DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Linksammlung zu Heft 4/2008

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo
Linksammlung zur Rubrik Online in der Fachzeitschrift Weiterbildung – Zeitschrift für Grundlagen, Praxis und Trends, Heft 4, August/September 2008: Optimal bewerten,
S. 44-45

Information und Austausch

Evaluation – Artikel aus dem Wiki-Lexikon des Deutschen Bildungsservers

Mailingliste: forum-evaluation

http://lists.uni-koeln.de/mailman/listinfo/forum-evaluation

Die Mailing-Liste möchte den deutschsprachigen Informationsaustausch unter den an Evaluation Interessierten fördern und für die Information und Diskussion zu allen Gegenstandsfeldern und Ansätzen bereit stehen. Dazu gehören u.a.: Programmevaluation, Personale Evaluation, Evaluation im Bereich öffentlicher und privater Aus- und Weiterbildung, Evaluation an Schulen und [...] 

Lehrevaluation an Hochschulen. Links und Materialien

http://www.zv.uni-leipzig.de/universitaet/profil/zentrale-organe/rektorat/prorektor-fuer-bildung-und-internationales/qualitaetsentwicklung/qualitaetsmanagement-an-der-universitaet-leipzig/evaluation.html

Die Stabsstelle Qualitätsentwicklung in Lehre und Studium der Universität Leipzig bietet eine Übersicht zu Evaluation in Lehre und Studium. Inhalte sind: -Was ist Evaluation in Lehre und Studium? -Gesetzliche Grundlagen und Verordnungen. -Lehrevaluation an der Universität Leipzig. -Materialien zur Lehrevaluation an der Universität Leipzig. Evaluationssoftware (Auswahl) 

Einrichtungen

Universität des Saarlandes
Empirische Humanwissenschaften (Uni Saarland)
Centrum für Evaluation
(CEval)

http://www.ceval.de

Das Centrum für Evaluation (CEval) ist ein grundlagen- wie anwendungsorientiert forschendes Institut im Bereich der Evaluation am Lehrstuhl für Soziologie von Prof. Dr. Reinhard Stockmann. Es ist an der Fakultät für empirische Humanwissenschaften der Universität des Saarlandes angesiedelt. Seine Aufgaben bestehen darin, einen Beitrag zur konzeptionellen und methodischen [...] 

DeGEval - Gesellschaft für Evaluation e.V.
(DeGEval) / German Evaluation Society

http://www.degeval.de

Die Deutsche Gesellschaft für Evaluation wendet sich an alle, die sich mit Evaluation befassen. Dazu gehören Praxis, Wissenschaft, Administration und Politik. Über alle Disziplinen hinweg fördert sie den Erfahrungsaustausch und gegenseitiges Lernen von internen Evaluatoren, Auftragnehmern und Auftraggebern. 

Einsatz von computergestützter Lehrveranstaltungsevaluation

http://www.zfev.de/fruehereAusgabe/ausgabe2004-1/artikel/ZfEv1-2004_4-Gaul-ua.pdf

Im Rahmen des Projektes NUKATH (Notebook Universität Karlsruhe (TH)) beschäftigte sich ein Teilprojekt mit dem Aufbau von Evaluationsdiensten für mobile Lernumgebungen. Vor dem Hintergrund von Möglichkeiten und Limitierungen papiergebundener Lehrveranstaltungsevaluationen wurden Charakteristika einer computerbasierten Unterstützung bei Evaluationen im Bereich der klassischen [...] 

Univation Institut für Evaluation Dr. Beywl & Associates GmbH

http://www.univation.org/

Das Evaluationsinstitut Univation wurde 1997 durch Wissenschaftler der Universität zu Köln mit dem Ziel gegründet, die Aktivitäten der Arbeitsstelle für Evaluation anwendungsorientiert fortzuführen und auszuweiten. Das Institut ist inzwischen zu einer führenden Einrichtung der Evaluation in sozialen und pädagogischen Arbeitsfeldern geworden. Neben der Durchführung von [...] 

Datenschutz

Datenschutz bei Evaluationen

http://www.bc-witt.de/download/Datenschutz-bei-Evaluationen.pdf

Der Artikel befasst sich sich mit der Berücksichtigung des Datenschutzes bei Evaluationen. Inhalte sind unter anderem: Arten anfallender Daten bei Evaluationen, Enfluss des Datenschutzes, datenschutzrechtliche Vorschriften für Agenturen bzw. den Selbstreport, Veröffentlichung, Abgrenzung zur Akkreditierung bzw. zwischen externer und interner Evaluation. (2005) 

Evaluierung der Kompetenzen Erwachsener

Ein PISA für Erwachsene?

http://www.die-bonn.de/doks/gnahs0701.pdf

Der Autor Dr. Dieter Gnahs sieht in einer Entscheidung für die Teilnahme an einer Pisastudie für Erwachsene, wie sie mit PIAAC geplant ist, die Chance, dass erstmals seit 1994 wieder repäsentative Daten über Kompetenzprofile und -niveaus verfügbar würden. Er wertet in seinem Beitrag eine kleine Auswahl der Daten aus der OECD-Studie International Adult Literacy Survey (IALS) [...] 

Literacy in the Information Age. Final Report of the International Adult Literacy Survey

http://www.oecd.org/edu/skills-beyond-school/41529765.pdf

The International Adult Literacy Survey (IALS) was a large-scale co-operative effort by governments, national statistical agencies, research institutions and the Organisation for Economic Co-operation and Development (OECD). The IALS data illustrate how literacy skills are distributed, internationally and nationally, what determines the attainment of higher levels of [...] 

Programme for the International Assessment of Adult Competencies (PIAAC)

http://www.oecd.org/site/piaac/

Parallel zu den PISA-Erhebungen hat die OECD ein Programm entwickelt, das sich ländervergleichend mit den Kompetenzen von Erwachsenen befasst und der Entwicklung einer Strategie für diesbezügliche ländervergleichende Untersuchungen dient.Es wird das Kompetenzniveau und dessen Verteilung bei Erwachsenen im Ländervergleich analysiert. Schwerpunkt werden dabei die kognitiven und [...] 

  nach oben

hirschmann@dipf.de

 

Besuchen Sie uns auch bei:
  • Newsletter
  • Twitter
  • Facebook
  • Mein DBS
  • Newsfeeds
  • Android-App
  • YouTube

Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen