DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Jugendszenen

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

jugendszenen.com - Das Portal f黵 Szenenforschung

http://www.jugendszenen.com

jugendszenen.com pr鋝entiert Szene-`Steckbriefe-` und erm鰃licht damit schnelle Einblicke in, aber auch tiefergehende Durch-Blicke durch spannende Lebenswelten. Ziel des Angebotes ist die sukzessive Pr鋝entation m鰃lichst vieler, im Idealfall sozusagen -`aller-` aktuellen Jugendszenen. 

Gothic-Szene

Wikipedia - Gothic (Kultur)

http://de.wikipedia.org/wiki/Gothic_(Kultur)

Der Wikipedia Artikel thematisiert sehr ausf黨rlich die Schwerpunkte der Gothic-Szene. So erf鋒rt man viel 黚er die Musik, das Erscheinungsbild, die Einstellung, die Bedeutung und die Geschichte der Gothics. 

Sekten und Weltanschauungen in Sachsen: Gothic - Grufties

http://www.sekten-sachsen.de/gothic.htm

Die Seite 创Sekten und Weltanschauungen in Sachsen创 thematisiert unter anderem die Gothic-Szene. Der Artikel schafft Aufkl鋜ung f黵 viele Vorurteile. Beispielsweise das Gothic mit Satanismus gleichgesetzt wird. Man erf鋒rt auch einiges 黚er das Lebensgef黨l als Gothic und die Szene selbst. Literaturempfehlungen und Verweise zu weiteren Seiten stehen ebenfalls zur Verf黦ung. 

Kurzinformation Religion: Gothic Subkultur (Religionswissenschaftlicher Medien- und Informationsdienst e.V.)

http://www.remid.de/info_gothic.html

Nach einer kurzen Einf黨rung zum Begriff 创Gothic创 erh鋖t man eine kurze 躡ersicht 黚er die Geschichte der Szene, die Individualit鋞 des Gothic-Seins, die g鋘gigen Fanzines und Literaturempfehlungen. 

Hip-Hop und Rap

Wikipedia - Hip-Hop (Subkultur)

http://de.wikipedia.org/wiki/Hip-Hop_%28Subkultur%29

Eine 躡ersicht zur Hip-Hop-Kultur f黨rt in die dort vorhandenen Schwerpunkte Rap (MCing), DJing, Breakdance und Graffiti ein. Weiterhin erh鋖t man Informationen 黚er die Anf鋘ge, die Mode, Veranstaltungen und Kritik der Hip-Hop-Kultur. 

Wikipedia - Hip-Hop (Musik)

http://de.wikipedia.org/wiki/Hip-Hop_%28Musik%29

Der historische Verlauf der Hip Hop-Musik wird auf dieser Seite ausf黨rlich beschrieven. So wird von der Entstehung, 黚er Old-School, New-School, Gangsta-Rap eine gute 躡ersicht geboten. Auch werden einige Stars der Szene aufgef黨rt. 

Hippie-Szene

Wikipedia - Hippie

http://de.wikipedia.org/wiki/Hippie

In dem Artikel Hippie wird ausf黨rlich auf deren Kultur eingegangen. Nach einem Einblick in die Musik der Hippies erh鋖t man eine kleine 躡ersicht in welchen Filmen sich mit dem Hippie-Sein befasst wird. Eine kurze Einf黨rung in die Lebensphilosophie, zus鋞zliche URLs und Literturhinweise sind ebenfalls verf黦bar. 

Die Counterculture - Jugendkultur in den 60`ern

http://www.aurora-magazin.at/wissenschaft/hutzinger.htm

Auf dieser Seite werden sehr auf黨rlich die Entstehung, Entwicklung, Lebensphilosophie und Niedergang der Hippie-Szene in den USA thematisiert. 

Punk-Szene

Jugendszene - Punk

http://www.jugendszenen.com/szenen/punk/intro

Das Portal f黵 Szenenforschung jugendszenen.com bietet einen umfassenden 躡erblick zum Thema Punk von der Geschichte 黚er Lebensstile und Strukturen bis zu neuesten Trends. Hinzu kommen Hinweise auf weiterf黨rende Literatur und Links. 

Punk (Wikipedia)

http://de.wikipedia.org/wiki/Punk

Punk entstand Mitte der 70er Jahre in London und New York. Auff鋖lig bei Punks sind das provozierende Aussehen, nonkonformistisches Verhalten und die rebellische Haltung. Die Texte bei Punk handeln h鋟fig vom Lebensgef黨l als Punk und 鋟遝rn h鋟fig Kritik an bestehenden Zust鋘den. Der Artikel bietet einen ausf黨rlichen 躡erblick 黚er Geschichte, Erscheinungsformen und [...] 

Rechte Szene

Jugendkulturen und NS-Vergangenheit : Der schmale Pfad zwischen Provokation, Spiel, Inszenierung und erneuerter Fastzination von Punk bis zum Nazi-Rock

http://www2.hu-berlin.de/fpm/popscrip/themen/pst04/pst05_kersten.htm

Grundprinzip aller auff鋖ligen Jugendkulturen war es immer, sich durch abweichende Verhaltensmuster von der dominierenden Welt der Erwachsenen, aber auch von anderen, gegenw鋜tigen wie vorangehenden Jugendteilkulturen abzusetzen und sich damit der Norm zu entziehen. Zu diesem Zweck suchten und besetzten Jugendkulturen entweder von der Gesellschaft offen gelassene Nischen oder [...] 

创Nichts gelernt aus der Geschichte?!创

http://geschichtsatlas.de/~gb28/

Im Rahmen eines Schulprojektes des Wahlpflichtkurses 碢olitische Gewalt einer 10. Klasse der Haupt- und Realschule in Bad Laer zum Thema 碞ationalsozialismus werden parallel historische Ereignisse wie auch aktuelle Entwicklungen dargestellt. Dabei soll ein Bogen geschlagen werden von der Vergangenheit, n鋗lich der Situation der Fremdarbeiter zur Zeit des Nationalsozialismus [...] 

Skinheads

Skinhead (Wikipedia)

http://de.wikipedia.org/wiki/Skinhead

Die Skinheadszene gliedert sich in verschiedene Untergruppierungen auf. Ihre Urspr黱ge hat die Szene in der englischen Arbeiterklasse. Die 剅ichtige Kleidung hat, wie die Musik einen sehr hohen Stellenwert. Pr鋑nant ist ebenso das Lebensgef黨l als Skin. Die Szene l鋝st sich heute grob in rechte, linke, unpolitische und traditionelle Skins einteilen. Der Artikel beleuchtet [...] 

Skinheads in den Medien

http://www.hausarbeiten.de/faecher/hausarbeit/soi/4374.html

Die Hausarbeit untersucht wie der verh鋖tnism溥ig kleine, rechtsextreme Teil der Skinheadszene das Bild der 謋fentlichkeit so pr鋑en konnte wenngleich es ebenso linke Str鰉ungen und einen gro遝n unpolitischen Szeneanteil gibt. Es wird darauf eingegangen welches Bild von den Skinheads in den Medien vermittelt wird und ein Vergleich mit der Realit鋞 vorgenommen. Weitere [...] 

Skinhead-Szene

http://www.mik.nrw.de/verfassungsschutz/rechtsextremismus/skinheadszene.html

Die Seite des nordrhein-westf鋖ischen Amtes f黵 Verfassungsschutz beschreibt die Szene der Skinheads, ihre Geschichte und Auspr鋑ung. Bez黦e zum Rechtsextremismus und die Instrumentalisierung des Fu遙alls f黵 dessen politische Zwecke werden thematisiert. 

Videospielkultur und Rollenspiele

Jugend trifft sich in Clans und Gilden. Ergebnisse einer Befragung junger OnlinespielerInnen

http://www.uni-leipzig.de/~mepaed/sites/default/files/MeMo_OSR07.pdf

Der vorliegende Artikel pr鋝entiert die Ergebnisse, die auf der Games Convention 2006 Leipzig im Bereich der GCFamily mittels Online-Umfrage erhoben wurden. 207 Heranwachsende im Alter von 7-22 wurden zu ihren Erfahrungen mit Onlinespielen befragt; Informationsquellen, mediale Zusatzangebote und Genre des Spiels wurden ebenso statistisch erhoben wie Bildungsgrad und [...] 

Computerspiele im moralischen Urteil ihrer Nutzer

http://www.mausbewegung.de/index.html

Die vorliegende Arbeit besch鋐tigt sich mit dem relativ jungen Forschungsgebiet der Computerspiele. Betrachtungsgegenstand sind dabei die Nutzer dieses Mediums speziell in Deutschland. Gegenw鋜tig sind Computerspiele und ihre Nutzer Gegenstand einer versch鋜ften 鰂fentlichen Diskussion, besonders in Deutschland. Dabei wird vornehmlich dar黚er diskutiert, ob bestimmte [...] 

www.rollenspielsucht.de - eine Initiative betroffener Eltern

http://www.rollenspielsucht.de/

www.rollenspielsucht.de ist eine Initiative betroffener Eltern. Dort wurden zu diesem Thema viele einzelne Puzzlesteine aus verschiedenen Quellen zusammengetragen, sowohl f黵 alle diejenigen, die sich (prophylaktisch) 黚er dieses zunehmend wichtiger werdende Thema informieren wollen, als auch f黵 Betroffene (gesch鋞zte 1,5 Millionen -Tendenz steigend) und deren Angeh鰎ige. 

Studien 黚er Fantasy-Rollenspiele

http://www.rpgstudies.net

Auf dieser Website findet man eine Sammlung von wissenschaftlichen Publikationen, die beispielsweise zur Recherche f黵 Diplomarbeiten verwendet werden k鰊nen. Einzelne Texte sind auch als Volltext zug鋘glich. 

Sonstige Jugendszenen

Zwischen Zitat und Revival - Wo bleibt der Spa der Technoiden?

http://www.hitzler-soziologie.de/Projekte/techno.html

Der Artikel geht auf die Situation der 创Technoiden创 und deren Wandel, Ansehen und Akzeptanz seit den Anf鋘gen des Technos ein. R. Hitzler erl鋟tert den partyzentrierten Lifestyle und die oberste Maxime dieser musikzentrierten Jugendkultur -Spa- ebenso wie den Unterschied zwischen 创Rave创 und 创Techno创. 

Jesus Freaks (Wikipedia)

http://de.wikipedia.org/wiki/Jesus_Freaks

Die Jesus Freaks sind eine Subkultur die seit 1991 besteht. Die Auseinandersetzung mit Jesus und dem christlichem Glauben sind ihre prim鋜en Merkmale. Die Bewegung stellt sich kreativ und spontan dar. Die Jesus Freaks orientieren sich zunehmend an bereits bestehenden Jugendbewegungen. 

Heavy Metal (Wikipedia)

http://de.wikipedia.org/wiki/Metal

Heavy Metal ist ein variantenreiche Musikrichtung und eine Jugendkultur. Pr鋑nantes Merkmal dieser Bewegung ist die Musik und der ungew鰄nliche Kleidungsstil. Die Texte und der Musikstil sind generell eher emotional gehalten. Heavy Metal hat auch viele Tanzstile gepr鋑t und weist eine gro遝 Bandbreite an Bands auf. Der Artikel bietet einen ausf黨rlichen 躡erblick 黚er [...] 

  nach oben

massar@dipf.de

 

Besuchen Sie uns auch bei:
  • Newsletter
  • Twitter
  • Facebook
  • Mein DBS
  • Newsfeeds
  • Android-App
  • YouTube

Ausgew鋒lte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen