DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Zum Welternährungstag/Welthungertag am 16. Oktober

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo
WissensWerte-Animationsfilm zum Thema Welternährung /e-politik.de/ e.V.

Linktipps für den Unterricht

Welternährungstag: Ernährung als Thema im Unterricht

https://www.lehrer-online.de/aktuelles/aktuelle-nachrichten/news/na/welternaehrungstag-ernaehrung-als-thema-im-unterricht/

Zum Welternährungstag oder Welthungertag am 16. Oktober haben wir für Sie das passende Unterrichtsmaterial zusammengestellt. 

Ausstellung Schluss mit Hunger

http://www.welthungerhilfe.de/fileadmin/user_upload/Didaktisches_Begleitmaterial_Ausstellung_Schluss_mit_Hunger.pdf

Inspirierende Ausstellung für die Zielgruppe 10-15 Jährige, die zur Auseinandersetzung mit den eigenen Ernährungsgewohnheiten und der Hungerproblematik anregt und zum Handeln auffordert. Die Ausstellung ist das Produkt einer Reise junger Preisträger/innen eines Film- und Foto-Wettbewerbs nach Uganda. Sie besteht aus 13 leicht zu handelnden Roll-Ups, bietet didaktisches [...] 

Satthaben. Bildungsmaterialien zum Thema globalisierte Landwirtschaft und Welternährung

http://www.inkota.de/fileadmin/user_upload/Themen_Kampagnen/Ernaehrung_und_Landwirtschaft/Unterrichtsmaterialien_Satthaben/INKOTA_Unterricthsmaterialien_Satthaben_2015.pdf

Die INKOTA-Bildungsmaterialien informieren Schülerinnen und Teilnehmende der außerschulischen Bildungsarbeit über aktuelle Entwicklungen in den Themenfeldern globalisierte Landwirtschaft und Welternährung und zeigen Handlungsalternativen für eine sozial gerechte und ökologisch nachhaltigere Landwirtschaft auf. 

Welthungerhilfe: Aktion Lebensläufe

http://www.welthungerhilfe.de/sportlich-aktiv.html

Laufen für den guten Zweck ist nach wie vor eine geniale Möglichkeit, entwicklungspolitische Inhalte mit aktivem Handeln zu verbinden. Natürlich können Schülerinnen und Schüler auch „einfach nur so“ einen klassischen Sponsorenlauf zugunsten von Entwicklungsprojekten durchführen und erhalten dafür umfangreiche Unterstützung von der Welthungerhilfe. Ideal lässt sich die „Aktion [...] 

Wie frühstückt die Welt? (Unterrichtseinheit)

http://www.lehrer-online.de/fruehstueck.php

Gesund, ausgewogen und auch noch lecker? Kein Problem. Dass ein Frühstück alle drei Kriterien erfüllen kann und trotzdem schnell geht, lernen Kinder in diesem Unterrichtsprojekt. Mit einer Fragebogenaktion ermitteln die Kinder die Frühstücksgewohnheiten ihrer Mitschülerinnen und Mitschüler. Gleichzeitig sammeln sie Informationen über das Frühstück in anderen Ländern. Sie [...] 

Schulnewsletter der Welthungerhilfe

http://www.welthungerhilfe.de/newsletter-schulen.html

Globales Lernen: aktuell, anschaulich, altersgerecht Aktivierende Materialien für Schulunterricht, Projekttage oder Spendenaktionen gesucht? „Globales Lernen“ in den Unterricht einbinden? Die Schulmaterialien und Aktionsideen der Welthungerhilfe liefern hierfür schnelle und praktische Unterstützung. Lehrerinnen und Lehrer können sich bequem informieren lassen: Die [...] 

Informationen zum Welternährungstag des World Food Programme

http://de.wfp.org/welternaehrungstag

Die Seite bietet wertvolle Informationen und weiterführende Links zum Thema. 

WissensWerte: Erklärfilm Welternährung

http://www.youtube.com/watch?v=BbBJs7jKsYw

Nach den weltweiten Hungerunruhen 2007 und 2008 ist das globale Welternährungssystem wieder in den Fokus der Internationalen Gemeinschaft gerückt. Obwohl weltweit genug Nahrungsmittel produziert werden um die Weltbevölkerung satt zu bekommen hat jeder achte Mensch zu wenig zu essen. Die Ursachen für dieses Problem sind vielfältig und die Rahmenbedingungen verschlechtern sich [...] 

Medientipps für den Unterricht

Medientipp: "Agroforst: Kampf gegen Hunger und Dürre"
In wenigen Jahrzehnten werden extreme Dürren die konventionelle Landwirtschaft unmöglich machen, ein Drittel der Erde praktisch unbewohnbar sein, so u.a. die Studie des Met Office's Hadley Centre for Climate Prediction and Research. Können die Folgen des Klimawandels überhaupt noch eingedämmt, Dürren und Überschwemmungen noch begrenzt werden? Im Bereich der Landwirtschaft zeigt das Agroforst-System den Ausweg - eine lang in Vergessenheit geratene Landbaumethode, mit der Bauern auf der ganzen Welt regelmäßig Überschüsse erwirtschaften, auch in Zeiten der Dürre.

  nach oben

christina.koenig@fwu.de

 

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen