DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Schwerpunktthema Holocaust

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo
Banner Der Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus ist in der Bundesrepublik Deutschland ein nationaler Gedenktag und wird seit 1996 am 27. Januar begangen.

Der Tag erinnert an alle Opfer eines beispiellosen totalitären Regimes während der Zeit des Nationalsozialismus: Juden, Christen, Sinti und Roma, Menschen mit Behinderung, Homosexuelle, politisch Andersdenkende sowie Männer und Frauen des Widerstandes, Wissenschaftler, Künstler, Journalisten, Kriegsgefangene und Deserteure, Greise und Kinder an der Front, Zwangsarbeiterinnen und Zwangsarbeiter und an die Millionen Menschen, die unter der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft entrechtet, verfolgt, gequält und ermordet wurden.

Zeugen der Shoah. Video-Interviews in der schulischen Bildung

http://www.zeugendershoah.de/

Mit den Projekten “Zeugen der Shoah“ macht die Freie Universität Berlin lebensgeschichtliche Video-Interviews von Überlebenden und Zeugen des Holocaust für Schülerinnen und Schüler ab der 9. Jahrgangsstufe in verschiedenen Schulformen zugänglich (Online-Plattform, DVD-Edition und weitere Unterrichtsmaterialien). Die Online-Plattform “Zeugen der Shoah“ vereint 900 [...] 

Witold Pileckis Bericht aus Auschwitz

http://pileckibericht.wordpress.com/

Der polnische Offizier und Widerstandskämpfer Witold Pilecki organisierte im Herbst 1940 seinen freiwilligen Abtransport in das Konzentrationslager Auschwitz, um über die dortigen Vorgänge zu berichten. Er schickte mehrere Berichte an den polnischen Untergrundstaat und organisierte einen bewaffneten Aufstand. Dieser wurde jedoch von der polnischen Armeeführung nicht genehmigt. [...] 

Zeitzeugenbericht aus Belzec

https://belzecbericht.wordpress.com/

Augenzeugenbericht über das Vernichtungslager Belzec in Ostpolen 

Zeitzeugenbericht: Ein Jahr in Treblinka

https://einjahrintreblinka.wordpress.com/tag/wiernik/

Augenzeugenbericht über das Vernichtungslager Treblinka 

Jüdisches Leben in Berlin - Die Lindenstraße

http://bildungsserver.berlin-brandenburg.de/lindenstrasse.html

Die vorliegende Publikation nutzt das Prinzip der historischen Stadterkundung, um durch den Ort, durch die Topographie einen Zugang zur Vergangenheit zu bekommen. Sie widmet sich der Lindenstraße in Berlin – einer Straße, die reich an deutsch-jüdischer Vergangenheit ist. Wie diese Lindenstraße haben alle Lindenstraßen in Deutschland eine Vergangenheit. Insofern ist der Beitrag [...] 

Themenseite Holocaust - bei shoa.de

http://zukunft-braucht-erinnerung.de/holocaust.html

Umfangreiches Portal mit Quellen, Zeitzeugen, Rezensionen und Artikeln zu allen Bereichen des Themas. 

Anne Frank Webguide

http://www.annefrankguide.net

Der Anne Frank Webguide richtet sich an Schüler sämtlicher Schulformen im Alter von 12 bis 16 Jahren. Mit Hilfe dieser Website fertigen die Schüler selbstständig eine Hausarbeit oder ein Referat über Anne Frank und/oder den Zweiten Weltkrieg an. Anhand des Quellenmaterials auf der Seite entdecken sie, wer Anne Frank war und was damals mit ihr und ihrer Familie geschah und sie [...] 

www.chotzen.de - Jüdisches Leben in Deutschland 1914 bis 2005

http://www.chotzen.de/

Die Website www.chotzen.de wird durch das Deutsche Historische Museum in Kooperation mit der Bundeszentrale für politische Bildung bereitgestellt. Thema ist die exemplarische Geschichte der jüdischen Familie Chotzen. Parallel dazu werden die gesellschaftliche und politische Entwicklung jüdischen Lebens in Deutschland vom Ersten Weltkrieg bis heute thematisiert. Filme, [...] 

Tagesschau.de: 70. Jahrestag der Befreiung des KZ Auschwitz

http://www.tagesschau.de/inland/auschwitz-befreiung-103.html

Portal mit Artikeln und Videos/Fotos über die Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz am Ende des Zweiten Weltkriegs. 

Weitere Materialien für den Geschichtsunterricht auf dem DBS

Medientipps für den Unterricht

Medientipp: Holocaust - Die Kinder von Auschwitz

Der Künstler Manfred Bockelmann wurde 1943 geboren - ein Jahr, in dem unzählige Menschen von den Nationalsozialisten in den Vernichtungslagern ermordet wurden. Mit Kohlestift zeichnet der Maler Porträts der getöteten Kinder und begibt sich auf Spurensuche nach Auschwitz und zu Holocaust-Überlebenden. Neben diesem Film bietet ein Interview mit einem Historiker eine kritische Reflexion und Einordnung der Hintergründe der Vernichtungspolitik des NS-Regimes. Umfangreiches Arbeitsmaterial, Bildergalerien, eine Grafik und eine Karte ergänzen die Produktion.

Medientipp: Judenverfolgung im Dritten Reich

Mitte der 1930er Jahre gründet die jüdische Lehrerin Leonore Goldschmidt im Herzen des damaligen Nazi-Berlins eine jüdische Schule, die für viele Kinder zum Schutzort wird. Der Film erzählt diese bisher unbekannte, aber bemerkenswerte Geschichte über die Judenverfolgung anhand von Spielfilmszenen und Zeitzeugenberichten von überlebenden Schülern, ergänzt durch einschlägiges Archivmaterial zu allen wichtigen historischen Ereignissen dieser Zeit. Umfangreiches Arbeitsmaterial, Quellen- und Bildmaterial ergänzen die Produktion.

  nach oben

christina.koenig@fwu.de

 

Besuchen Sie uns auch bei:
  • Newsletter
  • Twitter
  • Facebook
  • Mein DBS
  • Newsfeeds
  • Android-App
  • YouTube

Ausgewählte Links zu dieser Seite

  • Medien für den Unterricht

  • FWU<
  • SODIS-Mediendatenbank

  • Materialien zum Thema
    aus edutags


Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen