Suche

Sprachwechsel zur englischen Seite Eduserver
Erweiterte Suche

Inhalt

Portale, Netzwerke, Datenbanken

für den Bereich Wissenschaft und Forschung


Länderübergreifend

Europa
Hauptzweck des Netzwerks REFER ist die dezentralisierte Sammlung, Aufbereitung und Verbreitung von Informationen zur Berufsbildung in den Mitgliedstaaten der europäischen Gemeinschaft. Es soll den wachsenden Bedarf an Informationen befriedigen und Vergleiche der Entwicklungen in den Mitgliedsstaaten möglich machen. Dies soll durch die [...]

ERAWATCH ist ein Informationssystem zur Forschungsförderung in Europa. Es handelt sich um ein Langzeit-Förderprogramm seitens des EU-Direktorats (EU-Kommission) zum Aufbau einer Wissensbasis (Datenbank) zum Thema „Europäischer Förderraum“.. Die Website bietet untr anderem eine Suchmaschine mit der Möglichkeit, nach Ländern und Regionen eordete KKontextinformationen zu [...]

Internationales
Die Datenbank enthält ausführliche Informationen [Volltexte und Webseiten] über die Bildungssysteme von 161 Ländern auf der Basis nationaler Quellen.

Internationales; Europa
Das EuRaTIN-Netzwerk umfaßt die Verbindungsbüros von Deutschland, den Niederlanden, Schweden, der Schweiz und Großbritannien auf dem Gebiet von Forschung und Entwicklung (R&D) mit Sitz in Brüssel. EuRaTIN bietet einen kostenlosen Service bei der Suche nach Forschungspartnern in Europa.

Internationales; Europa
Das CIDREE besteht aus Bildungsinstitutionen und -gremien, die in auf dem Gebiet der Curriculumentwicklung und/oder Bildungsforschung in den entsprechenden Herkunftsländern eine führende Rolle spielen.

Europa
Auf dieser Seite werden Informationen über die Entstehung und die Hauptergebnisse der Arbeit des Europäischen Netzwerks für Bildungsforschung in den Bereichen Bewertung, Effektivität und Innovation (EU-AEI) gegeben. Das EU-AEI wurde im Rahmen der Sozioökonomischen Forschung 1996 entwickelt und hat 1998 einen umfassenden Bericht [...]

Europa
ENIRDELM ist ein sowohl horizontales (mehrere Länder) als auch vertikales (mehrere Rollen auf verschiedenen Ebenen) Netzwerk von Schulleitern, Schulverwaltern, Lehrern, Forschern und Beratern auf dem Gebiet des Bildungsmanagements. Die Mitglieder arbeiten in vernetzten Strukturen (jährliche Konferenz, Internetauftritt, gemeinsame [...]

Europa
Das Europäisches Netzwerk von Experten für Bildungssoziologie ( NESSE) befindet sich noch in der Entwicklungsphase (Stand: Januar 2007), so dass es noch keinen eigenen Internetauftritt hat. Koordinator ist das Institut National de Recherche Pédagogique (INRP) in Frankreich. Ziel des Auftrags ist die Verbesserung der [...]

Internationales
CORDIS ist das Informationssystem über Forschungs- und Technologieentwicklung in der Europäischen Union. Es soll die Verbreitung der Ergebnisse aller Forschungs- und Entwicklungsprogramme sicherstellen und eine Auswertung dieser Ergebnisse fördern. Diesem Zweck dienen auch die umfassenden Informationsangebote auf der [...]

Euraxess ist eine Gemeinschaftsinitiative der Europäischen Kommission und der Europäischen Wissenschaftsrahmenprogramm beteiligten Länder. Es enthält Informationen zu Forschungs-, Arbeits- und Lebensbedingungen in verschiedenen Ländern für Forscher, die einen Auslandsaufenthalt anstreben.

Internationales
SciDevNet ist ein Netzwerk, das Entscheidungsträger und die Medien in Entwicklungsländern im Einsatz neuer Technologien und der Wissenschaft unterstützen will. Hierzu dient zum einen die Website, zum anderen besteht ein Netzwerk aus Fachkräften, die praktische Beratung leisten. Ziel ist es, Technologien und Forschung zur [...]

EENEE ist ein „Think Tank“ der EU, gefördert von der Europäischen Kommission, Generaldirektion Bildung und Kultur. Das Netzwerk wird koordiniert vom ifo Institut für Wirtschaftsforschung an der Universität München. EENEE verfolgt das Ziel, zur Verbesserung der Entscheidungsfindung und Politikentwicklung im Bereich der allgemeinen und beruflichen Bildung in Europa [...]

NESSE ist ein Netzwerk von international renommierten Forschern, die über soziale Aspekte von allgemeiner und beruflicher Bildung arbeiten. Es wurde Anfang 2007 als Ergebnis einer Ausschreibung der Europäischen Kommission, Generaldirektion Bildung und Kultur ins Leben gerufen und es wird vom Institut National de Recherche Pédagogique (INRP) in Lyon, Frankreich [...]

Vereinigte Staaten
Das WWC wurde 2002 vom amerikanischen Bildungsministerium/ Institute of Education Sciences mit dem Ziel gegründet, Lehrern, Bildungspolitikern und der Öffentlichkeit über eine zentrale Quelle wissenschaftlich fundierte Informationen über Ansätze und Beispiele effektiver Praxis zugänglich zu machen. Das Clearinghouse [...]

Europa
COST bietet den Rahmen für eine europäische Zusammenarbeit in den Bereich Wissenschaft und Technologie, der die Koordination der national-finanzierten Forschungsvorhaben ermöglicht. COST trägt dazu bei, dass Europa eine starke Position im Bereich der wissenschaftlichen und technischen Forschung für friedliche Zwecke, einnimmt. [...]

Deutschland
Der Rückgang der öffentlichen Mittel für die Forschung und der immer stärker werdende Konkurrenzdruck macht die Einwerbung von Drittmitteln für Hochschulen dringend erforderlich. Häufig wird die Qualität der Forschung an der Höhe der eingeworbenen Drittmittel gemessen. Für die Wissenschaftler bedeutet dies, dass sie sich [...]


Dänemark

Dänemark
Das Clearinghouse hat zum Ziel, Erkenntnisse über gute Beispiele in der Bildungspraxis zu dokumentieren und diese Praktikern und Politikern zugänglich zu machen. Kern des Angebots ist ein systematischer Überblick über aktuelle Forschungsergebnisse. Zusätzlich bietet eine Datenbank einen Überblick über evidenzbasierte [...]


Österreich

Im Rahmen des europäischen Netzwerks EURAXESS bietet die Seite Informationen für Wissenschaftler(innen), die an einem Forschungsaufenthalt in Österreich interessiert sind respektive Fördermöglichkeiten, Aufenthaltsrecht, freie Stellen an Universitäten und Forschungseinrichtungen.


Australien

Australien; Internationales
Der von der Bibliothek der University of Sydney zur Verfügung gestellte Education Internet Guide bietet Links zu Forschung im Allgemeinen, zu den Bildungsministerien Australiens und zu verschiedenen Gebieten der Erziehungswissenschaft.

Weitere Informationen

  1. Einrichtungen
  1. Zeitschriften
  1. Vereinigungen
  1. Dokumentenserver