DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Linksammlung zu GdWZ Heft 2/2005

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Konzeptionelle Grundlagen für einen Nationalen Bildungsbericht: Berufliche Bildung und Weiterbildung/Lebenslanges Lernen.

http://www.gesundheitsfoerdernde-hochschulen.de/Inhalte/G_Themen/G10_Gesundheitspaedagogik/nationaler_bildungsbericht_bb_weiterbildung.pdf

Die vorliegende Konzeption für eine nationale Bildungsberichterstattung ist eine von zwei Expertisen, die das BMBF als Grundlagen für eine künftige integrierte nationale Bildungsberichterstattung in Auftrag gegeben hat. [...] In der vorliegenden Konzeption werden zunächst normative und sozioökonomische Rahmenbedingungen einer nationalen Bildungsberichterstattung dargestellt. [...] 
Dokument von: Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)

Informelles Lernen aus kulturevolutionärer Perspektive

http://www.edudoc.ch/static/infopartner/periodika_fs/2000/EP_Education_permanente/Ausgabe_03_2000/ep0309.pdf

In dem Artikel, der in der Zeitschrift der Schweizerischen Vereinigung zur Erwachsenenbildung (SVEB) erschienen ist, wird unterschieden zwischen Wissensvermittlung und dem Prozess des Erkenntnisgewinns und es wird davon ausgegangen, dass Erkenntnisgewinn und Verwendung des vermittelten Wissens bei den Lernenden nicht vorhersehbar sind. Außerdem postuliert die Autorin, dass [...] 

Informelles Lernen: Arbeitserfahrungen und Kompetenzerwerb aus berufspädagogischer Sicht

http://www.swa-programm.de/tagungen/neukirchen/vortrag_dehnbostel.pdf

Überarbeiteter Vortrag anlässlich der 4. Fachtagung des Programms “Schule – Wirtschaft/Arbeitsleben´´ am 18./19. Sept. 2003 in Neukirchen/Pleiße mit dem Thema “Kompetenzen für die Berufsorientierung nach PISA – auf welche Kompetenzen kommt es an?´´Der Vortrag beschäftigt sich mit dem Wandel der Qualifikationsanforderungen des Arbeitsmarktes, dem Wandel von Lernformen und mit [...] 

Lernen braucht Support – Aufgaben der Institutionen beim “Selbstbestimmten Lernen´´

http://www.die-bonn.de/esprid/dokumente/doc-2002/faulstich02_01.pdf

Selbstbestimmtes und selbstgesteuertes Lernen verlangen vom Lernenden mehr Eigeninitiative ohne Anleitung durch Lehrpersonal oder Einbindung in Institutionen. Daraus ergibt sich für die Zukunft von Weiterbildungseinrichtungen eine Rollenveränderung.Befürchtet wird teilweise, dass das einen Rückgang der Bedeutung von Institutionen zur Folge hat und damit auch Finanz- und [...] 

Internationale Sichtweisen auf informelles Lernen am Übergang zum 21. Jahrhundert

http://www.uni-kassel.de/fb05/fileadmin/groups/w_150701/bielefeldil.pdf

In dem Aufsatz werden ausführlich die aktuellen Debatten und Untersuchungen auf nationaler und internationaler Ebene zum informellen Lernen erörtert.Der Autor geht abschließend davon aus, dass die Lernanforderungen der Wissensgesellschaft eine Neubewertung des außerschulischen Kompetenzerwerbs und ein intensives Nachdenken über Verbindungen zwischen Lernarten und –formen [...] 

Debatten, Begriffsbestimmungen und Forschungsansätze zum informellen Lernen und zum Erfahrungslernen

https://www.uni-kassel.de/fb05/fileadmin/groups/w_150701/bbj.pdf

Bei Untersuchungen in Entwicklungsländern wie dort in Lehrberufen bei Schneidern Wissen vermittelt wird, wurde erstmals der Begriff “informelle Lehre´´ geprägt. Der Text gibt einen Einblick in Forschungsarbeiten zu informellem Lernen in anderen Ländern und stellt eine Verbindung her zu Forschungserkenntnissen in Deutschland. Zudem wird ein Einblick vermittelt in die [...] 

  nach oben

hirschmann@dipf.de

 

Besuchen Sie uns auch bei:
  • Newsletter
  • Twitter
  • Facebook
  • Mein DBS
  • Newsfeeds
  • Android-App
  • YouTube

Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen