Suche

Sprachwechsel zur englischen Seite Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

BildungsSysteme International

CO-OPERAID - Bildung für Kinder in Afrika und Asien

http://www.co-operaid.ch/Externer Link

Uganda; Kenia; Kongo; Bangladesch; Kambodscha; Thailand; Philippinen

CO-OPERAID ist ein gemeinnütziger, politisch und konfessionell unabhängiger humanitärer Verein mit Sitz in Zürich. Gegründet wurde CO-OPERAID im Jahr 1981.CO-OPERAID und seine Spender/innen engagieren sich in Afrika und Asien vor allem für Kinder und Jugendliche. Unter dem Motto «eine Chance für die Chancenlosen» werden Schulbildung und Berufsausbildung in gegenwärtig sieben Ländern gefördert: Uganda, Kenia, Kongo, Bangladesch, Kambodscha, Thailand und Philippinen.Die Bildungsprojekte von CO-OPERAID kommen jenen zugute, welche Unterstützung und Förderung am meisten benötigen: Aidswaisen, Kriegswaisen, Flüchtlingskinder, Kinder mittelloser Kleinbauern oder Minderheitenkinder. Besondere Aufmerksamkeit gilt ebenfalls der Mädchen- und Frauenförderung.

mehr/weniger
Datensatznummer: 7418
URL (original): http://www.co-operaid.ch/
Titel (englisch): CO-OPERAID - Education for children in Africa and Asia
URL (englisch): http://www.co-operaid.ch/index.php?option=com_content&view=article&id=8&lang=en-GB
Ressourcentyp: Institution/Organisation/Vereinigung
Schlagwörter / Index: Bildung; Bildungsförderung; Ausbildung; Ausbildungsförderung; Projekt; Benachteiligtenförderung; Primarbereich; Sekundarbereich; Mädchenbildung; Frauenförderung;
Sprache: Deutsch; Englisch; Italienisch; Französisch
Aufgenommen am: 11.04.2011
Zuletzt geändert am: 11.04.2011
[Link als defekt melden]

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)

Weitere Plattformen zum Teilen der Inhalte