DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Zeitschrift Weiterbildung 6/2013: Linkempfehlungen zum Schwerpunkt ``Europa und die Welt´´

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo
Linkempfehlungen zur Rubrik Online in der Fachzeitschrift Weiterbildung – Zeitschrift für Grundlagen, Praxis und Trends, Heft 6/2013, Weiterbildung und Europa - Europa und die Welt, S. 46-47

Die aktuellen Ereignisse im Bereich der europäischen Weiterbildung standen bei der Auswahl der Linkempfehlungen im Vordergrund. So gibt es Hinweise auf das neue ERASMUS+ Programm, zur im Herbst erschienenen PIAAC-Studie und zu den - in der Erwachsenenbildung umstrittenen - europäischen und nationalen Qualifikationsrahmen.

Zusammengestellt von Doris Hirschmann
Redaktion: Doris Hirschmann und Renate Schmid
Original-Layout zum Herunterladen als PDF-Datei


Neues EU-Programm

Erasmus+ - In Europas Bildung, Ausbildung und Jugend investieren

http://ec.europa.eu/programmes/erasmus-plus/index_de.htm

Erasmus+ ist das neue EU-Programm der Europäische Kommission für allgemeine und berufliche Bildung, Jugend und Sport. Der nun von den 27 Mitgliedstaaten und vom Europäischen Parlament erörterte Programmvorschlag bezieht sich auf den Zeitraum 2014-2020. Erasmus+ soll alle derzeitigen EU-Programme für allgemeine und berufliche Bildung, Jugend und Sport auf europäischer und [...] 

Europa braucht mehr Erwachsenenbildung - Stellungnahme des DVV zum neuen EU-Programm “ERASMUS for All´´

http://www.dvv-vhs.de/fileadmin/user_data/PDF/DVV_zu_Erasmus_for_All.pdf

Im Herbst 2011 hat die EU-Kommission unter dem Titel “Erasmus for All´´ einen Verordnungsentwurf vorgelegt. Er sieht unter anderem eine Zusammenlegung der bisher existierende Programme im Bildungsbereich, wie dem Lifelong Learning Program, Erasmus Mundus und “Jugend für Europa´´ vor. Der Deutsche Volkshochschul-Verband e.V. (DVV) nimmt Stellung zum neuen Programm ERASMUS+ und [...] 

Kompetenzen Erwachsener - PIAAC

Grundlegende Kompetenzen Erwachsener im internationalen Vergleich - Ergebnisse von PIAAC 2012 (vollständiger Bericht)

http://www.gesis.org/fileadmin/piaac/Downloadbereich/PIAAC_Ebook.pdf

Der vollständige Bericht zur Untersuchung der Kompetenzen Erwachsener in 24 Ländern steht jetzt online zur Verfügung. PIAAC gilt als repräsentativ für die Bevölkerung der 16- bis 65-Jährigen in Deutschland. (PDF-Dokument, 232 Seiten, 2013). Aus der Gesamtschau: “Die mittlere Kompetenz in Deutschland entspricht in allen drei untersuchten Grundkompetenzen in etwa dem [...] 

Das “Programme for the International Assessment of Adult Competencies (PIAAC)´´ bei der GESIS

http://www.gesis.org/piaac/piaac-home/

PIAAC ist eine neue Studie der OECD, die zum Ziel hat, das Kompetenzniveau Erwachsener im internationalen Vergleich zu untersuchen. PIAAC soll zeitgleich in 27 Ländern als Bevölkerungsbefragung durchgeführt werden. Angedacht ist, dass PIAAC in regelmäßigen Abständen wiederholt wird, um so Bevölkerungsveränderungen aufzuzeigen. Auf internationaler Ebene wird PIAAC von einem [...] 

Deutsches Institut für Erwachsenenbildung (DIE): PIAAC und seine Bedeutung für die Erwachsenenbildung

http://www.die-bonn.de/institut/wir-ueber-uns/presse/Presseartikel.aspx?id=324

In einer Pressemitteilung gab das Deutsche Institut für Erwachsenenbildung (DIE) - Leibniz Zentrum für Lebenslanges Lernen am 09.10.2013 eine erste Stellungnahme zu den Ergebnissen aus der PIAAC-Studie ab. Das DIE begrüßt die Veröffentlichung der PIAAC-Ergebnisse am 8.10.2013 durch die OECD international und GESIS national. Die Ergebnisse zu den Alltagsanforderungen und [...] 

Deutscher Volkshochschul-Verband. e.V. (DVV) zu PIAAC: Volkshochschulpräsidentin Süssmuth fordert dringend Investitionen für die Weiterbildung Geringqualifizierter

http://www.dvv-vhs.de/dvv-meldungen/nachrichten/aktuelles-einzelmeldung/article/reaktion-auf-piaac-studie-volkshochschulpraesidentin-suessmuth-fordert-dringend-investitionen-fuer.html

Die Präsidentin des Deutschen Volkshochschul-Verbandes (DVV) Prof. Dr. Rita Süssmuth fordert in der Stellungnahme des DVV zu den PIAAC-Ergebnissen die Initiierung einer nationalen Weiterbildungsoffensive und nennt hierbei auch 5 konkrete Ansatzpunkte (Pfeiler) auf denen die Offensive beruhen sollte. Die Weiterbildung Geringqualifizierter steht hierbei im Vordergrund. 

PIAAC - Programme for the International Assessment of Adult Competencies - Pisa für Erwachsene

Das Dossier beinhaltet eine Kurzfassung und die vollständige PIAAC-Studie, erste Pressestimmen und weiterführende Informationen.

Anerkennung von Qualifikationen

Der Europäische Qualifikationsrahmen (EQR) - Portal

http://ec.europa.eu/ploteus/de/search/site?f[0]=im_field_entity_type:97

Website der Europäischen Kommission zum Europäischen Qualifikationsrahmen EQF, der im April 2008 vom Europäischen Parlament verabschiedet wurde. Auf der Basis von Lernergebnissen soll ein achtstufiger Referenzrahmen dazu beitragen, die Mobilität von Arbeitnehmern in Europa zu fördern. Verglichen werden dabei Kompetenzen undQualifikationen anstelle von Bildungsabschlüssen, in [...] 

CEDEFOP Kurzbericht: Die Qualifikationsrahmen in Europa sind eine Instrument zur Förderung von Transparenz und Wandel

http://www.cedefop.europa.eu/EN/Files/9071_de.pdf

Die nationalen Qualifikationsrahmen spielen eine zentrale Rolle für die europäischen Zielsetzungen, doch gewinnen sie mittlerweile gleichermaßen für die Verwirklichung nationaler Ziele an Bedeutung. Der Cedefop Kurzbericht beleuchtet die bisherigen Fortschritte bei der Einführung der nationalen Qualifikationsrahmen und geht der Frage nach, ob die NQR wirklich etwas bewirken [...] 

Europäische Einrichtungen und Netzwerke

European Association for the Education of Adults (EAEA)   

http://www.eaea.org/

Die EAEA ist ein Zusammenschluß von Nichtregierungsorganisationen, die aktiv in der Weiterentwicklung von Erwachsenenbildung in ganz Europa involviert sind. Der Verband zählt mehr als 100 Organisationen in 34 Ländern ( Stand: September 2005) . Die EAEA arbeitet eng mit der Unesco und der Europäischen Kommission zusammen. Die Links auf der Homepage führen u.a. zur Datenbank [...]

European Society for Research on the Education of Adults (ESREA)   

http://www.esrea.org/?l=en

Die Gesellschaft fördert und verbreitet theoretische und empirische Forschungsarbeit im Bereich der Erwachsenenbildung in Europa, beispielsweise über Netzwerke und Publikationen sowie Konferenzen zu Themen der Erwachsenenbildung. Ihre Geschäftsstelle ist an der Universität Linköping in Schweden angesiedelt (Fachbereich Verhaltenswissenschaften).

Europäisches Zentrum für die Förderung der Berufsbildung (Cedefop)   

http://www.cedefop.europa.eu/de/index.aspx

Das Europäische Zentrum für die Förderung der Berufsbildung CEDEFOP ist eine europäische Agentur, die politischen Entscheidungsträgern und Praktikern der Europäischen Kommission, der Mitgliedstaaten und der Sozialpartnerorganisationen europaweit hilft, auf der Basis gezielter Informationen Entscheidungen im Bereich der Berufsbildung zu treffen.- Die Homepage bietet Links zum [...]

  nach oben

hirschmann@dipf.de

 

Besuchen Sie uns auch bei:
  • Newsletter
  • Twitter
  • Facebook
  • Mein DBS
  • Newsfeeds
  • Android-App
  • YouTube

Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen