DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Linkempfehlungen zu Zeitschrift Weiterbildung - Heft 5/2013

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo
Linkempfehlungen zur Rubrik Online in der Fachzeitschrift Weiterbildung – Zeitschrift für Grundlagen, Praxis und Trends, Heft 5/2013, Social Entrepreneurship, S. 45-46

Hintergründe

Erster Engagementbericht 2012. Für eine Kultur der Mitverantwortung. Zentrale Ergebnisse. 1. Auflage.   

http://www.bmfsfj.de/RedaktionBMFSFJ/Broschuerenstelle/Pdf-Anlagen/Engagementmonitor-2012-Erster-Engagementbericht-2012,property=pdf,bereich=bmfsfj,sprache=de,rwb=true.pdf

Der Bericht der Sachverständigenkommission zum Ersten Engagementbericht umfasst im allgemeinen Teil zum bürgerschaftlichen Engagement in Deutschland Befunde und Trends auf der individuellen Ebene und der Ebene der Organisation sowie aktuelle Debatten im fachwis-senschaftlichen und -politischen Kontext. Der Schwerpunktteil widmet sich dem Unternehmensengagement und [...]

Acht Mythen um Social Entrepreneurship

http://www.gruenderszene.de/allgemein/social-entrepreneurship-mythen

Der Beitrag auf dem Internetportal gruenderszene.de für Start-up-Unternehmen und die digitale Wirtschaft versucht eine Klärung des Begriffs Entrepreneurship sowie, diesen in einen gesellschaftlichen zusammenhang zu stellen. Es wird Bezug genommen auf verschiedene Formen von Sozialunternehmen, Gewinnorientierung, Unternehmenswerte, Investitionen und Finanzierung, mögliche [...] 

Dossier: Social Entrepreneurship

http://www.umweltdialog.de/de/wirtschaft/branchen/archiv/2013-08-14_Dossier_Social_Entrepeneurship.php

Der Nachrichtendienst UmweltDialog mit Schwerpunkt Nachhaltigkeit gibt mit seinem Informations-Dossier vom 11.05.2011 einen Überblick zum dem wirtschaftlichen Ansatz Social Entrepreneurship, der in seinen Zielen Gewinn und gesellschaftlichen Nutzen vereint. Neben einer Begriffserklärung und Hinweisen auf gesellschaftliche Hintergründe gibt es wieterführende Links zum einen zu [...] 

Qualifizierung und Beratung. Netzwerke

Social Entrepreneurship Akademie

http://www.seakademie.de

Die Akademie ging als Netzwerkorganisation aus der Zusammenarbeit von vier Münchner Hochschulen auf dem Gebiet Social Entrepreneurship hervor. Diese sind die Technische Universität, die Ludwig-Maximilians-Universität, die Universität der Bundeswehr und die Hochschule für Angewandte Wissenschaften. Die Akademie bietet ein gestuftes, insgesamt zweijähriges Zertifikatsprogramm [...] 

Heldenrat – Beratung für soziale Bewegungen e. V.

http://www.heldenrat.org

Bei dem Verein Heldenrat sind Berufstätige aus den Bereichen Beratung, Projektmanagement, Strategieentwicklung, Qualitätswesen, Veränderungsmanagement, Personalentwicklung, CSR, Öffentlichkeitsarbeit, Forschung, Coaching und Moderation ehrenamtlich tätig. Es werden Beratung für soziale Initiativen sowie Weiterbildung mittels Workshops angeboten. Der Verein beteiligt sich an [...] 

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
Fachbereich Wirtschaftswissenschaften
Institut für Management
Lehrstuhl Corporate Sustainability Management

http://www.nachhaltigkeit.rw.uni-erlangen.de/

Der Lehrstuhl für Corporate Sustainability Management ist im Aufbau befindlich. In Forschung und Lehre befasst sich der Lehrstuhl mit der Theorie und Praxis des unternehmerischen Nachhaltigkeitsmanagements, mit Corporate Social Responsibility (Unternehmensverantwortung) sowie mit Wirtschafts- und Unternehmensethik. Auch Phänomene wie Social Entrepreneurship [...] 

GENISIS Institute for Social Business and Impact Strategies gemeinnützige GmbH

http://www.genisis-institute.org

Das selbst als Social Business organisierte Institut versteht sich als Ideenschmiede für Social Impact Business und damit verbundene Themenfelder wie soziale Innovationen und Social Entrepreneurship. Ziel ist unter anderem eine Neugestaltung des sozialen Sektors. Zu den Aktivitäten gehören die Entwicklung von Konzepten, die Erschließung von Finanzquellen, Öffentlichkeitsarbeit [...] 

Vision Entrepreneurs - The Network of Responsible Innovators

http://www.visionentrepreneurs.org

Das ursprünglich von Genisis initiierte Netzwerk zielt darauf ab, Kontakte zwischen Social Entrepreneurs / sozialen Innovatoren und Akteuren aus der Wirtschaft herzustellen. Mit Vision Summit, Vision Forum und Vision Lab werden Konferenzen und Workshops zur Beförderung der gemeinsamen Arbeit veranstaltet. Thematische Schwerpunkte sind Umwelt, demografischer Wandel und Bildung. 

Ananda Ventures GmbH

http://www.socialventurefund.com

Ananda Ventures GmbH fungiert als Wagniskapitalinvestor für Social Enterprises in Europa und arbeit mit Investoren, Unternehmern, Social Entrepreneurs und Experten zusammen. Ananda Ventures verwaltet ca. 30 Mio. EUR in zwei Fonds (Social Venture Fund I + II). Investoren sind (Unternehmer-)Familien, Stiftungen, Banken und Institutionen. Investitionsbeispiele sind etwa die [...] 

BonVenture Management GmbH

http://www.bonventure.de

Die BonVenture Management GmbH hat sich als Anbieter von Startkapital auf die Bedürfnisse von Sozialunternehmern spezialisiert. Als Formen der Anschubfinanzierung werden die Finanzierungsmodelle Soziales Risikokapital und Venture Philanthropy verwendet, um Unternehmen und Organisationen mit sozialen und ökologischen Geschäftszwecken im deutschsprachigen Raum zu finanzieren. [...] 

  nach oben

tilgner@dipf.de

 

Besuchen Sie uns auch bei:
  • Newsletter
  • Twitter
  • Facebook
  • Mein DBS
  • Newsfeeds
  • Android-App
  • YouTube

Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen