DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Leseförderung für ausgewählte Zielgruppen in Kanada

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo



Babys, Kleinkinder, Kinder

„Lire/Imagine/Read“ – Leseförderung im Kinderkrankenhaus (Kanada)

http://www.thechildren.com/fr/patients/projet-lire-imagine-read.aspx

Forschungsergebnisse haben gezeigt, dass sich Lese- bzw. Vorleseerfahrungen bei Babys und sogar bereits bei Ungeborenen positiv auf die Entwicklung des kindlichen Gehirns auswirken. Auf der Grundlage dieser Erkenntnis begannen die vier Hauptkliniken des „ Montreal Children’s Hospital (MCH) of the McGill University Health Centre“ (Kinderkrankenhaus des Gesundheitszentrums der [...] 



Kinder

„Lire et faire lire“ - Vorlesen für Kinder in Kanada

http://www.lireetfairelire.qc.ca/

Im Zuge des Erfolgs der 1999 in Frankreich gegründeten Organisation „Lire et faire lire“ wurde das Konzept bald im französischsprachigen Québéc übernommen. Im Unterschied zur Mutter-Organisation in Frankreich ist „Lire et faire lire“ in Kanada ein Programm, das von über 50 lokalen Institutionen, wie beispielsweise einer Organisation von Pensionären oder den Öffentlichen [...] 

Buch-Verschenk-Aktion für kanadische Schulanfänger

http://www.bookcentre.ca/bookgiveaway2010

Seit dem Jahr 2000 schenkt das kanadische Kinderbuchzentrum CCBC in Zusammenarbeit mit dem Bildungsministerium, den Schulen und den Bibliotheksorganisationen jedem Schulanfänger ein kanadisches Kinderbuch. Die Kinder dürfen das Buch mit nach Hause nehmen und gemeinsam mit ihren Eltern darin lesen. Die jährliche Verschenkaktion, in deren Rahmen mehr als 500.000 Bücher an [...] 



Kinder, Jugendliche

„Plan d`action sur la lecture à l`école“ - Aktionsplan „Lesen in der Schule“ (Kanada)

http://www.mels.gouv.qc.ca/lecture/index.asp?page=plan_action

Der Erwerb der Unterrichtssprache ist ein Indikator für den Bildungserfolg und das Verstehen von schriftlichen Texten bildet die Grundlage für den Lernerfolg in allen Unterrichtsfächern, sowohl in der Grundschule als auch in den weiterführenden Schulen. Der „Aktionsplan Lesen in der Schule“ soll den Zugang zu hochwertigen Materialien verbessern, pädagogische und kulturelle [...] 

„Les garçons et la lecture“ - Jungen und Lesen (Kanada)

http://www.mels.gouv.qc.ca/lecture/index.asp?page=florilege_garcon

Um insbesondere Jungen für das Lesen zu begeistern, haben verschiedene Kindergärten und Schulen im Rahmen des Aktionsplans „Florilège“ (2005-2008 und 2008-2011) des Ministeriums für Bildung, Freizeit und Sport der Provinz Québéc spezielle Projekte initiiert. Väter eines Kindergartens führten in der Familie eine morgendliche Vorlesestunde nach dem Frühstück ein, die den Kindern [...] 

„Mentorat“ - Lesementoring in Kanada

http://www.mels.gouv.qc.ca/lecture/index.asp?page=florilege_mentorat

Bei der Umsetzung des Aktionsplans „Florilège“ (2005-2008 und 2008-2011) des Ministeriums für Bildung, Freizeit und Sport der Provinz Québéc zeigten sich die Schulen der Provinz Québéc äußerst kreativ. Einige Schulen initiierten Partnerschaften zwischen ihren Schülern und jüngeren Schülern oder Kindergartenkindern. Die Viertklässler einer Grundschule zum Beispiel wurden [...] 

„Passe-livre“ - Buchweitergabe in Kanada

http://www.mels.gouv.qc.ca/lecture/index.asp?page=florilege_internationaux

Seit seiner Erfindung im Jahr 2001 hat sich das Lese-Spiel „Bookcrossing“ (www.bookcrossing.com) des US-Amerikaners Ron Hornbaker in verschiedenen Ländern weltweit verbreitet. In Italien und Frankreich wurde es durch die Initiative einer italienischen Buchhandlung unter dem Namen „Passe-livre“ (Buchweitergabe) (www.passe-livre.com) übernommen. Das Konzept besteht darin, dass [...] 

Kinderbuchwoche in Kanada

http://www.bookweek.ca/

Die kanadische Kinderbuchwoche ist ist die größte Veranstaltung für Kinder- und Jugendliteratur in Kanada. Jedes Jahr im November besuchen Autoren, Illustratoren und Geschichtenerzähler die Gemeinden im ganzen Land, um mit ihnen die Freude an der kanadischen Kinder- und Jugendliteratur zu teilen. Die Woche des Kinderbuches erreicht jedes Jahr über 35 000 Kinder und [...] 

Kinder- und Jugendbuchpreise in Kanada

http://www.bookcentre.ca/award

Für erfolgreiche kanadische Autoren und Illustratoren gibt es vier Preise. Der „Geoffrey Bilson Preis“ wird seit 1988 jährlich für ein herausragendes historisches Sachbuch für junge Leserinnen und Leser verliehen. Seit 2006 ehrt der „Marilyn Baillie Bilderbuchpreis“ exzellent illustrierte Kinderbücher für Drei- bis Achtjährige, die im Original in englischer Sprache [...] 



Familien

„Family Literacy Day“ in Kanada

http://abclifeliteracy.ca/en/family-literacy-day

Der „Family Literacy Day“ ist eine Initiative der Organisation „ABC Life Literacy Canada“ und fand 1999 das erste Mal statt. Seither werden jährlich am 27. Januar zahlreiche Aktionen in Schulen, Bibliotheken und Gemeindezentren veranstaltet, die von tausenden Kanadiern besucht werden. Der kanadische Kinderbuchautor Robert Munsch wurde im Jahr 2003 zum Schirmherrn des [...] 

  nach oben

schuster@dipf.de

 

Besuchen Sie uns auch bei:
  • Newsletter
  • Twitter
  • Facebook
  • Mein DBS
  • Newsfeeds
  • Android-App
  • YouTube

Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen