DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Kinder, Jugendliche, Familie und Medien

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Projekte

Kindermedienwelten

http://www.kindermedienwelten.de/

Im Rahmen des Forschungsprojekts „Kindermedienwelten“ des Instituts für angewandte Kindermedienforschung der Hochschule der Medien Stuttgart findet seit 2007 die wissenschaftliche Auswertung einer Sammlung von historischen Kindermedien statt. Die Sammlung reicht zurück bis zur Mitte des 19. Jahrhunderts und ist in Deutschland in dieser Form einzigartig. Die etwa 4.000 [...] 

EU Kids Online

http://www.eukidsonline.de/

Die Nutzung neuer Medien durch Kinder steht im Mittelpunkt des Projekts EU Kids Online, das Anfang 2006 von der Europäischen Kommission im Rahmen des Safer Internet Plus Programms bewilligt wurde. Hierbei handelt es sich um eine internationale Vernetzungsinitiative, die europaweit verfügbare Daten zur Mediennutzung durch Kinder bündelt, internationalen Kooperationspartnern zur [...] 

Forschungsberichte

DIVSI U9-Studie: Kinder in der digitalen Welt

https://www.divsi.de/publikationen/studien/divsi-u9-studie-kinder-der-digitalen-welt/

Für die Grundlagenstudie des SINUS-Instituts Heidelberg im Auftrag des Deutschen Instituts für Vertrauen und Sicherheit im Internet (DIVSI) wurden 1029 Kinder im Alter von 6 bis 8 Jahren sowie 1832 Eltern mit Kindern im Alter von 3 bis 8 Jahren befragt. In der Studie zur Internetnutzung konnte festgestellt werden: "Kinder bewegen sich bereits autark in der digitalen [...] 

Jo Groebel: Kinder und Medien in der internationalen Forschung

http://www.medienpaedagogik-online.de/mf/2/00689/

Die Mehrzahl der zum Thema „Medien und Kinder“ durchgeführten internationalen Untersuchungen haben das Fernsehen zum Inhalt. Auf dieses Medium entfallen rund 60 bis 70 Prozent aller publizierten Studien. Deutlich zugenommen hat die Analyse der sogenannten „Neuen Medien“, das heißt der Computer- und Videospiele und Videorecorder. Diesen sind rund 20 Prozent aller Untersuchungen [...] 

empirische Untersuchungen

KIM-Studie - Kinder + Medien, Computer + Internet

http://www.mpfs.de/index.php?id=462

Im Rahmen der Studienreihe KIM (Kinder + Medien, Computer + Internet) untersucht der Medienpädagogische Forschungsverbund Südwest (mpfs) seit 1999 das Medienverhalten von 6- bis 13-jährigen Kindern in Deutschland. Befragt werden jeweils rund 1.200 Kinder mündlich-persönlich sowie deren Haupterziehende, meistens die Mütter, schriftlich zu folgenden Themenfeldern: [...] 

miniKIM - Kleinkinder und Medien. Basisuntersuchung zum Medienumgang 2- bis 5-Jähriger in Deutschland

http://www.mpfs.de/index.php?id=660

Die miniKIM wird vom Medienpädagogischer Forschungsverbund Südwest (mpfs) als Forschungskooperation der Landesanstalt für Kommunikation Baden-Württemberg (LFK) und der Landeszentrale für Medien und Kommunikation Rheinland-Pfalz (LMK) in Zusammenarbeit mit dem Südwestrundfunk (SWR) herausgegeben. Themen der miniKIM sind Basisdaten zur Haushaltsausstattung, zum [...] 

JIM-Studie - Jugend, Information, (Multi-) Media

http://www.mpfs.de/index.php?id=276

Seit 1998 wird im Rahmen der JIM-Studie der Umgang 12- bis 19-Jähriger mit Medien und Information untersucht. Dafür werden jährlich gut 1.000 Jugendliche telefonisch befragt. Themenschwerpunkte der JIM-Studie sind: Freizeitaktivitäten, Themeninteressen und Informationsquellen, Mediennutzung, TV-Präferenzen, Medienbesitz, Computer- und Internetnutzung, Einstellungen/Images zu [...] 

Sabine Feierabend, Walter Klingler: Jugendliche Medienwelten. Basisdaten aus der Untersuchung JIM 98 - Jugend, Information, (Multi)-Media

http://www.medienpaedagogik-online.de/mf/4/00675/

Die heute 12- bis 19jährigen wachsen wie keine zweite Generation zuvor in einer stark von Medien geprägten Welt auf. Dies gilt ganz besonders hinsichtlich der sogenannten Neuen Medien – Computer, Internet und Online-Dienste. Darum sind Untersuchungen wichtig, die sich mit den möglichen Veränderungen der Mediennutzung – sowohl der klassischen als auch der neuen Medien – unter [...] 

JAMES - Studie zur Jugendmediennutzung in der Schweiz

https://www.zhaw.ch/storage/psychologie/upload/forschung/medienpsychologie/james/2014/Ergebnisbericht_JAMES_2014.pdf

Die von der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ZHAW unter der Leitung von Prof. Dr. Daniel Süss durchgeführte Studie untersucht, wie Jugendliche zwischen 12 und 19 Jahren ihre Mediennutzung gestalten. Die 2014 erhobenen Daten fördern zwei Tatsachen zutage: Zum einen dominieren neue Medien und den Alltag der Jugendlichen in erheblichem Mass. Zum anderen sind die [...] 

Aufsätze

Kindersendungen und Werbung

http://www.bpb.de/gesellschaft/medien/deutsche-fernsehgeschichte-in-ost-und-west/143059/kinderfernsehen-und-werbung

Ein zentraler Diskussionspunkt in der Auseinandersetzung zwischen den privaten Rundfunkveranstaltern einerseits und den Aufsichtsbehörden in Form der Landesmedienanstalten andererseits ist das im Rundfunkstaatsvertrag aufgeführte Verbot der Unterbrechung von Kindersendungen durch Werbung. 

  nach oben

friedhelm.schumacher@fwu.de

 

Besuchen Sie uns auch bei:
  • Newsletter
  • Twitter
  • Facebook
  • Mein DBS
  • Newsfeeds
  • Android-App
  • YouTube

Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen