DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Projekte des des Verbandes der Bibliothekare und Informationsmitarbeiter der Tschechischen Republik (SKIP)

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo
Leseförderung in der Tschechischen Republik


Die “Woche der Bibliotheken“ in Tschechien

http://knihovnam.nkp.cz/

Die “Woche der Bibliotheken“ ist ein Projekt des “Verband der Bibliothekare und Informationsmitarbeiter der Tschechischen Republik“ (SKIP). Seit 1996 findet sie jeweils Anfang Oktober statt. Während dieser Woche werben die Büchereien sowohl um registrierte als auch um potentielle neue Nutzer. Hunderte von Bibliotheken führen Veranstaltungen mit Autoren und Politikern durch und [...] 

Leser stellen ihre Lieblingsbücher vor

http://knihovnam.nkp.cz/

In den letzten Jahren wurde während der “Woche der Bibliotheken“, die der “Verband der Bibliothekare und Informationsmitarbeiter der Tschechischen Republik“ (SKIP) organisiert, eine spezielle Art von Veranstaltungen landesweit initiiert: Bibliotheksnutzer und alle Interessierten haben die Möglichkeit, Texte vorzulesen und ihr Lieblingsbuch oder ihren Lieblingsautor [...] 

“Eine Nacht mit Hans Christian Andersen“ - eine Aktion tschechischer Bibliotheken

http://knihovnam.nkp.cz/

Im Rahmen der Aktivitäten des “Verband der Bibliothekare und Informationsmitarbeiter der Tschechischen Republik“ (SKIP) ist die Nacht eine der Aktivitäten, die von tschechischen Bibliotheken veranstaltet werden, um das Leseinteresse von Kindern zu fördern. An einem Wochenende, das in zeitlicher Nähe des Geburtstags von Hans-Christian Andersen liegt, laden Bibliotheken ihre [...] 

Neue Wege zur Förderung kindlichen Leseverhaltens in tschechischen Bibliotheken

http://knihovnam.nkp.cz/

Das Projekt “Wo die Welt endet“ des “Verband der Bibliothekare und Informationsmitarbeiter der Tschechischen Republik“ hat zum Ziel, kindliches Leseverhalten zu fördern und zu unterstützen. Dazu werden in den örtlichen öffentlichen Bibliotheken neue Wege gegangen: Es gibt Aktivitäten wie Lese- und Kunstwettbewerbe, Kurse zum kreativen Schreiben, verschiedene Theatergruppen und [...] 

“Lies es, bevor Hollywood das tut“ - Poster als Anreiz zum Lesen für tschechische Jugendliche

http://knihovnam.nkp.cz

“Lies es, bevor Hollywood das tut“ – denn wenn einmal die Filmadaptation gezeigt wurde, erkennst du das Original, die literarische Grundlage, vielleicht nicht wieder. Unter diesem Slogan hat der “Verband der Bibliothekare und Informationsmitarbeiter der Tschechischen Republik“ eine Serie von drei Postern entwickelt, um zum Lesen zu animieren und für die Angebote von [...] 

“Mein Buch“ - Leser in Tschechien wählten das beliebteste Buch

http://www.mojekniha.cz/

Der “Verband der Bibliothekare und Informationsmitarbeiter der Tschechischen Republik“ hat mit dem Projekt “Mein Buch – Suche nach dem beliebtesten Buch in Tschechien“ für die tschechische Öffentlichkeit im Jahr 2004 eine Umfrage gestartet, um über das beliebteste Buch abzustimmen. Die Abstimmung schließt über 450 Büchereien im ganzen Land ein und sammelte Stimmen von 93 000 [...] 

“Bibliothek des Jahres“ - ausgezeichnet vom tschechischen Ministerium für Kultur

http://knihovnam.nkp.cz/

Im Rahmen der tschechischen “Woche der Bibliotheken“, die der “Verband der Bibliothekare und Informationsmitarbeiter der Tschechischen Republik“ (SKIP) jährlich organisiert, wird seit 2003 vom tschechischen Ministerium für Kultur der Preis für die “Bibliothek des Jahres“ vergeben. Der Preis zeichnet hervorragende Leistungen in zwei Gebieten aus: Öffentliche Bibliotheken an [...] 

Tschechischer Bibliothekspreis “Zdeňek Václav Tobolka Honorary Medallion“

http://knihovnam.nkp.cz/

Dieser Preis wird seit 2003 jedes Jahr im September von der Tschechischen Bibliotheksgesellschaft und der Bibliotheksstiftung vergeben. Er zeichnet eine Person oder eine Bibliothek um ihre Verdienste für die Entwicklung des tschechischen Bibliothekswesens aus. 

Tschechischer Preis für Bibliothekare und Informationsdienstleister

http://knihovnam.nkp.cz/

Der tschechische Preis für Bibliothekare wird seit 2001 alle drei Jahre vom “Verband der Bibliothekare und Informationsmitarbeiter der Tschechischen Republik“ (SKIP) anlässlich der Mitgliederversammlung des Verbandes vergeben. Ausgezeichnet werden Bibliothekare und Informationsvermittler für langfristige außergewöhnliche Leistungen. 

Der “INFORUM Preis“ – tschechische Auszeichnung für elektronische Information

http://knihovnam.nkp.cz/

Der “INFORUM Preis“ wird seit 1999 jährlich vom Organisationskomitee der INFORUM (Conference on Professional Information) in der Tschechischen Republik vergeben. Die Auszeichnung wird von der privaten Informationsdienstleistungsfirma Albertina icome Praha gestiftet, mit ihr werden besondere Projekte, Dienstleistungen oder Aktivitäten gewürdigt, die im Zusammenhang mit [...] 

  nach oben

schuster@dipf.de

 

Besuchen Sie uns auch bei:
  • Newsletter
  • Twitter
  • Facebook
  • Mein DBS
  • Newsfeeds
  • Android-App
  • YouTube

Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen