: Er gibt einen Überblick über den Bereich der Hochschulbildung (2001), inklusive neuer Bildungsgesetze und -initiativen. Er überprüft die Leistungen von Hochschuleinrichtungen und informiert über Födergelder und Projekte für die Jahre 2002-2004. Der komplette Report, eine Zusammenfassung, Literaturangaben und der Index stehen je [...]

Internationales
Das Ziel des ICSEI ist es, ein Forum für Gedankenaustausch zwischen Forschern, Politikern, Verwaltungsfachleuten und Praktikern bereitzustellen, die Forschung zu fördern und die Praxis zu ermutigen, mit dem Zweck, die Qualität und Chancengleichheit in der Bildung für alle Lernenden zu erhöhen. Die Website enthält: Informationen für Mitglieder und über Aktivitäten, die [...]

Finnland
Research.fi ist eine Informationsplattform über R&D in Finnland. Links führen zu Hintergrundberichten, Publikationen, Dokumenten und Datenbanken, hauptsächlich ab dem Jahr 1991. Ältere Quellen sind über Links erreichbar. Vergleichszahlen zu den nordischen Ländern, Japan, USA und der EU werden vorgehalten. Der Service wird vom Handels- und Industrieministerium, dem [...]

Finnland
Die Universität von Helsinki ist Finnlands größte interdisziplinäre Hochschule. Die Untersite 'Forschung' gibt einen Kurzabriss über die Abteilungen und ihre Forschungsvorhaben. Links führen auch zu einer Forschungsprojekt-Datenbank sowie einer Publikations- und Experten- Datenbank. Serviceinformationen zum Bereich Forschungsfinanzierung. Links zu Partnern in der [...]

Finnland
Der Plan basiert auf den von der finnischen Regierung erstellten Zielvorgaben für Bildung und Wissenschaft. Ausgangspunkt ist, eine Grundsicherheit im Bildungsbereich zu gewährleisten. Ziel ist die Vermeidung von Exklusion aus dem Bildungswesen und die frühe Intervention bei Risiko- Faktoren. Die Implementierung des Planes wird 2005 und 2007 evaluiert.

Arabische Länder
Die Aufgaben des Verbandes sind v.a., die Zusammenarbeit zwischen den arabischen Universitäten zu fördern und ihre Politik zu koordinieren, um eine bessere Qualität der Universitäten und der Hochschulausbildung zu erreichen; auch die Forschungsförderung ist eine Aufgabe. Die 146 Mitgliedsuniversitäten werden in dem Verband durch ihre Präsidenten vertreten. Von der [...]

Schweiz
"Der Schweizerische Nationalfonds unterstützt im Auftrag des Bundes Forschungsarbeiten innerhalb und ausserhalb der Hochschulen und fördert den wissenschaftlichen Nachwuchs."

Südafrika, Republik; Afrika
Diese Organisation führt angewandte sozialwissenschaftliche Forschungsprojekte durch und koordiniert politikorientierte und benutzerrelevante Forschungsprogramme. Die Homepage enthält Links zu Informationen über drei bildungsrelevante Forschungsbereiche: Messverfahren und Bildungsevaluation, Kinder-, Jugend- und Familienentwicklung, Forschung zur Bildungspolitik.

Paraguay
Die zentrale Aufgabe des Ministeriums für Bildung und Kultur (MEC) von Paraguay ist es, eine qualitative Bildung zu gewährleisten, um zu einer Verbesserung der Lebensbedingungen der Bevölkerung beizutragen. Zudem stimuliert und entwickelt es Forschungsprogramme für Bildung, Forschung und Technologie, fördert den Gebrauch von sozialen Kommunikationsmedien für Bildung, [...]

Niederlande
Die niederländische Organisation für Wissenschaftsforschung (NWO) untersteht dem Bildungsministerium und ist die größte niederländische Institution für Wissenschaftsförderung. Unter anderem ruft die NWO daher auch größere Forschungsprogramme und Förderschienen ins Leben. Die Webseite bietet umfangreiche Informationen zu Förderschwerpunkten, zu geförderten Projekten [...]

Afrika
Die Arbeitsgruppe führt im Auftrag und mit finanzieller Förderung der ADEA Forschungen durch über die Entwicklung und Entwicklungsmöglichkeiten nichtformaler Bildungsaktivitäten in Afrika. Die Homepage bietet Informationen über die Aktivitäten der Gruppe.

Tunesien
Webseite des tunesischen Ministeriums für Hochschulbildung und wissenschaftliche Forschung.

Europa
ATHENA ist ein thematisches Netzwerk-Projekt im Rahmen von SOKRATES, in dem 80 Programme zu Frauen- und Geschlechterstudien laufen, die von Universitäten, Forschungseinrichtungen und Dokumentationszentren in Europa eingebracht worden sind. ATHENA wurde im September 1996 von der Association of Institutions for Feminist Education and Research in Europe (AOIFE) geschaffen und im [...]

Marokko
Das Nationale Zentrum für die Koordinierung und Planung von wissenschaftlich-technischer Forschung hat die folgenden drei Hauptaufgaben: Förderung der wissenschaftlich-technischen Forschung, Koordinierung der Forschungsaktivitäten auf nationaler Ebene, Entwicklung von Kooperationsbeziehungen. Die Homepage des CNRST informiert über: geförderte Forschungsfelder, [...]

Afrika
Hauptziel des "Rates für die Entwicklung Sozialwissenschaftlicher Forschung in Afrika" ist die Förderung von Forschungsvorhaben und die Veröffentlichung von Forschungsergebnissen. Ausserdem versteht sich die regionale Vereinigung als ein Forum des Informations- und Meinungsaustauschs unter afrikanischen Forschern. Durch die Schaffung thematischer Forschungsnetzwerke, die [...]

Lateinamerika
Das 1967 gegründete CLACSO ist ein Netzwerk von über 580 Instituten, Zentren und Vereinigungen in über 45 Ländern, die zu sozialwissenschaftlichen Fragestellungen in Lateinamerika forschen. Dazu gehören auch erziehungswissenschaftliche Institutionen und Forschungsthemen. CLACSO betreibt außerdem ein Netzwerk virtueller Bibliotheken und Repositorien mit einer [...]

Slowakei
Die Seite beschreibt die Hauptaufgaben und die Abteilungen der Organisation (zugänglich über ´´Linky´´), die ihr Netzwerk in den Dienst der Bildungsberatung und Bildungsentwicklung stellt. Die Homepage führt u.a. zu Informationen über Nichtregierungsorganisationen und Studienprogramme.

Taiwan
Die Academia Sinica wurde am 9. Juni 1928 in Nanking gegründet. Als die bedeutendste akademische Institution in der Republik China ( Taiwan) verfolgt die Academia Sinica zwei Hauptziele: die Durchführung wissenschaftlicher Forschung in ihren eigenen Instituten sowie Beratung, Kontakvermittlung und Förderung im Sinne der Steigerung des akademischen Standards des Landes. Die [...]

Europa
Das CEDEFOP (Europäische Zentrum für die Förderung der Berufsbildung) unterhält gemeinsam mit dem WIFO ( Wissenschaftsforum Bildung und Gesellschaft) ein Projekt, das einen Überblick zur Europäischen Forschung (ERO) im Bereich der Berufserziehung und der Berufsbildung (VET) und zur Humanresourcenentwicklung ( HRD) bietet. Die Website des ERO dienen als Treffpunkt von [...]

Norwegen
Die UHR ging 2000 aus den Vorgängern "Norwegian Council of Universities" und "Norwegian Council of University Colleges" hervor. Sie verfolgt das Ziel, als der wichtigste Partner und Vermittler zwischen Politik und Wissenschaft/Hochschule aufzutreten. Auf der Webseite werden neben Informationen zur UHR selbst und zu ihren Tätigkeiten auch einige Dokumente zu verschiedenen, [...]

Israel; China; Indien
"Der \'Council for Higher Education (CHE)\' [Rat für Hochschulbildung] wurde per Gesetz als staatliche Institution gebildet. Er soll eine öffentliche, überpolitische, unabhängige und professionelle Körperschaft sein, die zwischen der Regierung und den Institutionen des Hochschulwesens steht. Er soll sich um alle Angelegenheiten des Hochschulwesens in Israel kümmern, [...]

Internationales; Europa
Das EuRaTIN-Netzwerk umfaßt die Verbindungsbüros von Deutschland, den Niederlanden, Schweden, der Schweiz und Großbritannien auf dem Gebiet von Forschung und Entwicklung (R&D) mit Sitz in Brüssel. EuRaTIN bietet einen kostenlosen Service bei der Suche nach Forschungspartnern in Europa.

Europa
Die ACA ist eine unabhängige europäische Organisation, die sich der Unterstützung, Verbesserung und Analyse sowie dem Management akademischer Kooperation innerhalb Europas und zwischen den europäischen Ländern sowie mit anderen Regionen der Welt widmet. Auf der Eingangsseite führen Links u.a. zu Informationen über Projekte und Publikationen sowie zu vorrangigen [...]

Europa
TERENA sorgt für die technische Umsetzung von Aufträgen im Bereich Forschung und Bildung und bietet eine Diskussionsplattform, die die Entwicklung einer hochqualitativen Computer- Netzwerkinfrastruktur für die europäische Forschungsgemeinschaft ermutigen soll.

Schweiz
Der Schweizerische Nationalfonds unterstützt im Auftrag des Bundes Forschungsarbeiten innerhalb und außerhalb der Hochschulen und fördert den wissenschaftlichen Nachwuchs. Die Linkliste enthält Hinweise auf verwandte deutschsprachige Forschungsgemeinschaften.

Schweiz
Der Schweizerische Wissenschafts- und Technologierat SWTR ist das beratende Organ des Bundesrates für Fragen der Wissenschafts-, Hochschul-, Forschungs- und Technologiepolitik. Als Sprachrohr der Wissenschaft erarbeitet er zuhänden des Bundesrates Gesamtkonzepte und schlägt ihm Massnahmen zu ihrer Verwirklichung vor. Ziel des SWTR, der seine Aufgaben als unabhängiges [...]

Schweiz
Die Schweizerische Akademie der Geistes- und Sozialwissenschaften fördert und koordiniert Forschung und Lehre der Geistes- und Sozialwissenschaften in der Schweiz. Es wird u.a. ein Newsletter, Terminkalender, Bulletins, Dokumente zur Forschungsförderung, ein Publikationsverzeichnis und Statements der Einrichtung zur Bildungspolitik angeboten.

Finnland
FUNET bezeichnet sich als superschnelles Netzwerk für Datenkommunikation, das der Wissenschaftsgemeinschaft dient und über 80 Forschungseinrichtungen und ca. 350.000 Benutzer in Finnland verbindet. Es werden alle Arten von Datenkommunikation angeboten, moderne Kommunikationsmittel inbegriffen:modern communications services: Videokonferenzen, Medienservice, wireless network [...]

Vereinigte Staaten
Die Nationale Wissenschaftsstiftung (NSF) ist eine unabhängige, nationale Agentur, die 1950 vom Kongress gegründet wurde, "um den Fortschritt der Wissenschaften zu fördern und um die nationale Gesundheit, Prosperität und das Wohl zu avancieren". Mit einem jährlichen Budget von ungefähr ,9 Milliarden (Stand 2010) ist die NSF die Finanzierungsquelle für ungefähr 20% [...]

Vereinigtes Königreich; Europa
UKRO ist eine Organisation, die für ihre Mitglieder (britische Einrichtungen) Informationen und Beratung zur europäischen Förderung von Forschung und Hochschulbildung anbietet. Der Zugang zu detailierten Informationen ist nur für Mitglieder möglich.

Schweiz
Die SKBF trägt durch ihre Dienstleistungen zur Stärkung der Bildungsforschung in der Schweiz bei. Sie verfolgt das Ziel eines besseren Dialogs zwischen Bildungspolitik, -praxis, -verwaltung und -forschung. Sie unterstützt einen effizienten Mitteleinsatz in der Bildungsverwaltung durch die Übernahme von Aufgaben, die im Interesse unterschiedlicher Akteure der [...]

Australien
Die AARE ist eine Vereinigung von Personen, die an der Förderung der pädagogischen Forschung in Australien interessiert sind. Sie erleichtert den Kontakt zwischen den Bildungsforschern und setzt sich politisch für die Entwicklung aller Aspekte pädagogischer Forschung ein. Um die Mitglieder bei ihren Forschunen zu unterstützen hält sie eine Jahreskonferenz und [...]

Internationales
Die Website der 1970 gegründeten international orientierten Wissenschaftlervereinigung informiert über Mitgliedschaft, Ziele und Veröffentlichungen der Gesellschaft sowie vor allem über das jährliche Symposium, das im Zentrum der Aktivitäten steht. Verweise auf andere Konferenzen sowie interessante Adressen zur Kognitionspsychologie ergänzen das Angebot.

Vereinigtes Königreich
Die SEDA ist eine Vereinigung für Lehrende im Hochschulbereich. Sie fördert und zertifiziert Weiterbildungsprogramme und setzt sich für die Verbesserung der Unterrichtspraxis ein. Als Volltexte gibt es den Dearing Report und das Booth Committee Consultation Paper (zur Berufsentwicklung und Zertifizierung). SEDA bietet ein Forum für Berufspraktiker, Konferenzen und [...]

Vereinigtes Königreich; England
Der HEFCE koordiniert die Verteilung von Geldern an 136 Universitäten und Higher Education Colleges sowie 74 Further Education Colleges. Die Website bietet Volltexte zur Qualität von Lehre und Forschung an verschiedenen Universitäten und Colleges, Diskussionsgruppen ( Forschungsbereich), Links und Adressen zu geförderten Institutionen und weiteren Hochschuleinrichtungen, [...]

Internationales
Über das Internetportal "Europa" gelangt der Nutzer zu den Webseiten der Europäischen Union, mit denen er das Tagesgeschehen in der Europäischen Union verfolgen und sich über den Stand der europäischen Integration informieren kann. Er erhält ebenfalls Zugang zu allen geltenden und in Vorbereitung befindlichen Rechtsakten sowie zu den Webseiten der verschiedenen EU-Organe [...]

Internationales
CORDIS ist das Informationssystem über Forschungs- und Technologieentwicklung in der Europäischen Union. Es soll die Verbreitung der Ergebnisse aller Forschungs- und Entwicklungsprogramme sicherstellen und eine Auswertung dieser Ergebnisse fördern. Diesem Zweck dienen auch die umfassenden Informationsangebote auf der Website. Die Datenbasis (Programme, Projekte, Resultate, [...]

Dänemark
Die Universität ist im Juli 2000 aus der Verschmelzung einer Lehrerbildungs- und einer Bildungsforschungsstelle hervorgegangen. Sie widmet sich der Lehre und der qualitativ hochwertigen Forschung. Auf der englischen Eingangsseite werden Informationen über die Organisation der Universität (mit einigen Links) gegeben. Die dänische Version [http://www.dpu.dk/] ist [...]

Vereinigte Staaten
Die Homepage bietet eine ganze Reihe nützlicher Datenbanken zum Themenfeld Behinderung und Rehabilitation. Neben der Literaturdatenbank REHABDATA werden Datenbanken über Förderungs- und Forschungsprojekte, Hilfsmittel, Internetadressen und vieles andere zur Verfügung gestellt.

Vereinigte Staaten
Vormals als "National Institute on Disability and Rehabilitation Research (NIDRR)" dem US-Bildungsministerium untergliedert, gehört das Institut unter leicht geändertem Namen nun dem Ministerium für Gesundheitspflege und Soziale Dienste an. Das NIDILRR fördert die Eingliederung von Menschen mit Behinderung in die Gesellschaft auf verschiedene Weise: es gibt unter anderem [...]

Vereinigte Staaten
Das IIE befasst sich vor allem mit dem internationalen Austausch von Wissenschaftlern und Studenten, verwaltet ca. 240 Programme und ist auch am Fulbright Program des USIA beteiligt. Die Homepage liefert umfassende Informationen und Zugangsmöglichkeiten. Außerdem verbreitet sie mit dem Educational Associate Newsletter eine elektronische Mitgliederzeitschrift.

Vereinigte Staaten
Das Ministerium informiert auf diesen Seiten über: Aufgaben und Ziele des Ministeriums bzw. des Präsidenten, Struktur des Ministeriums (mit Zugängen zu allen Abteilungen und Unterabteilungen, mit Personendatenbank). Fact-sheets zu Bildungsinitiativen sowie Reden der Bildungsminister stehen im "Press room" zur Verfügung. Bildungsprogramme, Bildungspolitik, Forschung und [...]

Schottland; Vereinigtes Königreich
Der Scottish Further and Higher Education Funding Council ist zuständig für die Mittelvergabe für Lehre, Unterricht, Forschung und sonstige Aktivitäten an schottischen Colleges und Universitäten. Es werden 43 Colleges und 20 Hochschuleinrichtungen durch den SFC finanziert. Weitere Leistungen beinhalten Finanzhilfen und Sozialleistungen für benachteiligte Lerner. Der SFC [...]

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)

Weitere Plattformen zum Teilen der Inhalte