DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Jugendkultur - Publikationen

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Wie ticken Jugendliche 2016? Lebenswelten von Jugendlichen im Alter von 14 bis 17 Jahren in Deutschland.   

http://link.springer.com/book/10.1007%2F978-3-658-12533-2

Wie leben und erleben Jugendliche ihren Alltag? Wie nehmen sie die historischen und heutigen Verh鋖tnisse in Deutschland und in der Welt wahr? Was stiftet f黵 sie Sinn? Welche Lebensentw黵fe verfolgen sie? Welche Rolle spielen Mobilit鋞, Nachhaltigkeit und digitale Medien in ihrem Leben? Diesen und weiteren Fragen geht die SINUS-Jugendstudie 2016 empirisch nach und bildet [...]

Shell Jugendstudie 2015

http://www.shell.de/aboutshell/our-commitment/shell-youth-study-2015.html

Seit 1953 beauftragt Shell in Deutschland Studien von unabh鋘gigen Forschungsinstituten, um Sichtweisen und Erwartungen der Jugend zu dokumentieren. Die 17. Shell Jugendstudie 2015 st黷zt sich auf eine repr鋝entativ zusammengesetzte Stichprobe von 2.558 Jugendlichen im Alter von 12 bis 25 Jahren aus den alten und neuen Bundesl鋘dern, die von Infratest-Interviewern zu ihrer [...] 

Politische Partizipation Jugendlicher im Web 2.0. Chancen, Grenzen, Herausforderungen.   

http://www.forschungsverbund.tu-dortmund.de/fileadmin/Files/Freiwilliges_Engagement/2015-01_Expertisen_Polit_Partizipation_WEB_2-0.pdf

Der erste Beitrag dieses Bandes leistet auf Basis der aktuellen wissenschaftlichen Diskussion eine Aufarbeitung der Frage, inwiefern Heranwachsende und junge Erwachsene im Internet politisch aktiv sind. Der Autor r點kt eine grunds鋞zliche Systematisierung der Bedeutung des Internets f黵 die politische Partizipation und politische Sozialisation von Jugendlichen in den Fokus. [...]

Radikaler Islam im Jugendalter. Erscheinungsformen, Ursachen und Kontexte.   

http://www.dji.de/fileadmin/user_upload/dasdji/news/2015/1461_DJI_RadikalerIslam.pdf; http://www.dji.de/fileadmin/user_upload/bibs2014/1461_DJI_RadikalerIslam.pdf

Der [...] Sammelband dokumentiert die Ergebnisse eines Experten環earings, das das Deutsche Jugendinstitut in Halle an der Saale veranstaltet hat. Die Autorinnen und Autoren gehen auf Erscheinungsformen und Erkl鋜ungsmuster f黵 radikalen Islam bei Jugendlichen ein und befassen sich mit dem gesellschaftlichen Kontext von Radikalisierungsprozessen. Thematisiert werden in [...]

DJI Impulse 3/2012: Lebenswelten Jugendlicher

http://www.dji.de/bulletin/d_bull_d/bull99_d/DJIB_99.pdf

揊reunde, Schule, Job: Was die Jugend heute bewegt. Das Impulse-Heft Nr. 99 wirft einen Blick auf die heutigen Lebenswelten Jugendlicher. 

Forschungsfeld 创Szenen创 - Konzept einer explorativ-interpretativen (Jugend-)Kultur-Forschung

http://www.hitzler-soziologie.de/szeneforschung.htm

係zene ist einer jener sozialwissenschaftlichen Begriffe, die zwar h鋟fig vor allem in der Ju璯endkulturforschung benutzt, aber nur selten definiert und theoretisch begr黱det werden. Dies zu 鋘dern versucht der vorliegende Artikel; er pr鋝entiert weiterhin das Internet-Portal www.jugendszenen.com und stellt Projekte im Forschungsfeld 係zenen vor. Angeh鋘gt ist eine [...] 

Die soziale Konstitution von Raum und Mobilit鋞 im jugendkulturellen Alltag

http://hdl.handle.net/2003/2856

Die vorliegende Dissertation beinhaltet die Analyse von Mobilit鋞 im jugendkulturellen, st鋎tischen und l鋘dlichen Alltag im Modernisierungsprozess moderner Gesellschaften. Aus jugendsoziologischer Perspektive und mit Bezug auf das symbolisch-interaktionistische Paradigma erfolgt die Darstellung jugendlichen Aufwachsens in der heutigen (auto)mobilen Gesellschaft. Es wird [...] 

Jugend in Ost und West

http://www.fwu.de/db-bm/record.phtml?idnr=FWU-04602554&config=fwu

Kurzinhalt: Im Jahr 2009 j鋒rt sich der Fall der Mauer zum 20. Mal. Eine ganze Generation ist seitdem gro geworden. Dennoch wirft die Geschichte der DDR gerade f黵 junge Leute viele Fragen auf, die die DDR nur noch aus dem Geschichtsunterricht und Fernsehen kennen. Wie lebten damals die Jugendlichen in Ost und West? Welche Unterschiede gab es und welche Gemeinsamkeiten? Welche Konflikte trugen sie aus und wie reagierte ihr jeweiliges politisches System darauf? Die Didaktische FWU-DVD Deutsch-deutsche Geschichte: Jugend in Ost und West beleuchtet mit Film- und Bilddokumenten sowie Zeitzeugeninterviews die Entstehung zweier Jugendkulturen, die sich an vielen Stellen ber黨rten und dabei jede f黵 sich ein lebendiges Spiegelbild ihrer Gesellschaft war. Im DVD-ROM-Teil stehen Arbeitsbl鋞ter, didaktische Hinweise und erg鋘zende Unterrichtsmaterialien zur Verf黦ung. (Koproduktion mit der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur)
Lernziele: Die Sch黮erinnen und Sch黮er k鰊nen Kenntnisse der politischen Geschichte auf das Leben junger Menschen im geteilten Deutschland anwenden; die Rolle von Jungen und M鋎chen sowie den Schulalltag in Ost und West problematisieren und thematisieren;
Probleme der Identit鋞sfindung Jugendlicher thematisieren und er鰎tern; Inhalte und Vermittlungstechniken der SED-Sicht auf die Teilung Deutschlands kennen und erkennen; den pr鋑enden Einfluss von zeitgen鰏sischen Bildungsmedien der DDR analysieren; Inhalte einer Dokumentation erfassen und auswerten; Gemeinsamkeiten und Unterschiede im gesellschaftlichen Umgang mit jugendlichem Aufbegehren zwischen der Bundesrepublik und der DDR benennen und deuten; Propaganda erkennen und analysieren
den politischen und sozialen Wandel verfolgen, der sich in der DDR und in der Bundesrepublik von der Teilung Deutschlands bis zur Wiedervereinigung vollzieht; die repressiven und gewaltsamen Grundz黦e einer ideologisch gepr鋑ten politischen Ordnung erkennen;
die aus den unterschiedlichen wirtschaftlichen und politischen Systemen resultierenden Formen des gesellschaftlichen Lebens vergleichen.
 

  nach oben

massar@dipf.de

 

Besuchen Sie uns auch bei:
  • Newsletter
  • Twitter
  • Facebook
  • Mein DBS
  • Newsfeeds
  • Android-App
  • YouTube

Ausgew鋒lte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen