DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Leseförderung in Norwegen für ausgewählte Zielgruppen

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo


Babys

„Gi meg en A“ in Norwegen

http://www.gimegena.no/

Das Leseprojekt „Gi meg en A“ wird in der Kommune Trysil für Babys und Kleinkinder angeboten. Ziel des Projekts ist die Schaffung eines Lese-Netzwerks zwischen den Institutionen vor Ort (wie Mütterberatungsstellen, Kindergärten, Schulen, Bibliotheken, Buchhandel, Kommune und freie Kulturarbeit), um die Leseförderung in der Kommune systematisch auszubauen. Die Organisatoren [...] 

Kinder

„Aksjon Lesekompis“ und „Aksjon Lesereisen“ für Kinder in Norwegen

http://www.norli.no/

Der kostenfreie landesweite Lesewettbewerb „Aksjon Lesekompis“ (Aktion Lesekamerad/Lesepate für Kinder der 1. bis 4. Klassen) sowie die „Aksjon Lesereisen“ (Aktion Lesereise für Kinder der 5. bis 7. Klassen) wird von „Norli bokhandelselskap“, einer großen norwegischen Buchhandelskette, jedes Jahr ausgerichtet und finanziert, in Kooperation mit den größten norwegischen Verlagen [...] 

Jugendliche

„Idrett og lesing“ - Sport und Lesen in Norwegen

http://foreningenles.no/fotball/bjornebye-om-lesing

„Idrett og lesing“ war ein Projekt mit dreijähriger Laufzeit, das von „Foreningen !les“ koordiniert und u.a. von der staatlichen Kulturförderung finanziert wurde. Es richtete sich gezielt an Kinder und Jugendliche in Sportvereinen. Das Hauptziel war, Literatur auf die Sportplätze zu bringen und Sportler verschiedener Disziplinen, sowohl im Massen- als auch im Spitzensport, für [...] 

„NM i poesi slam“ in Norwegen

http://www.poesislam.no/

Der Dichterwettstreit „NM i poesi slam“ soll etwas „Wind“ um die Poesie machen und junge Leute für Lyrik interessieren, die bislang keinen Zugang zu ihr hatten. Neben traditioneller Lyrik sollen dabei auch moderne Formen der Poesie, wie etwa Hip Hop, dazu genutzt werden, den jungen Menschen einen Zugang zu dieser Literaturform zu eröffnen. „NM i poesi slam“ wurde in [...] 

„Aksjon tXt“ - Lesewettbewerb für norwegische Jugendliche

http://www.foreningenles.no/index.php?option=com_content&view=article&id=80&Itemid=73

Seit 1997 arrangiert „Foreningen !les“ mit dem Projekt „Aksjon tXt“ die älteste und größte Leselust-Aktion in Norwegen, die sich an Schüler zwischen 13 und 16 Jahren richtet und die Lesemotivation stärken soll. Mit dem Lesewettbewerb, der vom „Nasjonalt senter for kunst og kultur“ sowie von „Foreningen !les“ finanziert wird, sollen den Schülern positive Leseerlebnisse geboten [...] 

„Ungdommens kritikerpris“ - Jugend-Kritikerpreis in Norwegen

http://www.foreningenles.no/index.php?option=com_content&view=section&layout=blog&id=12&Itemid=78

Der „Jugend-Kritikerpreis“ soll zur Belebung der Gegenwartsliteratur beitragen und in erster Linie Schüler der weiterführenden Schulen an Literatur heranführen, aber auch die Bevölkerung insgesamt ansprechen. Neun ausgewählte Klassen aus Sekundarschulen in Norwegen wählen das beste norwegische Buch aus. Der Preis wird vom „Utdanningsdirektoratet“, dem „Utdanningsforbundet“, [...] 

Jugendbuchpreis „UPrisen“ in Norwegen

http://www.uprisen.no/

Der Jugendbuchpreis „UPrisen“ wurde 2007 in Zusammenarbeit mit dem „Norsk Litteraturfestival“ in Lillehammer ins Leben gerufen. Jugendliche Schüler sollen jedes Jahr aus einer Vorauswahl das beste Jugendbuch bestimmen. 2009 nahmen sieben Klassen der neunten Jahrgangsstufe aus jeweils verschiedenen Regionen in Norwegen teil. Eine Fachjury aus Erwachsenen erstellt jährlich eine [...] 

  nach oben

schuster@dipf.de

 

Besuchen Sie uns auch bei:
  • Newsletter
  • Twitter
  • Facebook
  • Mein DBS
  • Newsfeeds
  • Android-App
  • YouTube

Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen